Tag-Archiv: Digitalradio

DAB+ Modellversuch Schleswig-Holstein startet im Raum Lübeck

DAB+ Modellversuch Schleswig-Holstein startet im Raum Lübeck

Veröffentlicht am 28. Jan. 2020 von .

0

Mit dem heute erfolgten Start der digitalen terrestrischen Verbreitung privater Hörfunkprogramme in Lübeck und Umland beginnt der DAB+ Modellversuch Schleswig-Holstein. Ab sofort können die privaten Programme Antenne Sylt, Radio Hamburg und HH 2 im Großraum Lübeck in digitaler Qualität empfangen werden. In Kürze kommt Lübeck.FM (Offener Kanal Lübeck) dazu. Weitere Programme sollen in den kommenden Wochen […]

weiterlesen

Radio Schlagerparadies: „Inzwischen ist DAB+ unseren Hörern ein Begriff“

Radio Schlagerparadies: „Inzwischen ist DAB+ unseren Hörern ein Begriff“

Veröffentlicht am 28. Jan. 2020 von .

0

Deutsche Schlager polarisieren beim Radiopublikum weiter bei vielen Hörerumfragen. Der Musikmarkt dagegen signalisierte zuletzt einen eindeutigen Trend. Dort erreichen die kommerzielle Erfolge der letzten Jahre von Helene Fischer, Andrea Berg, Vanessa Mai oder Andreas Gabalier nun auch immer stärker die jüngeren Jahrgänge – und forcieren mit dieser Entwicklung sowohl im Fan- wie im Künstlerlager einen […]

weiterlesen

DAB+ Radioprogramme regional abbilden: Pilotprojekt im Funkhaus Regensburg gestartet

DAB+ Radioprogramme regional abbilden: Pilotprojekt im Funkhaus Regensburg gestartet

Veröffentlicht am 25. Jan. 2020 von .

0

Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) und Radio „charivari“ Regensburg starten ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt zur Regionalisierung von DAB+ Programmen. charivari ist der lokale Radiosender für Regensburg, Niederbayern und die Oberpfalz im Funkhaus Regensburg. charivari stand vor der Aufgabe, die lokalen Inhalte von fünf UKW-Teilgebieten über nur drei digitale Programm-Kapazitäten abzubilden. Dies wird mit […]

weiterlesen

Große Resonanz auf Ausschreibung von DAB+ in Thüringen

Große Resonanz auf Ausschreibung von DAB+ in Thüringen

Veröffentlicht am 06. Jan. 2020 von .

0

Auf die Ausschreibung von landesweiten Übertragungskapazitäten im Standard DAB+, die die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) am 18. November 2019 in einer Bekanntmachung veröffentlicht hatte, haben sich bis 20. Dezember 2019 folgende sieben Interessenten fristgerecht beworben: Um die Zuweisung von Kapazitäten für die Verbreitung eines privaten Hörfunkprogramms bewerben sich KRIX.fm UG B&R KLASSIK-UNION GmbH radio B2 GmbH […]

weiterlesen

WDR 5 seit 1. Januar via DAB+ auch in Berlin

WDR 5 seit 1. Januar via DAB+ auch in Berlin

Veröffentlicht am 01. Jan. 2020 von .

0

Das Berliner DAB+ Digitalradionetz ist seit Anfang 2020 um eine Facette reicher: Das erfolgreiche Informationsprogramm WDR 5 sendet seit dem 1. Januar auf dem Kanal 7 D auch in Berlin. WDR 5 löst somit WDR 2 auf dem rbb-Multiplex ab. Grund für den Wechsel ist das besondere Programmprofil von WDR 5: Mit seinen fachjournalistischen Sendungen, […]

weiterlesen

Radio Schwaben kommt ins Kabelnetz

Radio Schwaben kommt ins Kabelnetz

Veröffentlicht am 21. Dez. 2019 von .

0

Der Regionalsender Radio Schwaben baut seine Verbreitung aus und ist künftig auch im Kabelnetz empfangbar. Die Verträge zur Kabeleinspeisung bei Vodafone (ehemals Kabel Deutschland) wurden in den vergangenen Wochen mit dem Dienstleister Bayerische Medien Technik (bmt) abgeschlossen. Ab 22. Januar 2020 können mehr als 300.000 Haushalte in Bayerisch-Schwaben sowie in Stadt und Landkreis Landsberg das Programm empfangen. Gesendet wird digital […]

weiterlesen

DAB+ mit bis zu 34 Prozent Wachstum

DAB+ mit bis zu 34 Prozent Wachstum

Veröffentlicht am 17. Dez. 2019 von .

0

DAB+ hat in diesem Jahr wesentliche Meilensteine erreicht. Die Digitalradiopflicht für Neuwagen und stationäre Radiogeräte mit Display ab Ende 2020 leistet einen wichtigen Beitrag für den Verbraucherschutz von Hörerinnen und Hörern. Auch die Zahlen des Digitalisierungsberichts der Medienanstalten belegen die Erfolge bei der Digitalisierung des Hörfunks: DAB+ wächst in diversen Segmenten um bis zu 34 […]

weiterlesen

Für mehr DAB+ in Bayern: BLM, BR und BDR erweitern Kooperation im Sendernetz

Für mehr DAB+ in Bayern: BLM, BR und BDR erweitern Kooperation im Sendernetz

Veröffentlicht am 12. Dez. 2019 von .

0

Wer terrestrisch Digitalradio hören will, findet in Bayern beste Voraussetzungen – nicht zuletzt dank einer Ende 2016 abgeschlossenen Vereinbarung zum Infrastruktur-Sharing zwischen der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) und dem Bayerischen Rundfunk (BR). Diese bestehende Kooperation im DAB-Sendernetzbetrieb wurde jetzt unter Einbeziehung der Bayern Digital Radio (BDR) um ergänzende Regelungen erweitert, um die Erfolge […]

weiterlesen

Baden-Württemberg: Ausbau von DAB+ und Nachwuchsförderung

Baden-Württemberg: Ausbau von DAB+ und Nachwuchsförderung

Veröffentlicht am 11. Dez. 2019 von .

0

In seiner Sitzung am 09.12.2019 verabschiedete der Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) den Haushaltsplan für 2020. Der Haushalt 2020 hat ein Volumen von knapp 11,5 Millionen Euro und liegt damit etwas unter dem Vorjahresniveau. Mit 5,7 Millionen Euro fließt fast die Hälfte des Haushaltes in die Förderung von Infrastruktur, Nichtkommerziellen Radios, Medienkompetenzprojekten sowie […]

weiterlesen

Regierungskonzept „Radio in NRW 2022“: Noch vieles offen

Regierungskonzept „Radio in NRW 2022“: Noch vieles offen

Veröffentlicht am 01. Dez. 2019 von .

0

Was die Düsseldorfer Landesregierung als Eckpunkte eines Konzeptes „Radio in NRW 2022“ am Freitag vorgestellt hat, bleibt seltsam unkonkret (s.u.). Schöne Formeln wie Vielfaltssicherung, Beitrag zum Erhalt des bestehenden Hörfunkangebots aber auch dessen Zukunftsfähigkeit lesen sich eher schwammig. Recht präzise bleibt Medien-Staatsekretär Nathanael Liminski bei der Frage der Werbebegrenzung für den WDR: Hier bleibt es […]

weiterlesen

NRW-Frequenz-Koordinierung weiter verzögert

NRW-Frequenz-Koordinierung weiter verzögert

Veröffentlicht am 16. Nov. 2019 von .

0

DAB-Zwangspause für Domradio? Das klang doch recht vielversprechend: NRW-Landesregierung und Landesanstalt für Medien (LfM) wollen helfen, dem Privatfunk im Land inhaltliche Alleinstellungsmerkmale zu finden. So jedenfalls lautete die Zusicherung bei dem „Audiosummit NRW“ der LfM am Freitag. Doch die Realität ist vorerst eine andere. Denn die Fortentwicklung der Radiolandschaft ist gewaltig ins Stocken geraten und […]

weiterlesen

Meilenstein für DAB+: Bund und Länder beschließen Digitalradiopflicht in Empfangsgeräten

Meilenstein für DAB+: Bund und Länder beschließen Digitalradiopflicht in Empfangsgeräten

Veröffentlicht am 08. Nov. 2019 von .

0

Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in Deutschland: Ab dem 21. Dezember 2020 müssen Radios in Neuwagen den Empfang und die Wiedergabe von digital-terrestrischem Radio, also DAB+, ermöglichen. Auch für stationäre Radiogeräte mit Display gilt künftig die Digitalradiopflicht. Dies hat heute der Bundesrat […]

weiterlesen

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

DAB+ oder UKW: Jede Rundfunktechnologie besitzt charakteristische Vor- und Nachteile

Veröffentlicht am 05. Nov. 2019 von .

0

Als der niedersächsische Landtag im Juni diesen Jahres einen Antrag einer Regierungspartei einstimmig zusammen mit der Opposition verabschiedet hat, horchten Politikexperten kurz auf. So eine klare Stimmungslage deutet auf fast schon übermächtig einende Kräfte im Hintergrund hin, denn Anträge der Regierung werden in deutschen Parlamenten von der Gegenseite gerne abgelehnt um grundsätzlich die Unfähigkeit der Exekutive zu dokumentieren.

weiterlesen

Radio for Future: Nachhaltigkeitssender Radio SOL auf DAB+ in Wien

Radio for Future: Nachhaltigkeitssender Radio SOL auf DAB+ in Wien

Veröffentlicht am 02. Nov. 2019 von .

0

Mit Radio SOL ist ein weiteres neues Programm auf DAB+ in Wien (MUX 2) gestartet. Das werbefreie Community Radio vertritt eine sozial-ökologisch orientierte Redaktionslinie und setzt auf lokale Berichterstattung sowie einen generationenübergreifenden “sonnigen” Musikmix. Radio SOL ist das Clubradio des Medien- & Wirtschafts-Netzwerks Planet SOL und ist seit Oktober im Großraum Wien Süd über Mödling […]

weiterlesen

Rockland Radio startet auf DAB+ in ganz Rheinland-Pfalz

Rockland Radio startet auf DAB+ in ganz Rheinland-Pfalz

Veröffentlicht am 02. Nov. 2019 von .

0

Rockland Radio baut seinen digitalen Radioempfang aus. Der private Hörfunksender wird ab November sein Programm neben UKW und Internetstream auch über DAB+ ausstrahlen. Dazu werden freie Kapazitäten im landesweiten rheinland-pfälzischen Mux des SWR (Kanal 11A) genutzt. Durch die Ausstrahlung über DAB+ verdoppelt Rockland Radio seine technische Reichweite. „Mit der Ausstrahlung über DAB+ ist Rockland Radio […]

weiterlesen

Radio Fantasy startet in Wien auf DAB+

Radio Fantasy startet in Wien auf DAB+

Veröffentlicht am 03. Okt. 2019 von .

0

Mit Radio Fantasy startet ein neues Programm auf DAB+ in Wien (MUX 2). Der Sender bietet die besten Hits aller Zeiten ohne lange Werbeblöcke, gemixt von Star-DJ Enrico Ostendorf. Medienunternehmer Peter Valentino bringt mit Radio Fantasy die besten Hits aller Zeiten auf die Digitalradios der Wiener Bevölkerung. Seit Ende September 2019 wird ein Nonstop-Musikprogramm gesendet. […]

weiterlesen

Zwei neue Radiosender aus Nürnberg

Zwei neue Radiosender aus Nürnberg

Veröffentlicht am 01. Okt. 2019 von .

0

Mit Pirate Radio und N90 4..Beat können ab jetzt zwei weitere Sender im mittelfränkischen Digitalradio empfangen werden. Die immer zahlreicher werdenden Fans der Hip Hop/R’n’B-Gemeinde dürfen sich auf N90 4..Beat freuen. Dort gibt es internationalen Hip Hop der 80er und 90er sowie Musik aus den aktuellen Hip Hop Charts. Dabei werden deutsche und europäische Acts […]

weiterlesen

Österreich: Vollständige DAB+ Versorgung auf Weststrecke noch vor Weihnachten

Österreich: Vollständige DAB+ Versorgung auf Weststrecke noch vor Weihnachten

Veröffentlicht am 24. Sep. 2019 von .

0

Durch eine raschere Fertigstellung der Ausbauarbeiten durch die ORS kann die zweite DAB+ Rollout Phase in Westösterreich am 11. Dezember 2019 vorzeitig in Betrieb gehen. Einhaltung des ORF-Versorgungsauftrages prüfen: DAB+-Verbreitung entwickelt sich so gut, dass ORF-Radios ohne DAB+-Verfügbarkeit den gesetzlichen Versorgungsauftrag nicht mehr vollständig erfüllen können. Mit großer Freude nehmen die Digitalradios die vorgezogene Inbetriebnahme […]

weiterlesen

Einigung: DIVICON darf DAB+ Plattform im Saarland betreiben

Einigung: DIVICON darf DAB+ Plattform im Saarland betreiben

Veröffentlicht am 13. Sep. 2019 von .

0

Gesamteinigung mit allen Bewerbern erreicht: Medienrat weist DIVICON MEDIA HOLDING Übertragungskapazitäten auf landesweitem DAB+ Frequenzblock zu Der Medienrat der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) hat der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH die Übertragungskapazitäten auf dem landesweiten DAB+ Frequenzblock 11 C zur Nutzung als Plattformanbieterin für zehn Jahre zugewiesen. Die Bewerberin hat mit allen anderen Bewerbern auf eine Gesamteinigung […]

weiterlesen

Digitalradiotag 2019: “Knoten für DAB+ geplatzt”

Digitalradiotag 2019: “Knoten für DAB+ geplatzt”

Veröffentlicht am 09. Sep. 2019 von .

0

DAB+ in Deutschland mit 34 Prozent Wachstum: Digitalisierungsbericht der Medienanstalten 2019 Der digital-terrestrische Radiostandard DAB+ verzeichnet in diesem Jahr starke Zuwächse: Laut dem aktuellen Digitalisierungsbericht der Medienanstalten stieg die Anzahl der deutschen Haushalte mit DAB+ von durchschnittlich 17 Prozent in 2018 auf 22,7 Prozent in 2019. Das entspricht einer relativen Zunahme von 34 Prozent. Auch […]

weiterlesen

VAUNET zur Zukunft der digitalen Radioübertragung

VAUNET zur Zukunft der digitalen Radioübertragung

Veröffentlicht am 08. Sep. 2019 von .

0

Gleichberechtigte Finanzierungsgrundlagen für ARD und private Radiosender müssen dringlich geklärt werden Anlässlich des morgen in Berlin stattfindenden Digitalradiotags der Medienanstalten fordert der VAUNET – Verband Privater Medien eine schnellstmögliche Lösung der offenen Fragen für die Einführung des Übertragungsstandards DAB+ bei den privaten Radioanbietern und eine gleichberechtigte Finanzierungsgrundlage für die Privaten und die ARD. Der VAUNET […]

weiterlesen

DAB+ Modellversuch in Schleswig-Holstein: R.SH startet noch 2019

DAB+ Modellversuch in Schleswig-Holstein: R.SH startet noch 2019

Veröffentlicht am 27. Aug. 2019 von .

0

Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat in seiner gestrigen Sitzung Zuweisungen für den ersten landesweiten DAB+ Modellversuch in Schleswig-Holstein erteilt. Damit macht die MA HSH den Weg frei, um noch in diesem Jahr starten zu können. Dafür wurden der Media Broadcast GmbH Übertragungskapazitäten zur Durchführung des Plattformbetriebs zugewiesen (siehe unten). Nach Ansicht des […]

weiterlesen

Digitalradiotag 2019 | Online-Audio-Monitor 2019

Digitalradiotag 2019 | Online-Audio-Monitor 2019

Veröffentlicht am 21. Aug. 2019 von .

0

Am 9. September findet der Digitalradiotag 2019 im Marshall-Haus auf dem IFA-Gelände statt, um die aktuellen Zahlen zu Reichweite und Nutzung des digitalen Hörfunks in Deutschland vorzustellen und die aktuellen Themen und Trends zu diskutieren. Darüber hinaus präsentieren die Bayerische Landeszentrale (BLM) für Neue Medien und die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) im Rahmen des Digitalradiotags erste […]

weiterlesen

Radio Ilmwelle und PN Eins ziehen die DAB+ Stecker

Radio Ilmwelle und PN Eins ziehen die DAB+ Stecker

Veröffentlicht am 07. Aug. 2019 von .

0

Wie Radio Ilmwelle heute bekannt gab, stellt das Funkhaus Pfaffenhofen aus finanziellen Gründen den Sendebetrieb auf DAB+ ein. Dazu gehören auch die Programme Ilmwelle Schlager, Ilmwelle Event, Ilmwelle 90s, PN Eins Dance und PN Eins Urban. Mt folgenden Worten verabschiedet sich das Ilmwelle-Team auf der Homepage: Liebe Fans, liebe Hörerinnen und Hörer, liebe Partner, trotz […]

weiterlesen

DAB+: 21 Bewerber wollen in 7 polnischen Städten senden

DAB+: 21 Bewerber wollen in 7 polnischen Städten senden

Veröffentlicht am 05. Aug. 2019 von .

0

Maximal 84 Plätze in sieben DAB+ Multiplexen waren in Polen zu belegen, für 54 Plätze reichten die Kandidaten eine Bewerbung ein. Das Interesse für kleinere Städte fällt gering aus, die Metropolen sind begehrt. Nur für alle 12 Plätze in dem Multiplex in Tschenstochau meldeten sich ausreichend Bewerber. Die Entscheidung welche Programme einziehen dürfen, fällt der […]

weiterlesen

DAB+ Start in NRW verschoben auf 2020

DAB+ Start in NRW verschoben auf 2020

Veröffentlicht am 29. Jul. 2019 von .

0

Nach uns vorliegenden Informationen verzögert sich aber die Ausschreibung der DAB+ Frequenzen in NRW, da die Bundesnetzagentur sie dem Land bisher noch nicht zur Verfügung stellen konnte. Es gebe bisher noch keine schriftliche Bestätigung zur Frequenzkoordination des DAB+ Kanals 9 mit den Nachbarländern Belgien und den Niederlanden.

weiterlesen

Radio – viel mehr als nur UKW und Mittelwelle

Radio – viel mehr als nur UKW und Mittelwelle

Veröffentlicht am 26. Jul. 2019 von .

0

In Australien gibt es alle 6 Wochen neue Hörerstatistiken, was in meinen Augen an sich schon ein Phänomen ist. Ich bin da noch viel zu sehr an das gemächliche britische Tempo gewöhnt. Dort werden die Hörerzahlen quartalsweise veröffentlicht. Über die Hörerzahlen wird in Australien übrigens auch durchaus mal im Fernsehen berichtet, was auf den britischen […]

weiterlesen

Neuer DAB+ Sender RT1 RELAX ab sofort im Großraum Augsburg und Bayerisch-Schwaben empfangbar

Neuer DAB+ Sender RT1 RELAX ab sofort im Großraum Augsburg und Bayerisch-Schwaben empfangbar

Veröffentlicht am 17. Jul. 2019 von .

0

Ab sofort startet das neue Radioprogramm „RT1 RELAX“ von HITRADIO RT1 auf DAB+ im Großraum Augsburg und ganz Bayerisch-Schwaben. RT1 RELAX – das ist Sound zum Entspannen! Hier können Sie einfach mal abschalten und die Hektik des Alltags hinter sich lassen. Da trifft echter Soul auf Rock- und Popklassiker der Musikgeschichte. Ob wunderschöne Balladen oder […]

weiterlesen

DIE LINKE. spricht sich für DAB+ in Niedersachsen aus

DIE LINKE. spricht sich für DAB+ in Niedersachsen aus

Veröffentlicht am 11. Jul. 2019 von .

0

Am 19.06.2019 hat der niedersächsische Landtag einstimmig dem Antrag der FDP-Fraktion „Für eine regionale Radiozukunft“ zugestimmt (RADIOSZENE berichtete). Dieser bewirkt vor allem, dass das Digitalradio DAB+ in Zukunft nicht mehr mit öffentlichen Geldern aus dem Rundfunkbeitrag finanziell gefördert wird.  Auch wenn dies nicht das Ende von DAB+ bedeutet, sieht DIE LINKE. in dieser Entscheidung einen […]

weiterlesen

LFK verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026

LFK verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026

Veröffentlicht am 09. Jul. 2019 von .

0

Mit einem heute auf den Weg gebrachten Antrag an die Bundesnetzagentur, die erforderlichen TK-rechtlichen Verfahren einzuleiten, will die LFK den baden-württembergischen Hörfunkveranstaltern Planungssicherheit für ihr DAB+ Engagement geben. Planungssicherheit für weiteren landesweiten Ausbau Die aktuellen TK-rechtlichen Zuteilungen für den Betrieb des Kanal 11B, über den DAB+ derzeit verbreitet wird, enden zum 30. November 2020. Interessierte […]

weiterlesen

Weichenstellung für Digitalradio: LFK verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026

Weichenstellung für Digitalradio: LFK verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026

Veröffentlicht am 08. Jul. 2019 von .

0

Die Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) verlängert Bedarf für landesweiten DAB+ Multiplex bis 2026. Mit einem heute auf den Weg gebrachten Antrag an die Bundesnetzagentur, die erforderlichen TK-rechtlichen Verfahren einzuleiten, will die LFK den baden-württembergischen Hörfunkveranstaltern Planungssicherheit für ihr DAB+ Engagement geben.

weiterlesen

Neue DAB+ Strategie in Polen

Neue DAB+ Strategie in Polen

Veröffentlicht am 06. Jul. 2019 von .

0

Am 17. Mai 2019 wurden in Polen neue Ausbaupläne vorgestellt. Erstmals dürfen sich auch kommerzielle Anbieter um die Plätze in den DAB+ Multiplexen bewerben. Eine Ausschreibung wurde am 20. Mai veröffentlicht. Auch Polen hat bereits eine bewegte Digitalradio-Zeit mit Auf und Abs hinter sich. Wie aber geht es mit dem Netzausbau in Polen jetzt weiter?

weiterlesen

Klaus Schunk zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

Klaus Schunk zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

Veröffentlicht am 26. Jun. 2019 von .

0

Stellungnahme Klaus Schunk, Vorsitzender des Fachbereichs Radio und Audiodienste im VAUNET und Geschäftsführer von Radio Regenbogen, zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

weiterlesen

DAB+ im ersten Halbjahr 2019

DAB+ im ersten Halbjahr 2019

Veröffentlicht am 25. Jun. 2019 von .

0

Digitales Radio DAB+ ist so beliebt wie nie: Mit 75 Mio. weltweit verkauften DAB+ Empfängern (WorldDAB) und mehr als 1,4 Mio. verkauften DAB+ fähigen Endgeräten 2018 in Deutschland (HEMIX) setzt der digitale Radiostandard von heute neue Bestmarken. Immer mehr Privatsender machen ihre Radiomarke mit DAB+ zukunftsfest. Der Markenaufbau im Digitalen ist nicht mehr Option, sondern […]

weiterlesen

DAB+ Bundesmux bis 2035 gesichert

DAB+ Bundesmux bis 2035 gesichert

Veröffentlicht am 24. Jun. 2019 von .

0

“Wir begrüßen die einstimmige Entscheidung der Ministerpräsidentenkonferenz vom 06.06.2019, die Zuordnung von DAB+ Übertragungskapazitäten für den ersten Bundesmux bis zum 31.12.2035 fortzusetzen”, so Willi Schreiner, Geschäftsführer der DRD Digitalradio Deutschland GmbH. “Damit besteht Planungssicherheit für die bundesweiten Programme von Deutschlandradio und den privaten Sendern, die durch die Landesmedienanstalten lizenziert sind. Auf dieser Grundlage können wir […]

weiterlesen

Niedersächsischer Landtag fordert Beendigung von DAB+

Niedersächsischer Landtag fordert Beendigung von DAB+

Veröffentlicht am 20. Jun. 2019 von .

0

Der niedersächsische Landtag hat in seiner Sitzung am 19. Juni 2019 den von der FDP eingebrachten Antrag zur Radioverbreitung einstimmig angenommen, ohne Enthaltungen oder Gegenstimmen. Darin wird die Landesregierung unter anderem dazu aufgefordert, sich für eine Beendigung von DAB+ einzusetzen. In den Redebeiträgen, die der Abstimmung vorausgingen, wurde unter anderem argumentiert, DAB+ habe sich nicht […]

weiterlesen

NDR Radios senden in Bremerhaven jetzt auch über DAB+

NDR Radios senden in Bremerhaven jetzt auch über DAB+

Veröffentlicht am 13. Jun. 2019 von .

0

Radiohörer in der Region Bremerhaven bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender in Schiffdorf versorgt auch Nordenham, Langen, Loxstedt und Bokel. Hier sind die NDR Hörfunkprogramme im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Der mobile Empfang ist in den Regionen Stadland und Butjadingen sowie bis Dorum, Bad Bederkesa, […]

weiterlesen

DAB+ weltweit: Mehr als 75 Millionen Radios verkauft

DAB+ weltweit: Mehr als 75 Millionen Radios verkauft

Veröffentlicht am 13. Jun. 2019 von .

0

Bis zum Ende des vierten Quartals 2018 wurden in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum über 75 Millionen DAB+ Radios verkauft, wie die aktuelle Marktanalyse des Weltverbands WorldDAB zeigt. Das sind 10 Millionen mehr als im Vergleich zum vierten Quartal 2017. Weitere wichtige Ergebnisse im Überblick: In Großbritannien haben 67 Prozent der Haushalte mindestens ein DAB […]

weiterlesen

Digitalradio: Schleswig Holstein startet DAB+ Modellversuch

Digitalradio: Schleswig Holstein startet DAB+ Modellversuch

Veröffentlicht am 31. Mai. 2019 von .

0

MA HSH veröffentlicht Ausschreibung für landesweiten Modellversuch zur digitalen Verbreitung privater Hörfunkprogramme (DAB+) in Schleswig-Holstein In Schleswig-Holstein sollen zukünftig auch private Hörfunkprogramme über DAB+ zu empfangen sein. Dazu veröffentlichte die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) heute eine Ausschreibung von Übertragungskapazitäten für einen landesweiten Modellversuch zur Verbreitung privater Hörfunkprogramme. Zur Durchführung des Modellversuchs haben die MA HSH, […]

weiterlesen

Arabella Relax: Neues Digitalradio für ganz Österreich auf DAB+ gestartet

Arabella Relax: Neues Digitalradio für ganz Österreich auf DAB+ gestartet

Veröffentlicht am 28. Mai. 2019 von .

0

ARABELLA RELAX – weil es gut tut. Radio Arabella startet sein neues Radioprogramm „Arabella Relax“, das die regionalen Erfolgsprogramme „Radio Arabella Wien-Niederösterreich“ und „Radio Arabella Oberösterreich“ auf UKW um ein nationales Radioangebot auf DAB+ ergänzt. Die Brand Extension „Arabella Relax“ ist ein uniques Radioprogramm mit einem Musikformat für die Zielgruppe der 20 bis 49jährigen, das […]

weiterlesen

Heute startet österreichweites Digitalradio via DAB+

Heute startet österreichweites Digitalradio via DAB+

Veröffentlicht am 27. Mai. 2019 von .

0

Heute, am 28. Mai 2019, startet der österreichweite Rollout von digital-terrestrischem Radio. Die zusätzlich empfangbaren Radiosender machen den österreichischen Radiomarkt noch bunter und abwechslungsreicher. „Der Radiomarkt in Österreich ist damit so vielfältig wie noch nie.“, stellt Corinna Drumm, Geschäftsführerin des Verbands Österreichischer Privatsender fest. „Denn ab jetzt können die Österreicherinnen und Österreicher zwischen noch mehr […]

weiterlesen

Antenne Deutschland verliert bundesweite DAB+ Lizenz

Antenne Deutschland verliert bundesweite DAB+ Lizenz

Veröffentlicht am 23. Mai. 2019 von .

0

Das Verwaltungsgericht Leipzig hat den Zuweisungsbescheid der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und Neue Medien (SLM) an die Antenne Deutschland GmbH & Co. KG (ADG) zur Veranstaltung eines zweiten Digitalradio Bundesmux im Plattformbetrieb aufgehoben

weiterlesen

DAB+ in Großbritannien: Steigende Hörerzahlen und Rekordwerte

DAB+ in Großbritannien: Steigende Hörerzahlen und Rekordwerte

Veröffentlicht am 20. Mai. 2019 von .

0

Deutlich mehr als die Hälfte des Radiokonsums in Großbritannien entfällt auf das digitale Hören: Mit einem Anteil von 56,4 Prozent (nach 50,9 Prozent im ersten Quartal 2018) ist eine neue Bestmarke erreicht, wie die jüngste Umfrage des Marktforschungsinstituts RAJAR ergab. Damit ist der Anteil des digitalen Hörens um 5,5 Prozentpunkte gewachsen. Es ist der stärkste […]

weiterlesen

NDR Radioprogramme auf der Insel Rügen seit heute auch über Digitalradio DAB+ zu empfangen

NDR Radioprogramme auf der Insel Rügen seit heute auch über Digitalradio DAB+ zu empfangen

Veröffentlicht am 16. Mai. 2019 von .

0

Radiohörer auf Rügen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Mit dem neuen DAB+ Sender Garz wird die im Süden der Insel bereits gegebene Versorgung erweitert, und zwar um die Region zwischen Samtens, Gingst, Trent, Altenkirchen, Sagard, Binz, Sellin und Göhren. Dort sind die NDR Hörfunkprogramme nun auch im Haus über das moderne […]

weiterlesen

Großes Interesse an DAB+ -Übertragungskapazitäten im Saarland

Großes Interesse an DAB+ -Übertragungskapazitäten im Saarland

Veröffentlicht am 16. Mai. 2019 von .

0

Auf die landesweiten Übertragungskapazitäten im Standard DAB+, die die Landesmedienanstalt Saarland durch amtliche Bekanntmachung vom 16. April 2019 ausgeschrieben hatte, haben sich folgende Interessenten und Interessentinnen fristgerecht beworben: für die Zuweisung an einen privaten Rundfunkveranstalter die bigFM Programmproduktionsgesellschaft S.W. GmbH für „Big FM Saarland“ die Funkhaus Saar GmbH für „CityRadio Saarland“ die KRIX.fm UG für […]

weiterlesen

NDR Radioprogramme jetz auch in Husum über DAB+

NDR Radioprogramme jetz auch in Husum über DAB+

Veröffentlicht am 10. Mai. 2019 von .

0

Radiohörer im südlichen Teil Nordfrieslands bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender in Husum versorgt die Region über Bredstedt  bis hinauf nach Langenhorn. Auch auf den Halligen Süderoog, Hooge, Langeneß, Oland, Gröde, Habel, Hamburger Hallig und Nordstrandisch­moor wird der Empfang von DAB+ nun möglich. In Husum und auf Nordstrand […]

weiterlesen

Hat die Mittelwelle eine digitale Zukunft?

Hat die Mittelwelle eine digitale Zukunft?

Veröffentlicht am 04. Mai. 2019 von .

0

Wie alt ein Hörerpublikum werden kann, sieht man – vor allem in angelsächsischen Ländern – wenn man dort einen Mittelwellensender (ja, dort gibt es sie noch) einschaltet. Auf Mittelwelle findet man in diesen das vielgescholtene, von manchen aber auch heiß geliebte konservative Talk-Radio mit teilweise schillernden Persönlichkeiten. Dazu gesellen sich noch einige sich sehr wichtig […]

weiterlesen

Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg

Ausschreibung von DAB+-Kapazitäten in Berlin und Brandenburg

Veröffentlicht am 02. Mai. 2019 von .

0

Bis 28. Juni 2019 können Anträge bei der mabb eingereicht werden Der Medienrat der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) hat in seiner Sitzung am 30. April 2019 die Ausschreibung von DAB+-Übertragungskapazitäten in Berlin und Brandenburg beschlossen. Für den Ballungsraum Berlin stehen DAB+-Übertragungskapazitäten für die Übertragung von mindestens zwei 24-stündigen Programmäquivalenten, also mindestens zwei Programmplätze, zur Verfügung. Interessierte […]

weiterlesen

DAB+: Radio 90.vier vergrößert im Mai 2019 das Sendegebiet

DAB+: Radio 90.vier vergrößert im Mai 2019 das Sendegebiet

Veröffentlicht am 26. Apr. 2019 von .

0

Von der Nordsee bis Verden und von Zeven bis Oldenburg Anfang Mai 2019 wird Radio 90vier sein Sendegebiet drastisch vergrößern; denn neben UKW wird dann auch über das digitale System DAB+ gesendet. Damit ist Radio 90.vier dann von der Nordsee bis Verden/Aller und von Zeven bis Oldenburg zu hören und erreicht ca. 1,2 Mio. potenzielle […]

weiterlesen

NDR DAB+ Radiotour geht weiter

NDR DAB+ Radiotour geht weiter

Veröffentlicht am 05. Apr. 2019 von .

0

Die DAB+ Roadshow des NDR Hörfunks geht in eine neue Runde. Noch bis Ende September wird die NDR DAB+ Radiotour an mehr als 20 Orten in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern zu Gast sein. Im Fokus stehen insbesondere Regionen, in denen DAB+ erst seit kurzem zu empfangen ist. Als Tourstandorte werden wie in den vergangenen […]

weiterlesen

Antenne Deutschland: 2. Bundesmux soll Ende 2019 starten

Antenne Deutschland: 2. Bundesmux soll Ende 2019 starten

Veröffentlicht am 29. Mrz. 2019 von .

0

Antenne Deutschland plant den Start des zweiten bundesweit empfangbaren Digitalradioangebots (DAB+) im vierten Quartal 2019. Zur Internationalen Funkausstellung (IFA), vom 6. bis 11. September, ist ein Testbetrieb in Vorbereitung.

weiterlesen

Zwei DAB+ Muxe für NRW: landesweit und regional

Zwei DAB+ Muxe für NRW: landesweit und regional

Veröffentlicht am 21. Mrz. 2019 von .

0

Vielleicht schon im Herbst 2019 können 15 landesweite Radioprogramme auf DAB in NRW auf Sendung gehen. Es sei realistisch, dass dann dafür schon Sendekapazitäten zur Verfügung ständen, sagte der Direktor der Düsseldorfer Landesanstalt für Medien NRW (LfM), Tobias Schmid, in der jüngsten Sitzung der Medienkommission. Die Voraussetzung dafür schuf die Kommission, indem Digitalmuxe für je […]

weiterlesen