jamXmusic-Jingles-Antenne Niedersachsen-2024

Antenne Niedersachen mit neuem Branding Sound Package

Die Hamburger Audiospezialisten von jamXmusic produzieren das neue Sound Package für Antenne Niedersachsen. Seit Freitag, 22.03. sendet Antenne Niedersachsen mit neuen Sound-Design. Für das neue Sound Package setzt Antenne Niedersachsen die erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Hamburger Audiospezialisten von jamXmusic fort. weiterlesen »

Moderatorin Antonia Kaloff mit Lindia Maria Moritz (Mitte) und Redakteur André Plaul im LFH Sachsen Anhalt 2022 (Bild: © MDR/André Plaul)

MDR lädt ab 5. Oktober zum Programmmachen ein

Der MDR lädt auch in diesem Jahr zum Programmmachen ein. Vom 5. Oktober bis 16. November haben Interessierte aus dem MDR-Sendegebiet die Möglichkeit, eine Redaktion ihrer Wahl im Redaktionsalltag zu begleiten und das Programm selbst mitzugestalten.  Wie kommen Themen in […] weiterlesen »


Neue Stellenangebote


Neues MDR JUMP-Format „Fundbüro der Liebe“ (Bild: MDR JUMP)

Neues MDR JUMP-Format „Fundbüro der Liebe“

Das „Fundbüro der Liebe“ von MDR JUMP ist eröffnet! Wöchentlich erzählen Menschen aus Ostdeutschland, darunter der Dresdner Schauspieler und Autor Eric Stehfest, ihre ganz persönlichen Lovestorys. Immer dienstags ab 17 Uhr gibt es eine berührende Geschichte auf mdrjump.de und dem […] weiterlesen »

MDR JUMP logo2022 fb

MDR JUMP: Relaunch zur digitalen Entertainment-Marke

Vom Olaf Schubert-Podcast bis zur Robbie Williams-Show: Unter der Marke MDR JUMP bündelt und erweitert der MDR sein digitales Entertainment-Angebot für jüngere Zielgruppen. In enger Zusammenarbeit haben die Hauptabteilungen Unterhaltung und MDR JUMP ein Multi-Plattform-Angebot mit Video- und Audioformaten auf […] weiterlesen »

jamxmusic mdrjump fb

MDR JUMP mit neuem Sound!

Das erfolgreiche AC-Programm mit neuem Sound-Branding von jamXmusic Die konsequente Weiterentwicklung der Hörmarke MDR JUMP, auch unter dem Aspekt, dass Hörerlebnisse zunehmend durch digitale Angebote geprägt werden, ist die zentrale Aufgabe, mit der sich die Hamburger Audio-Spezialisten von jamXmusic an […] weiterlesen »

Große Umfrage zu aktuellen Musiktrends im Radio (Bild: ©kzenon/123RF.com)

Große Umfrage zu aktuellen Musiktrends im Radio 2021

„Das letzte Jahr war wieder geprägt von großen Namen und vertrauten Sounds“ The Trend is your Friend! Wie entwickelt sich die Musik im Radio? RADIOSZENE stellte hierzu Musikverantwortlichen deutscher Hörfunkstationen folgende Fragen: Welches waren im Radio in 2020 die angesagten […] weiterlesen »

chris derer fb

MDR JUMP-Moderator Chris Derer ist gestorben

Seit knapper einer Woche wird von Teilnehmern der Radiodiskussions-Plattform radioforen.de über den Tod von MDR-Moderator Chris Derer spekuliert. Nun gibt es traurige Gewissheit. Die Nachricht von seinem Tod hat kommt für alle vollkommen unerwartet. Er starb nach schwerer Krankheit im […] weiterlesen »

Programmdynamik TLM

Thüringen: Neue Hörfunkanalyse der TLM erschienen

Neue Hörfunkanalyse der TLM zeigt Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Programmprofilen auf – Information in allen Sendern wichtiger Bestandteil Präsentiert und diskutiert wurden in der Versammlung die Ergebnisse der aktuellen Hörfunkanalyse der landesweiten Thüringer Vollprogramme. Neben den bei der TLM zugelassenen […] weiterlesen »

jamxmusic MDR JUMP fb

MDR JUMP setzt auch zukünftig auf jamXmusic!

Mit neuem On Air Station Design setzen die Hamburger Audio-Spezialisten ein starkes Zeichen und entwickeln die Hörmarke MDR JUMP konsequent weiter. Die Welt verändert sich immer schneller, das gilt auch für persönlichen Musik-Geschmack und Hörgewohnheiten. Das neue Sound-Package von MDR […] weiterlesen »

Tino Rockenberg (Bild: ©Eric Kemnitz)

Tino Rockenberg wechselt von MDR JUMP zu RADIO PSR

Auch wenn die neue Sendung erst in anderthalb Wochen startet, der „Neue“ ist seit heute Teil des Teams von RADIO PSR: Tino Rockenberg. Der 41-Jährige übernimmt ab 3. September die Moderation des Nachmittags: „Die Rockenberg-Show bei RADIO PSR“ begleitet die […] weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

MDR JUMP bleibt meistgehörter Sender im Osten

Laut ma 2017 Radio II übernehmen die Landesprogramme des Mitteldeutschen Rundfunks erstmalig gleichzeitig in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Marktführerschaft. Die Dreiländerwelle MDR JUMP festigt weiterhin seine Stellung als meistgehörter Sender im Osten Deutschlands. Des Weiteren behaupten MDR SACHSEN, MDR […] weiterlesen »

MDR JUMP Studio Foto MDR MarcoProsch fb

MDR JUMP: „Schon lange nicht mehr nur Radio“

Während so manche renommierte Radiomarke bei der ma 2017 Radio I im März deutliche Hörereinbußen zu verkraften hatten, stiegen die Reichweiten von MDR JUMP erneut an. RADIOSZENE sprach mit Wellenchef Ulrich Manitz über die richtige Radiomusik und künftige Entwicklungen im Hörfunkmarkt.   weiterlesen »

17883686 10154574104723763 1404947866181793080 n

Wirbel um MDR Jump Osterfeuer in Bad Schandau

Eigentlich lief alles glatt. MDR Jump veranstaltet ein großes Osterfeuer-Event. Mit dabei Top-Acts wie Wincent Weiss und Stereoact. Gemeinden aus dem gesamten Sendegebiet, also aus Sachsen, Sachsen-Anhalt UND Thüringen konnten sich bewerben. Gewonnen hat Bad Schandau in Sachsen. Inhalt von […] weiterlesen »

Timo Close Nora Sanne MDR Jump

Timo Close zu MDR Jump gewechselt

Vorgestern hat er allen Spekulationen ein Ende gemacht. Nachdem der Antenne MV-Morgenshow-Moderator Timo Close nach 8 Jahren die Sendung an Onni Schlebusch abgegeben hatte, hat er über Facebook seinen neuen Wirkungskreis bekannt gegeben. weiterlesen »

Ulrich Manitz Hagen Wolf 530

MDR JUMP mit neuem jamXmusic Sound-Paket

jamXmusic_MDRJUMP-big-min

OOOPS – WE DID IT AGAIN!

Nach 3 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit bestätigt das meistgehörte Radioprogramm im Osten Deutschlands mit einem neuen custom made Jingle-Paket erneut sein Vertrauen in die Hamburger Radiospezialisten von jamXmusic.

„Das neue jamXmusic Paket ist eine konsequente Weiterführung des MDR JUMP Sounds und unterstreicht unseren Anspruch als öffentlich-rechtliches Informations- und Unterhaltungsprogramm, ein angenehmer und sympathischer Tagesbegleiter für unsere Hörerinnen und Hörer zu sein. Die Weiterentwicklung macht das Programm nun noch wärmer und freundlicher. Vor allem das neue Layout der MDR JUMP Morning Show ist hier hervorzuheben. Das Newsthema, welches den Nachrichten nun hörbar ein klares Wiedererkennungsthema gibt, ist unter den vielen Neuerungen für mich die auffälligste“, sagt Ulrich Manitz, MDR JUMP Programmchef.

Ulrich Manitz (Bild: ©Hagen Wolf/MDR)
Ulrich Manitz (Bild: ©Hagen Wolf/MDR)

Das custom made Jingle Paket 2016 besteht aus neuen Stundenopenern, News- und Serviceelementen, Back-to-Back Jingles sowie Musicbeds. Frische, angesagte Sounds und groovige Beats, liefern das stilistische Rüstzeug für das neue Sender-Design, wobei die jungen Erwachsenen weiterhin zentral im Fokus der MDR-JUMP Ausrichtung stehen werden.

weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Deutliche Zugewinne für MDR 1 RADIO SACHSEN, MDR SACHSEN-ANHALT, MDR JUMP und MDR SPUTNIK

MDRDer MDR-Hörfunk steigert seine hohe Akzeptanz über alle Generationen hinweg und beweist eindrucksvoll die Relevanz des Mediums Radio auch unter den Jugendlichen. MDR 1 RADIO SACHSEN bleibt mit großem Abstand seit 13 Jahren die Nummer 1 unter den sächsischen Radioprogrammen in der Tagesreichweite.

weiterlesen »

MDR Logo schwarz 600

Media-Analyse: Hohe Akzeptanz für MDR-Programme

MDR THÜRINGEN sowie MDR 1 RADIO SACHSEN behaupten ihre Spitzenplätze im thüringischen und sächsischen Hörfunkmarkt. MDR JUMP bleibt reichweitenstärkster Sender aus dem Osten. Das ist das Ergebnis der heute veröffentlichten Media-Analyse 2015 Radio II. MDR-Intendantin Karola Wille: „Die Ergebnisse der […] weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

MDR Radioangebote gewinnen Hörer – MDR INFO erzielt Bestwert

MDR-Intendantin Karola Wille: „Wir haben für alle Zielgruppen attraktive Programmangebote und jeder Zweite im MDR-Sendegebiet nutzt sie.“ Radio ist weiterhin das wichtigste Tagesbegleitmedium in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Jeder Zweite (49,7 Prozent) hört täglich mindestens einmal ein MDR-Radioprogramm. Dies ist […] weiterlesen »

Dirk Reichardt (Foto: Kay Schütze)

Neues Sound-Design bei MDR JUMP

Im neuen Sound-Design präsentiert sich MDR JUMP ab sofort seinen Hörerinnen und Hörern. „In Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma jamXmusic haben wir unser komplettes Jingle-Paket modernisiert“, sagt Wellenchef Ulrich Manitz. weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

MDR JUMP leistet sich „zuverlässigsten Verkehrsdienst im Osten“

Seit einigen Wochen bewirbt MDR Jump seinen halbstündlichen Straßenlagebericht als den „zuverlässigsten Verkehrsdienst im Osten“. Ein toller Vorstoß, der bei vielen Autofahrern auf offene Ohren stoßen dürfte – gerade weil er von einem öffentlich-rechtlichen Sender kommt. Große Frage jedoch: Wie glaubwürdig ist der „zuverlässigste Verkehrsdienst“ tatsächlich? weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Zweifelhafte „Hitfahrzentrale“: MDR JUMP auf Quotenjagd

Nach jahrelangem inhaltlichem Stillstand ist bei MDR JUMP in den letzten Monaten einiges geschehen. Im Sommer 2011 wurde eine neue Morgen-Sendung gestartet. Gleichzeitig wurde der Popwelle eine sanfte Programmreform verpasst. Seitdem ist der redaktionelle Programmanteil deutlich gestiegen – unter anderem durch […] weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

ENERGY Sachsen startet neue MorningShow mit neuem Team

Nach drei Jahren ENERGY Sachsen Aufsteh-WG geht am 13. August ein neues Morgenteam auf Sendung: Marvin Standke und Katja Arnold holen in Zukunft gemeinsam die Sachsen aus den Federn. „ENERGY Sachsen – der Morgen. Marvin, Katja und DU!“ heißt die neue Morningshow, die mit den „Neuen“ hinterm Mikro für frischen Wind in Sachsens Radios sorgen wird. weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Radio ECHO 2012

Am 22. März treffen sich in Berlin die nationalen und internationalen Größen aus dem Musik- und Showbusiness beim ECHO 2012. Der „Radio ECHO“ ist einer der begehrten Musikpreise, die ab 20.15 Uhr in der Messe Berlin verliehen werden. weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Ey Du, ich Siez‘ Sie jetzt

Der öffentlich-rechtliche MDR greift mit seiner Jump-Programmreform die privaten Marktführer in den ostdeutschen Radiomärkten an. Dabei leistet sich die Staatsanstalt einen folgenreichen Schnitzer: Sie entzieht den Hörern das Du. weiterlesen »

Neue Jump Morningshow 2011 small1

MDR JUMP: Neue Morningshow ab 29. August

Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde wecken die Hörer ab 29. August montags bis freitags ab 5 Uhr [MDR-Pressemeldung vom 26.8.2011] Gut gelaunt und bestens informiert sind ab sofort Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde für die Radiohörer von MDR […] weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Relaunch von MDR JUMP am 29. August

Ab Montag: „Echte Abwechslung für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen“ Seit Monaten kursieren Gerüchte um die große Programmreform von MDR JUMP. Nun ist seit ein paar Wochen im Programm ein epochaler Trailer zu hören, der den Relaunch am kommenden Montag mit […] weiterlesen »

mdr Bernd Reiher small

MDR: Neuregulierung von Jump und Sputnik

Zwanzig Jahre war Udo Reiter Intendant des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) Jetzt geht er überraschend frühzeitig von Bord und scheint dabei ein altes Radioproblem mitnehmen zu wollen. In einem Interview hat jetzt auch er Neuerungen für die jungen MDR-Wellen nicht mehr ausgeschlossen. weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

Felix Schmutzer wechselt von 89.0 RTL zu MDR Jump

Gerüchten zufolge wechselt der langjährige 89.0 RTL-Moderator Felix Schmutzer zum öffentlich-rechtlichen MDR Jump. Schmutzer hat vor sieben Jahren als Volontär im Funkhaus Halle seine Radiokarriere begonnen und zunächst den Vormittag und später den Abend moderiert. Mitte 2009 hat er dann die […] weiterlesen »

RADIOSZENE Standardbild

24 Radiosender übertragen live 1. Deutschen Radiopreis

Es ist ein Novum in der deutschen Radiogeschichte: Heute (17.09.2010) werden ab 20.05 Uhr öffentlich-rechtliche und private Radiosender zeitgleich und flächendeckend in ganz Deutschland die Verleihung des Deutschen Radiopreises in Hamburg übertragen. Insgesamt strahlen 24 Sender die Gala aus – unter ihnen sind Radiowellen aller neun Landesrundfunkanstalten der ARD, das Deutschlandradio und 14 private Sender. weiterlesen »