Niederlande: Geringere Strahlungsleistung wegen Energiekrise

Niederlande: Geringere Strahlungsleistung wegen Energiekrise

Veröffentlicht am 29. Nov. 2022 von .

0

Die niederländische Behörde für Telekom „Agentschap Telecom“ genehmigte kommerziellen Hörfunkanbietern die Reduzierung der Strahlungsleistung für ein Jahr. Aufgrund der aktuell hohen Energiepreise dürfen kommerzielle Anbieter die Sendeleistung ihrer UKW-Sender vorübergehend um maximal 3 dB reduzieren. Die Regelung trat schon am 15. November in Kraft. Sendeanstalten, die von dieser Möglichkeit Gebrauch machen möchten, können sich an […]

weiterlesen

Bauer Media Audio kauft Red FM in Cork / Irland

Bauer Media Audio kauft Red FM in Cork / Irland

Veröffentlicht am 11. Nov. 2022 von .

0

Bauer Media Audio – Europas führender kommerzieller Audio- und Radiobetreiber – hat gestern den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme eines der führenden regionalen Radiosender Irlands, Red FM in Cork, bekannt gegeben. Die Übernahme unterliegt der behördlichen Genehmigung. Mit diesem Deal festigt Bauer Media Audio seine Position auf dem europäischen Radiomarkt weiter und erreicht jede Woche […]

weiterlesen

RADIO ROSENGARTEN soll als Webradio auferstehen

RADIO ROSENGARTEN soll als Webradio auferstehen

Veröffentlicht am 07. Nov. 2022 von .

0

Die Macher von Radio C Luxembourg planen ein weiteres Webradio mit historischem Background. RADIO ROSENGARTEN gehörte in den 80er Jahren ebenso zur Fachhandelskette CONRAD ELECTRONIC wie Radio C und Radio 104, die aus Südtirol sendeten und „zufällig“ auch in Süddeutschland mehr oder weniger gut zu empfangen waren. In einer seiner letzten Sendungen erwähnte Radio C Luxembourg-Moderator […]

weiterlesen

BBC: Die „alte Tante“ ist 100

BBC: Die „alte Tante“ ist 100

Veröffentlicht am 25. Okt. 2022 von .

0

Die BBC, Vorbild für viele andere Rundfunkstationen, existiert 100 Jahre – und davon 96 als öffentlich-rechtliche Anstalt. Wie kam es zu dieser Entwicklung und wie schaut die Zukunft aus? Funk, erst Tastfunk (Telegrafie, „Morsen“), dann Sprechfunk, dann auch mit Musik und so zum Rundfunk tauglich geworden, wurde in verschiedenen Ländern unterschiedlich angegangen. Funk in Deutschland: […]

weiterlesen

Tschechien: DAB+ Auktion in Sichtweite

Tschechien: DAB+ Auktion in Sichtweite

Veröffentlicht am 16. Okt. 2022 von .

0

Die Tschechische Telekommunikations-Behörde ČTÚ wird noch in diesem Jahr, spätestens Anfang 2023 landesweite und 26 regionale Frequenzblöcke im VHF III Band versteigern. Die Behörde startete eine öffentliche Anhörung zu einem Dokument, in dem das geplante Ausschreibungsverfahren beschrieben und die Preise genannt werden. Die Anhörung endet am 27. Oktober, ein runder Tisch mit den Beteiligten könnte […]

weiterlesen

50 Jahre BRF-Hitparade: Große Jubiläumsshow am 15. Oktober

50 Jahre BRF-Hitparade: Große Jubiläumsshow am 15. Oktober

Veröffentlicht am 07. Okt. 2022 von .

0

Der Belgische Rundfunk feiert 50 Jahre Hitparade und 2.500 Sendungen: Am Samstag, 15. Oktober 2022, steht das Radioprogramm von BRF1 einen Tag lang ganz im Zeichen des großen Jubiläums der beliebten Musiksendung. Volker Sailer und Dany Broich präsentieren Kult-Hits aus fünf Jahrzehnten und begrüßen zahlreiche Weggefährten der BRF-Hitparade. Die Jubiläumssendung „50 Jahre BRF-Hitparade“ startet am […]

weiterlesen

Polen sucht UKW-Abschalttermin

Polen sucht UKW-Abschalttermin

Veröffentlicht am 20. Sep. 2022 von .

0

Die polnische Landesmedienanstalt KRRiT möchte den analogen UKW-Hörfunk zwischen 31. Dezember 2026 und 2030 abschalten. Ende August startete die Anstalt eine 17-tägige öffentliche Anhörung. Rundfunkveranstalter und Verbände laufen Sturm gegen die Pläne. Polskie Radio Marktanteil im freien Fall Das DAB+ Netz ist in Polen schlecht ausgebaut, mehr als zwei Drittel der Bevölkerung könnten maximal 12 […]

weiterlesen

Nic von Vogelstein ab heute täglich ab 12 Uhr bei Radio C Luxembourg

Nic von Vogelstein ab heute täglich ab 12 Uhr bei Radio C Luxembourg

Veröffentlicht am 04. Jul. 2022 von .

0

Ab heute gesellt sich ein weiterer Radiopionier zum Team von Radio C Luxembourg: Nic von Vogelstein. Er moderiert ab heute immer mittags von 12:00 und 14:00 Uhr die Sendung „Hi, noon“. Im RADIOSZENE-Interview verrät er, warum es ihn reizt, gerade hier wieder Radio zu machen.

weiterlesen

Radio C Luxembourg live aus Zypern und neue Moderatoren

Radio C Luxembourg live aus Zypern und neue Moderatoren

Veröffentlicht am 18. Jun. 2022 von .

0

Radio C Luxembourg sendet ab morgen für eine Woche live aus Zypern. Die heutige Technik macht es möglich: Senderchef Tom Bierbaumer nimmt Mischpult und Mikro mit auf die Reise und baut über Internet Verbindung zum Radio C-Studio in Luxemburg auf, um mit seinen Radio-Kollegen Sommerradio zu machen. Am 4. Juli stößt eine weitere On Air Personality zum Radio C-Team: Nic von Vogelstein soll dann täglich zwischen 12:00 und 14:00 die Sendung „High Noon“ moderieren.

weiterlesen

MALLORCA E1NS startet heute moderiertes Programm

MALLORCA E1NS startet heute moderiertes Programm

Veröffentlicht am 20. Mai. 2022 von .

0

Hämmern, Sägen, Streichen – noch ist das Team von Mallorcas neuem deutschsprachigen Radiosender, MALLORCA E1NS, mit den letzten Umbauarbeiten im „gläsernen Studio“ direkt an der Playa de Palma beschäftigt. „Soll ja alles schick werden, außerdem schweißt gemeinsames Handwerken zusammen“, sagt Geschäftsführer Jens Becher und verschwindet gleich wieder unter einem Mischpult, um Teppichboden zu verlegen. Vor […]

weiterlesen

Polnischer Radiopionier will auf DAB+ durchstarten

Polnischer Radiopionier will auf DAB+ durchstarten

Veröffentlicht am 09. Mai. 2022 von .

0

Acht Jahre lang verbreitete in Polen nur die öffentlich-rechtliche Anstalt Polskie Radio ihre Hörfunkprogramm im DAB+ Standard im Regelbetrieb. Die Landesmedienanstalt KRRiT hat zwar im Dezember 2019 die ersten kommerziellen DAB+ Hörfunkprogramme zugelassen, diese wurden jedoch erst im Januar 2022 in neuen Multiplexen im Regelbetrieb aufgeschaltet. Im Februar schrieb die KRRiT einen landesweiten DAB+ Multiplex […]

weiterlesen

Der BRF erreicht täglich fast 60% aller Ostbelgier

Der BRF erreicht täglich fast 60% aller Ostbelgier

Veröffentlicht am 05. Mai. 2022 von .

0

Die Programme des Belgischen Rundfunks stoßen weiterhin auf großes Interesse: Sowohl bei der Bekanntheit als auch bei den Reichweiten konnte der BRF seine Position als Marktführer in Ostbelgien festigen. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage hervor, die das Meinungsforschungsinstitut forsa durchgeführt hat. 1.000 Menschen über 14 Jahre in der Deutschsprachigen Gemeinschaft wurden in den vergangenen […]

weiterlesen

Radio-Comeback: Biggi Lechtermann geht wieder on air

Radio-Comeback: Biggi Lechtermann geht wieder on air

Veröffentlicht am 05. Mai. 2022 von .

0

Jahrelang war sie eine der sympathischsten und beliebtesten Radiostimmen im deutschsprachigen Raum. Nach langer Radio-Pause kehrt Biggi Lechtermann ans Hörfunkmikrofon zurück. wird sie für den ostbelgischen Regionalsender RADIO700 regelmäßig durchs Programm führen. Birgit (Biggi) Lechtermann moderiert derzeit für den Fernsehsender „Health TV“ verschiedene TV-Sendungen rund um das Thema Gesundheit, hat ihren eigenen Podcast zu „Seltenen […]

weiterlesen

Polen: Acht Bewerber für landesweiten DAB+ Multiplex

Polen: Acht Bewerber für landesweiten DAB+ Multiplex

Veröffentlicht am 26. Apr. 2022 von .

0

Die polnische Landesmedienanstalt KRRiT hat im Februar zwei Ausschreibungen für einen landesweiten DAB+ Multiplex veröffentlicht. Die Frist endete am 1. April und zwei Wochen später wurden die Bewerber bekannt gegeben. Drei der insgesamt 12 Plätze in diesem Multiplex wurden für Polskie Radio reserviert, das sich nicht bewerben musste. Drei Plätze wurden für die drei Inhaber […]

weiterlesen

Heute startet MALLORCA E1NS: „Radio mit eingebautem Inselfeeling“

Heute startet MALLORCA E1NS: „Radio mit eingebautem Inselfeeling“

Veröffentlicht am 25. Apr. 2022 von .

0

Heute startet der neue deutschsprachige Radiosender MALLORCA E1NS. „Wir sind glücklich, dass es nun endlich losgeht“, freut sich Programmchef Otto Flaschka und verspricht: „MALLORCA E1NS wird ein Familiensender, der das authentische Inselfeeling im Herzen trägt, Ballermann-Image ade!“ Dafür haben sich die Programm-Macher einiges einfallen lassen. „MALLORCA E1NS wird überall dort vor Ort sein, wo es […]

weiterlesen

COSMO-Morningshow ab Montag live aus Krakau

COSMO-Morningshow ab Montag live aus Krakau

Veröffentlicht am 18. Mrz. 2022 von .

0

Ab Montag (21. März 2022) sendet COSMO, das junge, europäische Kulturradio, seine Frühsendung täglich zwischen 7 und 9 Uhr live aus der polnischen Metropole. Seit dem Kriegsausbruch sind laut polnischem Grenzschutz über 1,8 Millionen Menschen aus der Ukraine nach Polen geflohen, viele machen in Krakau, 250 Kilometer von der polnisch-ukrainischen Grenze, Halt. Wie hat sich […]

weiterlesen

Jochen Andrä moderiert den Nachmittag bei RADIO700

Jochen Andrä moderiert den Nachmittag bei RADIO700

Veröffentlicht am 18. Mrz. 2022 von .

0

Ein Jahr voller Überraschungen hat das grenzüberschreitende regionale Hörfunkangebot für Eifel und Euregio versprochen. Jetzt gibt RADIO700 seinen ersten Neuzugang bekannt. „Radio-Urgestein“ Jochen Andrä ist neues festes Mitglied der Stammcrew. Immer am Nachmittag wird der in Neustadt/Weinstraße lebende Moderator durch die interaktive Sendung „Treffpunkt“ führen. Mit der neuen und dennoch vielen Hörern seit Jahrzehnten vertrauten […]

weiterlesen

Radio555-Spendenradio startet Montag in den Niederlanden

Radio555-Spendenradio startet Montag in den Niederlanden

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2022 von .

0

Zehn landesweite Radiosender in den Niederlanden strahlen morgen (Montag, 07. März 2022) den ganzen Tag ein gemeinsames Sonderprogramm simultan aus, um über eine großangelegte Spenden-Kampagne – „Together in Action for Ukraine“ – soviel Geld wie möglich für die Nothilfe in der Ukraine zu sammeln. Als Radio555 senden die öffentlich-rechtlichen Sender 3FM, Radio 2 und Radio 5 zusammen mit […]

weiterlesen

Ukrainisches Radio für Flüchtlinge in Polen, Tschechien und der Slowakei

Ukrainisches Radio für Flüchtlinge in Polen, Tschechien und der Slowakei

Veröffentlicht am 05. Mrz. 2022 von .

0

Der polnischer Rundfunk Polskie Radio schaltete am Freitag (4.3.) das ukrainische staatliche Radio Українське радіо 1 (UR-1) landesweit in seinen DAB+ Multiplexen auf. Polen nimmt derzeit viele Kriegsflüchtlinge aus seinem Nachbarland auf. Durch diese Maßnahme sollen Ukrainer die neusten Informationen aus ihrer Heimat in ihrer Muttersprache erfahren können, heißt es in der Begründung von Polskie […]

weiterlesen

Europaweite Radio-Aktion gegen Ukraine-Krieg: Give Peace a Chance!

Europaweite Radio-Aktion gegen Ukraine-Krieg: Give Peace a Chance!

Veröffentlicht am 03. Mrz. 2022 von .

0

EUROPEAN RADIO UNITED: Am 4. März um 8:45 Uhr werden öffentlich-rechtliche und private Sender in Deutschland und Europa gemeinsam den Song „Give Peace a Chance“ von John Lennon spielen, um ein hörbares Zeichen der Solidarität gegen den Krieg auszusenden. An der Aktion beteiligen sich allein in Deutschland mehr als 200 Programme aus allen Senderfamilien und […]

weiterlesen

Der eiserne Vorhang ist wieder da – und die Mittelwelle

Der eiserne Vorhang ist wieder da – und die Mittelwelle

Veröffentlicht am 27. Feb. 2022 von .

0

So wollte niemand ein Mittelwellenrevival. Doch wegen des Angriffs Russlands auf die Ukraine werden viele eigentlich eingemottete Mittelwellensender reaktiviert. Natürlich kam dies nicht unvorbereitet, schon in den letzten Wochen wurde beobachtet, dass Fradio Free Europe / Radio Liberty die AM-Sender, die auch in Osteuropa eigentlich keine Rolle mehr spielten, wieder testete. In den Vormittagsstunden des […]

weiterlesen

World Radio Day 2022 mit Motto „Radio und Vertrauen“

World Radio Day 2022 mit Motto „Radio und Vertrauen“

Veröffentlicht am 13. Feb. 2022 von .

0

Das Thema des 11. World Radio Day, der am heutigen 13. Februar stattfindet, lautet „Radio und Vertrauen“. Es ist ein aktuelles Thema, da das Radio in den letzten zehn Jahren einem zunehmenden Wettbewerb der sozialen Medien um die Aufmerksamkeit der Hörer ausgesetzt war. Das Radio hat sich jedoch angepasst, weil es das Vertrauen der Hörer […]

weiterlesen

„Don’t touch that dial“: KUOW in Seattle hat neue Art der Hörerbindung entdeckt

„Don’t touch that dial“: KUOW in Seattle hat neue Art der Hörerbindung entdeckt

Veröffentlicht am 12. Feb. 2022 von .

0

Dass der Hörer nie mehr einen anderen Sender hört, ist der feuchte Traum jedes Radiomachers. In Seattle ist dieser Traum nun wahr geworden – für die Betroffenen ist es allerdings ein Alptraum: Die Slideshow von KUOW-FM auf 94,9 MHz hat ihre Multimedia-Autoradios zerschossen. Moderne Autos haben leider kein Autoradio im klassischen Sinn mehr, sondern eine […]

weiterlesen

„World Radio Alliance“: Internationale Radioverbände schließen sich zu weltweiter Allianz zusammen

„World Radio Alliance“: Internationale Radioverbände schließen sich zu weltweiter Allianz zusammen

Veröffentlicht am 11. Feb. 2022 von .

0

„Radio ist eines der beliebtesten und am stärksten genutzten Medien. Das ist nicht nur in Österreich so, sondern auf der ganzen Welt. Daher haben wir keine Sekunde gezögert, als es darum ging, zusammen mit internationalen Partnern die ‚World Radio Alliance‘ zu gründen.“, erläutert Corinna Drumm, Geschäftsführerin des Verbands Österreichischer Privatsender (VÖP). 14 Radioverbände aus Europa, […]

weiterlesen

Bauer Media Audio kauft marktführende Radio-Gruppe in Portugal

Bauer Media Audio kauft marktführende Radio-Gruppe in Portugal

Veröffentlicht am 04. Feb. 2022 von .

0

Die BAUER-Tochtergesellschaft Bauer Media Audio übernimmt die portugiesische Sendergruppe Media Capital Rádios (MCR) mit Rádio Comercial, M80, Cidade FM, Smooth FM und Vodafone FM sowie einem umfangreichen digitalen Portfolio mit 30 digitalen Radiosendern und 60 Podcasts.

weiterlesen

Aus Stettin für Berlin: Programm für die polnische Community geplant

Aus Stettin für Berlin: Programm für die polnische Community geplant

Veröffentlicht am 27. Jan. 2022 von .

0

Radio Yaxa soll noch in diesem Jahr in Berlin und Brandenburg via DAB+ auf Sendung gehen. Der polnische Rat der Nationalen Medien stimmte am 18.1.2022 der Satzungsänderung zu, die dem Regionalsender Radio Szczecin ermöglicht ein neues Programm in der ganzen EU auszustrahlen. Wojciech Włodarski, Geschäftsführer des öffentlich-rechtlichen Radio Szczecin, stellte in Warschau die Idee eines Regionalsenders […]

weiterlesen

Radio C Luxembourg startet am Montag um 6 Uhr

Radio C Luxembourg startet am Montag um 6 Uhr

Veröffentlicht am 09. Jan. 2022 von .

0

Vor einem Jahr entstand in Los Angeles die Idee für einen neuen Radiosender, der den Spirit vom guten alten DJ-Radio in Deutschland wiederbeleben soll: Radio C Luxembourg. Der Münchner Tom Bierbaumer, der seit einigen Jahren in Luxemburg wohnt, hat in den vergangenen Monaten das Radioprojekt konzipiert und in kurzer Zeit Realität werden lassen. Die Studiotechnik wurde […]

weiterlesen

Landesweite DAB+ Ausschreibung in Polen

Landesweite DAB+ Ausschreibung in Polen

Veröffentlicht am 03. Jan. 2022 von .

0

Der polnische Rundfunkrat beschloss am Mittwoch (29.12.2021) die Ausschreibung eines landesweiten DAB+ Multiplexes, der vom staatlichen Polskie Radio und kommerziellen Anbietern genutzt werden soll. Drei der insgesamt 12 Programmplätze gehen an Polskie Radio, die restlichen Plätze stehen kommerziellen Anbietern zur Verfügung. In der Ausschreibung werde die Anzahl der Programmplätze für neue und existierende Programm­anbieter, die […]

weiterlesen

Namibias erster privater deutschsprachiger Sender: Hitradio Namibia

Namibias erster privater deutschsprachiger Sender: Hitradio Namibia

Veröffentlicht am 25. Dez. 2021 von .

0

Im Sommer konnte wieder zur Wahl „Auslandsdeutsche des Jahres“ abgestimmt werden. Veranstalter war die Internationale Medienhilfe (IMH), das Netzwerk der deutschsprachigen Medien im Ausland. Sie will für mehr Aufmerksamkeit für große kulturelle Leistungen der Auslandsdeutschen sorgen und vermittelt Praktikanten. In diesem Jahr wurde Sybille Moldzio Schonecke zur „Auslandsdeutschen des Jahres“ gewählt (RADIOSZENE berichtete). Sie ist […]

weiterlesen

Künstliche Intelligenz und Natural Language Processing – schädlich fürs Radio?

Künstliche Intelligenz und Natural Language Processing – schädlich fürs Radio?

Veröffentlicht am 20. Dez. 2021 von .

0

Künstliche Intelligenz – ein Begriff, der vielen Menschen Angst einflößt. Lässt er doch vermuten, dass Computer oder Roboter den Menschen ersetzen sollen. Werden Radiomoderator*innen ihren Arbeitsplatz verlieren, weil Computersoftware ihren Platz einnimmt? Zur Beantwortung dieser Frage sind drei Punkte zu klären: Was ist künstliche Intelligenz und wie funktioniert sie? Als Künstliche Intelligenz (kurz: KI) bezeichnen […]

weiterlesen