Tag-Archiv: James Cridland

Macht Podcasting dem Radio langsam Konkurrenz?

Macht Podcasting dem Radio langsam Konkurrenz?

Veröffentlicht am 29. Apr. 2018 von .

0

Vor kurzem hat Edison Research seine neue Podcast-Nutzerstatistiken veröffentlicht. Die Ergebnisse wurden zu den meistzitierten zum Thema Podcasting und dienen nach über zehn Jahren Datenerhebung inzwischen auch als gutes Mittel zur Trendbeobachtung. Als Teil dieser Daten veröffentlichte Edison Research eine aktualisierte Share of Ear-Studie, die Zahlen zu den Anteilen an Audio liefert, die die Amerikaner an ihr […]

weiterlesen

Ist Radio tot? Futurist Ben Hammersley glaubt es zumindest

Ist Radio tot? Futurist Ben Hammersley glaubt es zumindest

Veröffentlicht am 29. Mrz. 2018 von .

0

Ben Hammersley ist ein sehr kluger Mann. Er ist “Futurist” und trägt einen sehr feinen viktorianischen buschigen Schnurrbart sowie einige auffällige Tätowierungen auf dem Arm. Er schreibt für Wired und den Guardian. Das Wort “Hipster” scheint für ihn geschaffen, aber das Wort “Podcast” machte ihn berühmt. In diesem Jahr sprach er auf den Radiodays Europe […]

weiterlesen

Das norwegische Experiment: UKW-Abschaltung

Das norwegische Experiment: UKW-Abschaltung

Veröffentlicht am 20. Mrz. 2018 von .

0

Diese Woche befinde ich mich in der kalten und verschneiten Umgebung von Wien in Österreich auf der weltgrößten Radiokonferenz, den Radiodays Europe. Laut einem Poster sind hier – ungelogen – 1.600 Delegierte versammelt. Letzten Sonntag habe ich einen speziellen Workshop über die norwegische Entscheidung, UKW abzuschalten, moderiert. Das haben sie inzwischen für alle nationalen und […]

weiterlesen

Müssen Radio-Websites durch HTTPS abgesichert sein?

Müssen Radio-Websites durch HTTPS abgesichert sein?

Veröffentlicht am 28. Feb. 2018 von .

0

Gelegentlich vertiefe ich in dieser Kolumne Technikthemen – in dieser Woche ist das erneut der Fall. Entschuldigen Sie das im Voraus, aber ich denke, es lohnt sich. Vor ein paar Jahren saß ich in einem Café und arbeitete an einer meiner Websites. Beim Betrachten der Website sah ich, dass die Anzeigen etwas anders aussahen. Prompt […]

weiterlesen

Mittelwelle: Der Tod der Tausend Sender

Mittelwelle: Der Tod der Tausend Sender

Veröffentlicht am 21. Feb. 2018 von .

0

Absolute Radio in Großbritannien ist eines der drei “Independent National Radio”-Programme, die Anfang der 90er Jahre ins Leben gerufen wurden. Es ist eine landesweite Radiostation, wie der Name schon vermuten lässt: aber es wird landesweit auf der Mittelwelle ausgestrahlt. Radio auf Mittelwelle stellt sich in Europa anders dar als in den USA – nicht zuletzt, […]

weiterlesen

Ist Großbritannien reif für UKW-Abschaltung?

Ist Großbritannien reif für UKW-Abschaltung?

Veröffentlicht am 14. Feb. 2018 von .

0

Ganz Europa ist damit beschäftigt, Mittelwellensender abzuschalten und auch für UKW rückt das Abschalten zumindest für eines der größten europäischen Länder immer näher: Großbritannien. Letzte Woche sorgte das britische Marktforschungsinstitut RAJAR für neue Zahlen, die zeigen, dass 49,9 Prozent des gesamten Radiohörens auf digitale Plattformen entfällt. “Digitale Plattformen” bedeutet in diesem Fall meist digitale Ausstrahlung: 36,3 […]

weiterlesen

Junge Leute hören kein Radio mehr

Junge Leute hören kein Radio mehr

Veröffentlicht am 30. Jan. 2018 von .

0

Junge Leute verlieren die Liebe zum Radio. Woher wissen wir das? Man muss nur einen beliebigen Typen in der Bar fragen. Er wird sagen, dass der Sohn seines Freundes kein Radio mehr hört und die Extrapolation lehrt uns dann, dass auf der ganzen Welt kein junger Mensch noch Radio hört. Also können wir dieses Wissen […]

weiterlesen

Warum Radio Podcasting jetzt ernster nehmen sollte

Warum Radio Podcasting jetzt ernster nehmen sollte

Veröffentlicht am 24. Jan. 2018 von .

0

Seit Juni schreibe ich täglich einen E-Mail-Newsletter über Podcasting – und Podnews, etwas fantasielos auch On-Demand genannt. Podcasting selbst hat eine rasante Entwicklung genommen, und in den letzten sechs Monaten war interessant mit anzusehen, wie die Branche selbst älter und klüger wird. Genau wie das Web hat die Podcast-Branche sich im Großen und Ganzen mit Analyse und […]

weiterlesen

Brexit im Radio: Die Briten schalten die Mittelwelle ab

Brexit im Radio: Die Briten schalten die Mittelwelle ab

Veröffentlicht am 11. Jan. 2018 von .

0

Auch dieser Monat wird Schlagzeilen über das Ende des Radios liefern – diesmal können wir den Briten für einen AM-Brexit die Schuld in die Schuhe schieben. Die Klagen über das Ende des Radios kennen Sie. Letztes Jahr hörten wir, dass in Norwegen die UKW-Übertragung für fast alle Sender abgeschaltet und durch DAB+ ersetzt wurde. Diesmal […]

weiterlesen

Australiens Radio Sabotage über Weihnachten

Australiens Radio Sabotage über Weihnachten

Veröffentlicht am 21. Dez. 2017 von .

0

Ach, die Weihnachtszeit ist wieder da. Weihnachten verblüfft mich immer wieder. Ein Teil meiner Verwirrung liegt am Wetter. Die Weihnachtslieder im Radio handeln von jeder Menge Schnee und Kälte; dennoch sitze ich bei 32 Grad Hitze in Brisbane/Australien, trage Shorts und T-Shirt und frage mich, ob ich in die Weihnachtskugeln beißen oder die Klimaanlage einschalten soll. Die […]

weiterlesen

James Cridland: Moderatoren und Blogs – besser nicht!

James Cridland: Moderatoren und Blogs – besser nicht!

Veröffentlicht am 18. Dez. 2017 von .

0

In den letzten 28 Jahren habe ich mit einer Menge RadiomoderatorInnen zusammengearbeitet. Wenn ich daraus ein Fazit ziehen sollte, ist es eine Tatsache, dass sie alle großartige RadiomoderatorInnen sind. Reden und kommunizieren, das können sie. Wenn es aber ums Schreiben geht, kann man dies nur von wenigen von ihnen behaupten. Das soll die Leistung brillanter […]

weiterlesen

Gedanken zum neuen US Radio-Report, der Krisenstimmung verbreitet

Gedanken zum neuen US Radio-Report, der Krisenstimmung verbreitet

Veröffentlicht am 09. Sep. 2017 von .

0

Die größte Neuigkeit in dieser Woche kommt von Meistern der Schwarzmalerei, den Verfassern des neuesten US Radio-Report – der zeigt, “warum Radio sich dem digitalen Zeitalter anpassen muss” (vgl. New Report Shows Why Radio Must Adapt to Digital Age). Haben Sie das gesehen? Es wurde immerhin fleißig kopiert und in sozialen Medien verbreitet, vor allem […]

weiterlesen

Denken Sie nicht immer nur an Monetarisierung, begeistern Sie lieber Ihre Hörer!

Denken Sie nicht immer nur an Monetarisierung, begeistern Sie lieber Ihre Hörer!

Veröffentlicht am 09. Mai. 2017 von .

0

Die letzte Woche verbrachte ich teilweise auf dem Worldwide Radio Summit in Los Angeles. Das ist die interessanteste US-Rundfunk-Konferenz, auf der ich gewesen bin – mit mehr Schwerpunkt auf Musikformate als auf Business, Vertrieb und Technologie.

weiterlesen

Eine andere Art von Zeitungs-Website

Eine andere Art von Zeitungs-Website

Veröffentlicht am 03. Mai. 2017 von .

0

Ich habe mal über eine andere Art von Zeitungs-Website nachgedacht. Entlang der obersten Navigationsleiste würde man einen Abschnitt finden, in dem alle Journalisten aufgeführt sind. Sie könnten ihre Biographien lesen und Fotos von ihnen sehen. Ein ganzer Abschnitt würde davon handeln, wo man die Zeitung erhalten würde. Wahrscheinlich eine Liste der verschiedenen Geschäfte, vielleicht eine […]

weiterlesen

Radiostationen versagen bei Eigenwerbung – bis auf diese

Radiostationen versagen bei Eigenwerbung – bis auf diese

Veröffentlicht am 05. Apr. 2017 von .

0

Ich bin immer fasziniert von Eigenwerbung der Radiosender. Für mein Lebensunterhalt habe ich schon acht Jahre lang Texte für Radio-Werbespots geschrieben. Ich habe mit Kunden zusammengesessen und ihre Werbebotschaft zurechtgeschliffen, um sicherzustellen, dass alles funktioniert und auch wirklich gut funktioniert. Schlussendlich würde ich sagen, dass ich Kunden gut einschätzen kann. Ich würde mich letztlich sagen hören: Es […]

weiterlesen

Was macht eine Radio-Konferenz aus?

Was macht eine Radio-Konferenz aus?

Veröffentlicht am 22. Mrz. 2017 von .

0

Diese Zeilen schreibe ich, nachdem ich in den vergangenen Tagen die Radiodays Europe besucht habe. Es ist eine große Radio-Konferenz – mit 1.500 Besuchern tatsächlich die größte der Welt. Die Konferenz findet in verschiedenen Ländern Europas statt: Dieses Jahr war sie in Amsterdam in den Niederlanden, im nächsten Jahr wird sie in Wien, Österreich stattfinden. Vier […]

weiterlesen

Freuen Sie sich auf Podcasts, sagen Preisträger weltweit

Freuen Sie sich auf Podcasts, sagen Preisträger weltweit

Veröffentlicht am 14. Feb. 2017 von .

0

Je nachdem, wem Sie lauschen: Podcasting ist die Zukunft des Radios – und wir sollten uns alle auf Podcasts konzentrieren, so schnell wir können. Doch laut Edison Research wissen nur 55% der Bürger in den USA, was ein Podcast überhaupt ist – obwohl Podcasting dort weit fortgeschrittener ist als anderswo.

weiterlesen

Das große Abschalten

Das große Abschalten

Veröffentlicht am 03. Jan. 2017 von .

0

Nächste Woche wird in Norwegen mit dem Umschalten von UKW-Sendern begonnen: Wenn Sie weiterhin hören möchten, sind die meisten Kanäle nur noch auf DAB+ (und online und auf dem Fernsehen) zu finden. Aber: das ist nicht das einzige Senderabschalten im Radio. Radio auf Mittelwelle wird langsam aber sicher auf der ganzen Welt abgeschaltet.

weiterlesen

Bellen wie verrückt: Radio für Hunde

Bellen wie verrückt: Radio für Hunde

Veröffentlicht am 15. Dez. 2016 von .

0

BBC Radio London ist eine der lokalen Radiostationen der BBC. Jeden Donnerstagnachmittag können Sie in etwas reinhören, das “The Barking Hour”, (etwa “Die Bell-Stunde”) genannt wird. Es gibt einen blöden Witz hier für Nicht-Londoner – vorausgesetzt, Sie sind nicht aus London, lassen Sie mich einfach nur sagen, dass Barking eine Gegend Londons ist, nördlich von […]

weiterlesen

Radio – Hauptsache digital!

Radio – Hauptsache digital!

Veröffentlicht am 11. Dez. 2016 von .

0

Im September schickte Michael Mason, der den Radiobereich der Australian Broadcasting Corporation leitet, allen Mitarbeitern eine Email, in der er die Zukunft von ABC im Jahr 2020 detailliert beschreibt. Hier können Sie den Text lesen – und das sollten Sie auch! Es ist ein gutes und eindeutiges Beispiel zukunftsorientierter und strategischer Planung und vielleicht etwas, das […]

weiterlesen

NPR One macht Nachrichtenradio besser

NPR One macht Nachrichtenradio besser

Veröffentlicht am 01. Dez. 2016 von .

0

Mag sein, dass ich schon über NPR geschrieben habe. Aber Radiomacher sagen mir immer wieder “Reset” – und die App NPR One glänzt mit einigen der wichtigsten Elemente, die ich für die optimale Zukunft des Radios halte. NPR stand einst für ‘National Public Radio’. NPR kann auf über 1.000 Mitgliedsstationen in den USA zurückgreifen. NPR […]

weiterlesen

Radio braucht Bilder, aber bitte keine antiquierten mehr!

Radio braucht Bilder, aber bitte keine antiquierten mehr!

Veröffentlicht am 16. Nov. 2016 von .

0

Es gibt eine Menge Klischees, die man vermeiden sollte, wenn man über Radio schreibt. Zuallererst: die abgenutzte Schlagzeile aus dem Buggles-Song von 1979: “Video killed the radio star”. Diese Unwahrheit wird heute immer noch so oft wiederholt, dass es wahrhaftig kein Wunder ist, dass viele Menschen sie für wahr halten. Unserer Branche tut sie damit aber keinen Gefallen. Mit […]

weiterlesen

Radiostationen ohne Radiostudios

Radiostationen ohne Radiostudios

Veröffentlicht am 09. Nov. 2016 von .

0

Mein erster Radio-Job fand in einem im Jahre 1975 gebauten Radiostudio statt, einem vollständigen Studio-Nachbau gemäß aller Vorgaben der britischen Rundfunk Regulierungsbehörde, inklusive angemessenem Schallschutz. Das Studio, in dem ich arbeitete, war praktisch unterirdisch, mit schallgedämpften Wänden und großen sandgefüllten Türen.

weiterlesen

Paul Henry – So schaut man Radio in Neuseeland

Paul Henry – So schaut man Radio in Neuseeland

Veröffentlicht am 20. Okt. 2016 von .

0

Ich habe gerade in Neuseeland Urlaub gemacht. Es war sehr schön, danke der Nachfrage. Es ist schrecklich toll dort und jeder ist sehr freundlich. Und utocuels ob das nicht schon reichen würde, nennen sie ihre Einkaufswagen “Trundlers”. Auf Deutsch hieße das “Rollies” – ist das nicht unglaublich süß?!? Was kann man daran nicht mögen? MediaWorks betreibt […]

weiterlesen

OMRI: Radio via Smartphones wird besser

OMRI: Radio via Smartphones wird besser

Veröffentlicht am 26. Sep. 2016 von .

0

Der “Radio-Futurologoe” James Cridland schreibt ab jetzt regelmäßig für RADIOSZENE über die Zukunft des Radios. Die neue Standard-Schnittstelle OMRI (Open Mobile Radio Interface) für Smartphones mit einem UKW- oder DAB+- Chip könnte dafür sorgen, dass Radiosender auch den UKW- bzw. DAB-Empfang in ihren Apps möglich machen.

weiterlesen

James Cridland auf der GCA2015: “Radio will survive”

James Cridland auf der GCA2015: “Radio will survive”

Veröffentlicht am 13. Jul. 2015 von .

0

Am 17. und 18. Juli findet in Berlin die Weltkonferenz Global Communication Conference 2015 statt. Sie wird organisiert von der Stuttgarter Medien Hochschule und der Humboldt School in Kooperation mit der UNESCO. James Cridland spricht dort am 18. Juli über die Zukunft von Radio

weiterlesen