DAB+: RADIO BOLLERWAGEN auch in Sachsen und Nordhessen

RADIO BOLLERWAGEN

RADIO BOLLERWAGEN ist auch in Dresden, Chemnitz und Freiberg über DAB+ zu empfangen

Der Party-Sender der ffn-mediengruppe aus Hannover ist seit September 2023 zum ersten Mal auch in lokalen Multiplexen in Ostdeutschland vertreten. „Sachsen ist einer der wichtigsten Radiomärkte im Osten. Wir freuen uns darauf, in Dresden, Chemnitz und Freiberg digital neue Zielgruppen zu erreichen “, sagt Harald Gehrung, CEO der ffn-mediengruppe.

ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung
ffn-Geschäftsführer Harald Gehrung

RADIO BOLLERWAGEN ist ab sofort auch in Nord-Hessen über DAB+ zu empfangen.

Der Party-Sender der ffn-mediengruppe aus Hannover erweitert im Oktober 2023 seine digitale Reichweite im Bundesland Hessen um die Senderstandorte Biedenkopf, Fulda, Gießen-Dünsberg, Habichtswald und Hoher Meißner. „Mit dieser Erweiterung sendet RADIO BOLLERWAGEN jetzt flächendeckend nördlich des Weißwurstäquators in Hessen, NRW, Niedersachsen, Hamburg und in Teilen Schleswig-Holsteins“, freut sich Harald Gehrung, CEO der ffn-mediengruppe.

Mathias Bartels, Chefredakteur von RADIO BOLLERWAGEN: „Wir feiern mit den Partyschlager-Fans in Sachsen ab sofort beim Après Ski im Erzgebirge und bei der BOLLERWAGEN-Tour an der Elbe. Der BOLLERWAGEN-Zug hat keine Bremse und rollt jetzt endlich auch durch den Osten. Glück Auf! Uns erreichen täglich Frequenz-Anfragen von Partyschlager-Fans aus ganz Deutschland. Wir freuen uns, unsere digitale Reichweite weiter ausbauen zu können und mit Nord-Hessen die nächste Lücke auf der BOLLERWAGEN-Landkarte zu schließen. Es werden hoffentlich noch viele weitere Standorte folgen.“

Mathias Bartels (Bild: ©ffn)
Mathias Bartels (Bild: ©ffn)

RADIO BOLLERWAGEN spielt in Sachsen 24/7 „Xtreme Party Music“: Die besten Party-Hits von Mickie Krause, Mia Julia und Ikke Hüftgold, über Mr. President und die Vengaboys bis zu AC/DC, Boney M. und Scooter.

Quelle: ffn

Weiterführende Informationen 

XPLR: MEDIA Radio-Report