ALEX - Offener Kanal Berlin, Mikro im Studio mit Logo (Bild: © ALEX Berlin)

ALEX Berlin feiert 15. Geburtstag

Ob Plenarsitzungen und Wahlberichterstattung, Karneval der Kulturen und Christopher Street Day, Talksendungen in Gebärdensprache, Campusradio oder Festivalsommer – ALEX Berlin, die crossmediale Community- und Ausbildungsplattform der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb), bereichert mit seinem vielfältigen Programm seit 15 Jahren die Hauptstadtregion. Ab […] weiterlesen »

Die Zukunft des Audio Contents: Spotify stellt globale Podcast Trends Tour vor (Bild: © Spotify)

Spotify: Die wichtigsten Podcast Trends 2024

Mit dem neuesten globalen Podcast Trends Tour-Report stellt Spotify die Zukunft des Podcastings vor. Diese interaktive Erkundung der aktuellen Podcast Trends liefert spannende Einblicke und zeigt, wie Menschen weltweit Podcasts konsumieren. Besonders spannend: Es gibt eine neue Art von Creator. […] weiterlesen »


Neue Stellenangebote


Belgien DAB+ VRT-Radioprogramme (Bild: © VRT 2021)

UKW-Abschaltung in Belgien: 1. Januar 2031 „realistisch“

In Belgien könnte die UKW-Abschaltung für Radiostationen am 1. Januar 2031 erfolgen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk VRT berichtet, dass eine von Medienminister Benjamin Dalle in Auftrag gegebene Studie der Ghent-University und Beratungsfirma BrightWolves dies für den flämischen Teil Belgiens als realistisch […] weiterlesen »

Radio PRIMATON und Radio Hashtag+

Lokalradio Bayern: PRIMATON und Hashtag+ insolvent

Der Schweinfurter Rundfunk, der die beiden Lokalradios PRIMATON und Radio Hashtag+ betreibt, hat Insolvenzantrag beantragt. Das berichtet der Lokalsender Radio Primaton auf seiner Homepage. Die aktuelle wirtschaftliche Lage stelle viele Betriebe in der Region vor große Herausforderungen, so auch die […] weiterlesen »

Autorin Leonie Ziem, Gewinnerin des SWR Kultur Hörspielpreises 2024 (Bild: © SWR/Heidelberger Stückemarkt/Jul)

SWR Kultur Hörspielpreis 2024 für Autorin Leonie Ziem

Autorin Leonie Ziem erhält für „Kind aus Seide“ den SWR Kultur Hörspielpreis 2024. Das Stück untersucht eine Möglichkeit nach Liebe über Speziesgrenzen hinweg, menschlichen Liebeskummer und das Überangebot an Digitalisierung. Der Hörspielpreis wird seit 2021 jährlich an eines der noch nicht […] weiterlesen »

Radio TEDDY auf deutschlandweiter Sommertour 2024 (Bild: Radio TEDDY)

Radio TEDDY geht deutschlandweit auf Sommertour

Radio TEDDY – „Das Familienradio für den ganzen Tag“ – startet die große Sommertour 2024 quer durch Deutschland. Ob Berlin, Potsdam, Stuttgart, München, Köln, Hamburg, Duisburg, Leipzig, Erfurt, Rostock, Kassel … auf Sommer- und Stadtfesten, Festivals, Events für die ganze […] weiterlesen »

Daniel Danger (Bild: © WDR/Annika Fußwinkel)

Absolut Bochum: 1LIVE schafft Schiffschaukel-Weltrekord

Am 10. und 11. Mai 2024 verwandelt 1LIVE Bochum zur Sektorstadt des Jahres. An zwei Tagen bringt der Sender Radiokonzerte, DJ-Sessions und Clubshows in die außergewöhnlichsten Locations der Stadt. Neben spannenden Musik-Acts und einer zweitägigen Radio-Sondersendung aus dem Ruhrgebiet hat […] weiterlesen »

Ralf Hape (Bild: © Sky/S.Schweiger)

Ralf Hape neuer CEO der ARD MEDIA GmbH

Der Frankfurter Werbezeitenvermarkter ARD MEDIA GmbH hat Ralf Hape zum neuen CEO des Unternehmens berufen. Ralf Hape, aktuell Senior Vice President und Geschäftsführer von Sky Media GmbH, wird seine neue Tätigkeit beim ARD-Vermarkter noch im Lauf dieses Jahres aufnehmen. „Ich […] weiterlesen »

Hörspielproduktion "BLOCKED UNDER GROUND" (Bild: © BR / Stefanie Ramb)

Frischer Wind für Hörspielformate im BR

Frischer Wind für Hörspielformate im BR: Im April starteten zeitgleich eine Ausschreibung für fiktionale Audioformate für jüngere Zielgruppen sowie der Regelbetrieb im neuen Hörspielstudio. Das audience:first storytelling lab, eine vom Bayerischen Rundfunk mit der Drehbuchwerkstatt München initiierte Talentschmiede, sucht Autorinnen und […] weiterlesen »

Cover der Hörspielserie "Am Schlick" (Bild: © NDR/Andreas Rehmann/AdobeStock/Adrian Ciudin)

Krimi-Hörspielserie „Am Schlick“ neu auf NDR Kultur

Einen Thriller im Hafenmilieu Mecklenburg-Vorpommerns, der die Komplexität aktueller ostdeutscher Identität einfängt, wollten Lars Werner und Marcel Raabe schreiben. Zwei junge Autoren aus Sachsen, die finden: Die DDR-Nachwendegeschichte wird zu häufig als Opfergeschichte erzählt: „Wir wollten von Leuten erzählen, die […] weiterlesen »

NLM fb

Hannover soll wieder ein Bürgerradio auf UKW 106,5 MHz bekommen

Die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt (NLM) hat in ihrer gestrigen Sitzung beschlossen, dass Hannover wieder Verbreitungsgebiet für ein werbefreies und gemeinnütziges Bürgerradio werden soll. Mit der Festlegung als Verbreitungsgebiet ist noch kein Beschluss über die Zulassung eines konkreten Bürgerradios verbunden, […] weiterlesen »