Neue Stellenangebote


Belgien DAB+ VRT-Radioprogramme (Bild: © VRT 2021)

UKW-Abschaltung in Belgien: 1. Januar 2031 „realistisch“

In Belgien könnte die UKW-Abschaltung für Radiostationen am 1. Januar 2031 erfolgen. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk VRT berichtet, dass eine von Medienminister Benjamin Dalle in Auftrag gegebene Studie der Ghent-University und Beratungsfirma BrightWolves dies für den flämischen Teil Belgiens als realistisch […] weiterlesen »

DAB+ in NRW, Fernsehturm Düsseldorf (Bild: © Marek Schirmer)

Ausschreibung zu DAB+REGIO in NRW gestartet

Die Landesanstalt für Medien NRW schreibt die regionalisierten Übertragungskapazitäten für DAB+ und eine begleitende Förderung aus. Jetzt beginnt die lange und freudig erwartete Ausschreibung regionalisierter DAB+ Übertragungskapazitäten in NRW. Die zur Verfügung stehenden Kapazitäten ermöglichen die Verbreitung oder Weiterverbreitung von […] weiterlesen »

DAB+ Digitalradio KommAustria Österreich (Bild: RTR.at)

Konstante Nutzung von DAB+ Digitalradio in Österreich

Studie der RTR Medien zeigt reduzierte Wahrnehmung für das digital-terrestrische Antennenradio bei gleichbleibendem Absatz von Empfangsgeräten 50 % der österreichischen Bevölkerung im Alter ab 15 Jahren kennen den Begriff DAB+ Digitalradio, dessen Logo oder sogar beides. 26 % aller Haushalte […] weiterlesen »

mabb mit Fernsehturm am Alexanderplatz Berlin (Bild: unsplash.com)

FG CHIC. Berlin und Metropol FM starten in Berlin auf DAB+

Mehrsprachige Radiovielfalt in Berlin: Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat entschieden, zwei freie Berliner DAB+-Programmplätze an das französisch-deutsche Programm „FG CHIC. Berlin“ und das türkisch-deutsche Programm „Metropol FM“ zu vergeben. „Die Berlin-Brandenburger Radiolandschaft ist auch dank ihrer Sprachen- und […] weiterlesen »

RTR KommAustria Digotalradio DAB 2024

In Österreich starten 2024 weitere 28 Radiosender auf DAB+

Die Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria) erteilt dem österreichischen Sendernetzbetreiber ORS comm GmbH & Co KG (ORS) insgesamt sechs Zulassungen für den Aufbau und Betrieb einer bundesweiten, sogenannten Multiplex-Plattform sowie für fünf weitere, regionale Multiplexe zur Übertragung von in Summe 28 DAB+ […] weiterlesen »

national german radio logo weiss fb

Antenne Deutschland übernimmt National German Radio

Antenne Deutschland GmbH & Co. KG hat ab sofort sämtliche Geschäftsanteile an der National German Radio GmbH (NGR) von der RAUDIOSTARS GmbH erworben. Damit bündelt Antenne Deutschland künftig den Plattformbetrieb des 2. bundesweiten DAB+ Multiplexes und die Vermarktung aller Programmplätze. […] weiterlesen »

BRF-Funkhaus (Bild: © Julien Claessen/BRF)

BRF baut DAB+ Sendernetz in Ostbelgien aus

Die Deutschsprachige Gemeinschaft ist inzwischen fast flächendeckend mit DAB+ abgedeckt. Am Wochenende schaltete der Belgische Rundfunk (BRF) den zweiten großen Standort Wallerode (Gemeinde Amel) auf. Damit ist das Digitalradio jetzt in Großteilen der Eifel empfangbar. Im Norden Ostbelgiens sowie Teilen […] weiterlesen »

Verwaistes PULS-Mikrofon (Bild: © BR)

Ruhe-PULS: BR-Digitalradio nur noch 4 Stunden am Tag moderiert

Einschneidende Veränderungen beim BR-Digitalradio PULS: zum Jahreswechsel wurde die Live-Moderation im Programm massiv gekürzt. So verknappte der Sender die jeweiligen Programmstrecken an Werktagen von bisher 12 auf täglich vier Stunden. Die Moderation am Wochenende entfällt komplett.   Auch die ambitionierten […] weiterlesen »

Sunradio-Logo

Sunradio weitet 2024 sein DAB+ Sendegebiet deutlich aus

Nach weitreichenden Planungsarbeiten wagt das im Berner Oberland ansässige Sunradio – Best international Music – einen weiteren Ausbau seines terrestrischen Sendegebiets auf DAB+. Seit 2018 sendet Sunradio bereits im Berner Oberland in Zusammenarbeit mit dem innovativen Netzbetreiber digris. Jetzt kommen […] weiterlesen »

HOAMATWELLE - Radio Schwany-Logo

Radio Schwany: HOAMATWELLE verlässt DAB+ am 31.03.2024

Der bayerische Privatsender HOAMATWELLE, auch bekannt als „Radio Schwany“, stellt die digitale Verbreitung über DAB+ am 31. März 2024 im Raum Ingolstadt aus finanziellen Gründen ein. HOAMATWELLE-Betreiber Markus Schwannberger bedauert die Entscheidung, DAB+ verlassen zu müssen und begründet den Schritt […] weiterlesen »

Funkhaus Weimar (ANTENNE THÜRINGEN, LandesWelle Thüringen und radio TOP 40)

ANTENNE THÜRINGEN und LandesWelle Thüringen starten regionalisierte Programme über DAB+

Veränderungen der Plattformbelegung auf dem landesweiten DAB+-Multiplex Thüringen ermöglicht Regionalisierung der Programme von ANTENNE THÜRINGEN und LandesWelle Thüringen Der weitere Ausbau des landesweiten DAB+ Multiplex Thüringen führt dazu, dass die landesweiten Hörfunkprogrammanbieter ANTENNE THÜRINGEN und LandesWelle Thüringen nunmehr auch im […] weiterlesen »

SWR verbessert DAB+ Versorgung (Bild: © SWR)

SWR verbessert DAB+ Versorgung in Reutlingen und im Elztal

Der Südwestrundfunk (SWR) baut sein Sendernetz für den digitalen Radioempfang DAB+ in Baden-Württemberg weiter aus. Durch die Inbetriebnahme der beiden Standorte Reutlingen sowie Elztal im Kreis Emmendingen verbessert sich in den jeweiligen Regionen die DAB+ Versorgung. Vom Südwestrundfunk sind dann […] weiterlesen »

STARFM Sachsen DAB Karte fb

STAR FM startet in Sachsen auf DAB+

STAR FM MAXIMUM ROCK ist ab sofort auch landesweit in Sachsen zu empfangen, denn das Rockradio Network hat sich einen der begehrten Sendeplätze auf dem DAB+ Multiplex Kanal 12 A gesichert. Vier Millionen Menschen im Freistaat können nun rund um […] weiterlesen »

dabschweiz plakat fb

UKW-Lizenzen laufen in der Schweiz Ende 2026 aus

Radioprogramme können noch bis Ende 2026 über UKW verbreitet werden. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 25. Oktober 2023 beschlossen, die 2024 auslaufenden UKW-Funkkonzessionen um zwei Jahre zu verlängern. Damit soll die Radiobranche die gewünschte Flexibilität erhalten, um den […] weiterlesen »

Im BRF-Funkhaus in Eupen unterzeichneten 5 Sender in Anwesenheit von Medienministerin Isabelle Weykmans die DAB+ Vereinbarung (Bild: © Olivier Krickel/BRF)

DAB+ startet in Ostbelgien am 1. Oktober 2023

Ab dem 1. Oktober 2023 sind die Programme von BRF1, BRF2, 100,5 DAS HITRADIO., Radio Contact Ostbelgien NOW, Radio Sunshine und Radio 700 im Digitalradio DAB+ zu empfangen. Der Belgische Rundfunk hat dazu einen ersten DAB+ Sender im Norden der […] weiterlesen »

Warntag (Bild: © Bundesministerium des Innern und für Heimat)

Warntag am 14. September: Warnmeldungen kommen auch über DAB+

Digitalradio DAB+ soll Leben retten: Am 14. September, dem nächsten bundesweiten Warntag, wird Digitalradio DAB+ wieder eine wichtige Komponente im sogenannten Warn-Mix sein, neben Cell Broadcast, Sirenen und weiteren Warnmitteln. Basisfunktionen der DAB+ Warndienste sind bereits mehrfach erfolgreich getestet worden. […] weiterlesen »