ENERGY Deutschland erneut mit über zwei Millionen Hörer*innen täglich

ENERGY COLOR LOGO ON WHITE BACKGROUND 800In der heute von der agma veröffentlichten Media-Analyse ma 2024 Audio I wurden der deutschen ENERGY Gruppe mit ihren Stationen in Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Stuttgart, Nord­rhein-West­falen und dem über DAB+ national ver­breiteten ENERGY Pro­gramm ins­gesamt 2,323 Mil­lionen Hörer pro Tag* ausgewiesen. Dies ist ein leichter Zuwachs gegenüber der vorherigen Media-Analyse**.

Olaf Hopp (Bild: ENERGY)
Olaf Hopp (Bild: ENERGY)

Olaf Hopp, Geschäftsführer ENERGY Deutschland: „Dieser große Hörerzuspruch ist abermals ein sehr gutes Ergebnis, das erneut die bedeutende Position von ENERGY im deutschen Hörfunkmarkt belegt. Zugleich ist dies ein wichtiges Signal an die Werbewirtschaft, dass Radio insbesondere auch in der jungen Zielgruppe ein zuverlässiger Partner und eine unverzichtbare Komponente im Marketing-Mix bleibt. Daran wird sich auch auf absehbare Zeit nichts ändern“.

„Die Erfolgsgeschichte geht weiter. Danke an alle Teams in ganz Deutschland, die täglich an dieser Geschichte arbeiten und an die Hörerinnen und Hörer, die so zahlreich unsere Programme einschalten“, ergänzt Alex Hajek, Programmdirektor von ENERGY in Deutschland.

*ma 2024 Audio I, Hörer pro Tag, Mo – Fr  05:00 – 24:00 Uhr, gesamt, 14+ Jahre
** ma 2023 Audio II, Hörer pro Tag, Mo – Fr  05:00 – 24:00 Uhr, gesamt, 14+ Jahre

Quelle: ENERGY-Pressemeldung

Weiterführende Informationen

XPLR: MEDIA Radio-Report