Tag-Archiv: Deutschlandradio

Deutschlandradio: DAB+ Ausbau geht weiter

Deutschlandradio: DAB+ Ausbau geht weiter

Veröffentlicht am 31. Aug. 2021 von .

0

Deutschlandradio setzt sein Engagement für den terrestrischen digitalen Rundfunk fort. Nachdem Sachsen-Anhalt Ende letzten Jahres die Anpassung des Rundfunkbeitrags blockierte, musste Deutschlandradio die Beauftragung mehrerer neuer DAB+ Sender zunächst aussetzen. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rundfunkbeitrag wurde der Aufbau nun erneut beauftragt. Damit können im kommenden Jahr sechs weitere Standorte in Betrieb gehen. Mit […]

weiterlesen

Rundfunkbeitrag wird erhöht – Bundesverfassungsgericht betont Verantwortung der Länder

Rundfunkbeitrag wird erhöht – Bundesverfassungsgericht betont Verantwortung der Länder

Veröffentlicht am 05. Aug. 2021 von .

0

Mit einem deutlichen Votum für die Rundfunkfreiheit und Staatsferne der Medien hat das Bundesverfassungsgericht heute den Beschwerden von ARD, ZDF und Deutschlandradio zum Rundfunkbeitrag stattgegeben. In der Urteilsbegründung wird an die föderale Verantwortungsgemeinschaft für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und dessen wachsende Bedeutung in einer informationsgetriebenen, aber auch durch Fake News herausgeforderten Gesellschaft erinnert.

weiterlesen

Erster Intendant von Deutschlandradio: Ernst Elitz feiert 80. Geburtstag

Erster Intendant von Deutschlandradio: Ernst Elitz feiert 80. Geburtstag

Veröffentlicht am 21. Jul. 2021 von .

0

Ernst Elitz wird 80: Der erste Intendant des 1994 gegründeten Deutschlandradio feiert am 24. Juli Geburtstag. Auf deutschlandradio.de spricht der ehemalige Journalist über seine Anfänge beim Deutschlandradio, in dem Radiomacherinnen und Radiomacher aus Ost und West zusammenkamen. Jahre, die „nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen“ waren: „Das waren Erfahrungen, die generell zum deutschen Einheitsprozess gehörten. Die […]

weiterlesen

Erneut Rekordwerte für Deutschlandradio-Programme

Erneut Rekordwerte für Deutschlandradio-Programme

Veröffentlicht am 14. Jul. 2021 von .

0

Immer mehr Hörerinnen und Hörer nutzen die drei Programme von Deutschlandradio, die alle bei der Media Analyse 2021 (ma 2021 Audio) erneut Rekordwerte erreicht haben. Bei leicht steigender Radionutzung schalteten 2,23 Millionen Hörerinnen und Hörer täglich den Deutschlandfunk ein (Tagesreichweite Mo-Fr, ma 2020 Audio II: 2,19 Millionen). Der Deutschlandfunk gehört damit weiterhin als einziges Informationsprogramm […]

weiterlesen

Deutschlandradio schaltet am 30. Juni weitere UKW-Sender in Hessen und Bayern ab

Deutschlandradio schaltet am 30. Juni weitere UKW-Sender in Hessen und Bayern ab

Veröffentlicht am 18. Jun. 2021 von .

0

Deutschlandradio treibt die Digitalisierung des Hörfunks weiter voran: An insgesamt fünf Standorten in Bayern (Burgbernbach, Burglengenfeld, Hohenpeißenberg, Starnberg) und in Hessen (Oberursel) werden die Programme Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur künftig mehrheitlich digital ausgestrahlt. Zusammen mit Deutschlandfunk Nova und dem Sonderkanal Dokumente und Debatten (Dlf DokDeb) sowie neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Programmangebot über […]

weiterlesen

Neue Landeskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen

Neue Landeskorrespondentin in Nordrhein-Westfalen

Veröffentlicht am 07. Apr. 2021 von .

0

Felicitas Boeselager berichtet ab 15. April 2021 für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova als Landeskorrespondentin aus Nordrhein-Westfalen. Felicitas Boeselager (32) war seit August 2018 Landeskorrespondentin für Deutschlandradio in Bremen. Zuvor war sie als Redakteurin in der Abteilung Hintergrund im Deutschlandfunk und als Volontärin bei Deutschlandradio tätig. Die gebürtige Rheinländerin studierte Geschichte und Literatur in […]

weiterlesen

Deutschlandfunk: Top 10 der Vergessenen Nachrichten 2021

Deutschlandfunk: Top 10 der Vergessenen Nachrichten 2021

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2021 von .

0

Deutschlandfunk und Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) veröffentlichen Liste wichtiger Themen, über die deutsche Medien nicht berichtet haben Auch in den vergangenen zwölf Monaten sind viele wichtige Themen in den Medien zu wenig oder gar nicht vorgekommen. Gerade im Corona-Jahr hat eine nahezu monothematische Berichterstattung viele andere Themen in den Nachrichten verdrängt. Die Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) e.V. […]

weiterlesen

Neuordnung der Wellenleitungen WDR 3 und WDR 5

Neuordnung der Wellenleitungen WDR 3 und WDR 5

Veröffentlicht am 12. Mrz. 2021 von .

0

Matthias Kremin, Programmchef des Kulturradios WDR 3, wird ab April auch die Leitung von WDR 5 übernehmen. Die beiden Radiowellen werden dann – so der Beschluss im WDR-Verwaltungsrat – in einem gemeinsamen Programmbereich geführt.

weiterlesen

Jona Teichmann wird Programmdirektorin bei Deutschlandradio

Jona Teichmann wird Programmdirektorin bei Deutschlandradio

Veröffentlicht am 20. Nov. 2020 von .

0

Intendant Stefan Raue dankt Programmdirektor Andreas-Peter Weber für seine Verdienste um den nationalen Hörfunk Jona Teichmann wird neue Programmdirektorin bei Deutschlandradio. „Ich freue mich sehr, dass ich für den nationalen Hörfunk eine gestandene Radiomacherin mit besonderer Qualifikation für die Transformation traditioneller Radioprogrammproduktion in die digitale Welt gewinnen konnte“, unterstrich Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue bei der heutigen […]

weiterlesen

Deutschlandradio beteiligt sich mit historischen Audiobeiträgen an der Archivoffensive der ARD

Deutschlandradio beteiligt sich mit historischen Audiobeiträgen an der Archivoffensive der ARD

Veröffentlicht am 21. Okt. 2020 von .

0

Welttag des audiovisuellen Erbes der UNESCO Die ARD und das Deutsche Rundfunkarchiv werden ab dem 27. Oktober 2020 rund 40.000 zeitgeschichtlich relevante Videos und Audios schrittweise online stellen. Im Fokus stehen Fernseh- und Radioproduktionen aus dem Bereich der aktuellen und regionalen Berichterstattung für die Zeit vor 1966. Die Beiträge können zentral über die ARD Mediathek […]

weiterlesen

DLF: Sonntagsrätsel-Moderator Christian Bienert ist tot

DLF: Sonntagsrätsel-Moderator Christian Bienert ist tot

Veröffentlicht am 14. Jul. 2020 von .

0

Deutschlandradio-Programmdirektor Andreas-Peter Weber: „Eine der populärsten Radiostimmen in Ost und West“ Eine der prägenden Radiostimmen in Deutschland ist tot: Christian Bienert ist am 7. Juli 2020 im Alter von 72 Jahren verstorben. Über Jahrzehnte war er als Autor und Moderator untrennbar mit der beliebten Ratesendung „Das klingende Sonntagsrätsel“ verbunden. Die Sendung lief zuerst im RIAS, […]

weiterlesen

DAB+ NRW: Statt Domradio WDR2 mit weiteren Lokalzeiten

DAB+ NRW: Statt Domradio WDR2 mit weiteren Lokalzeiten

Veröffentlicht am 05. Jul. 2020 von .

0

In den Frühstunden des Mittwochs (1.7.) verabschiedete sich das „Domradio“ von seinen DAB+ Hörern in Nordrhein-Westfalen. Die freigewordene digitale Übertragungskapazität wird der WDR für seine Programme nutzen. Ab Montag (6.7.) werden alle WDR-Lokalzeiten auf DAB+ aufgeschaltet. Anbieter kommerzieller landesweiter Hörfunkprogramme warten weiterhin auf eine Ausschreibung digitaler Programmplätze durch die Landesanstalt für Medien NRW (LfM NRW). […]

weiterlesen

Deutschlandradio stellt in Landshut und Boppard auf DAB+ um

Deutschlandradio stellt in Landshut und Boppard auf DAB+ um

Veröffentlicht am 25. Jun. 2020 von .

0

Deutschlandradio stellt in zwei weiteren Regionen auf die digitale Hörfunkverbreitung mit DAB+ um. Im bayerischen Landshut und im rheinland-pfälzischen Boppard sind die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten bereits jetzt digital über Antenne empfangbar, zusammen mit neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Multiplex im Kanal 5C. Die parallele […]

weiterlesen

Digitalkanal „Deutschlandfunk Dokumente und Debatten“ mit Sondersendungen zur Corona-Krise

Digitalkanal „Deutschlandfunk Dokumente und Debatten“ mit Sondersendungen zur Corona-Krise

Veröffentlicht am 03. Apr. 2020 von .

0

Live-Übertragungen aus der Bundespressekonferenz und von den Briefings des Robert-Koch-Instituts über DAB+ und im Netz Der Digitalkanal „Deutschlandfunk Dokumente und Debatten“ (Dlf DokDeb) überträgt ab sofort regelmäßig die wichtigsten Pressetermine zur aktuellen Krisensituation. Dazu gehören die Presse-Briefings des Robert-Koch-Instituts, die zurzeit jeweils dienstags und freitags um 10.00 Uhr stattfinden. Auch die regelmäßigen Regierungspressekonferenzen in der […]

weiterlesen

Deutschlandfunk weiter unter den Top 10 der meistgehörten Radioprogramme

Deutschlandfunk weiter unter den Top 10 der meistgehörten Radioprogramme

Veröffentlicht am 01. Apr. 2020 von .

0

Die Hörerzahlen von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova bleiben bei der ersten Media Analyse des Jahres 2020 (ma 2020 Audio I) weiterhin auf hohem Niveau, auch wenn die Radionutzung bundesweit insgesamt leicht zurückgeht. Täglich schalten 2,11 Millionen Hörerinnen und Hörer den Deutschlandfunk ein, der damit als einziges Informationsprogramm zu den TOP 10 der meistgehörten […]

weiterlesen

Personalveränderung bei Deutschlandradio

Personalveränderung bei Deutschlandradio

Veröffentlicht am 30. Mrz. 2020 von .

0

Hans Dieter Heimendahl wird Kulturkoordinator, Ralf Müller-Schmid neuer Programmchef von Deutschlandfunk Kultur Dr. Hans Dieter Heimendahl wird ab 1. April 2020 neuer Kulturkoordinator für Deutschlandradio. Die Position wird neu geschaffen, um Deutschlandradio als nationale Kulturinstitution stärker zu vertreten und Partnerschaften mit wichtigen Institutionen in ganz Deutschland einschließlich der digitalen Verzahnung mit diesen Einrichtungen voranzubringen. Deutschlandradio […]

weiterlesen

ARD bietet Musikverlagen Soforthilfen an

ARD bietet Musikverlagen Soforthilfen an

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2020 von .

0

Angesichts der Einnahmeausfälle wegen abgesagter Konzerte der Rundfunkorchester aufgrund der Corona-Pandemie haben sich ARD und Deutschlandradio unter Federführung des Südwestrundfunks (SWR) mit dem Deutschen Musikverleger-Verband (DMV) über Soforthilfen für Musikverlage und Urheber*innen verständigt. Einbußen wegen ausgefallener Konzerte der Orchester werden abgemildert Zur Abmilderung der Einbußen wird eine im Jahr 2016 geschlossene Rahmenvereinbarung über die Anmietung […]

weiterlesen

25 Jahre Deutschlandradio: Tag der offenen Tür am 22. September in Köln

25 Jahre Deutschlandradio: Tag der offenen Tür am 22. September in Köln

Veröffentlicht am 21. Sep. 2019 von .

0

Am 22. September öffnet der bundesweite Hörfunk seine Türen und feiert mit seinen Hörerinnen und Hörern Zum 25. Geburtstag von Deutschlandradio laden die drei Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova zu einem Tag der offenen Tür ins Kölner Funkhaus ein. Am Berliner Standort des bundesweiten Hörfunks nutzten bereits im Mai mehr als 2.500 Gäste […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Hörfunkrat erörtert Strategische Ziele des Senders

Deutschlandradio-Hörfunkrat erörtert Strategische Ziele des Senders

Veröffentlicht am 07. Sep. 2019 von .

0

Der Deutschlandradio-Hörfunkrat hat sich auf seiner dritten Sitzung im laufenden Jahr am 5. September mit den neu entwickelten „Strategischen Zielen“ von Deutschlandradio mit seinen drei Hörfunkprogrammen befasst. Die Strategischen Ziele benennen den Rahmen für die Weiterentwicklung des Senders in den Bereichen Angebot und Markt, Public Value, Innovation, Organisation, Personal und Finanzen. Mit mehr technischer und […]

weiterlesen

Neue Rekordwerte für die drei Deutschlandradio-Programme

Neue Rekordwerte für die drei Deutschlandradio-Programme

Veröffentlicht am 10. Jul. 2019 von .

0

Noch nie haben mehr Menschen Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova gehört. Bei der zweiten Media Analyse des Jahres 2019 (ma 2019 Audio II) haben die drei Programme von Deutschlandradio gegen den allgemeinen Trend teilweise deutliche Zuwächse verzeichnet. Bei leicht gesunkener Radionutzung insgesamt schalteten 2,18 Millionen Hörerinnen und Hörer täglich den Deutschlandfunk ein (Tagesreichweite Mo-Fr, […]

weiterlesen

Mehr als 2.500 Besucher beim Tag der offenen Tür im Deutschlandradio-Funkhaus Berlin

Mehr als 2.500 Besucher beim Tag der offenen Tür im Deutschlandradio-Funkhaus Berlin

Veröffentlicht am 06. Mai. 2019 von .

0

Der Tag der offenen Tür im Berliner Deutschlandradio-Funkhaus ist mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen. Mehr als 2.500 Interessierte haben am Sonntag die Chance genutzt, einen Blick hinter die Kulissen des Berliner Funkhauses zu werfen. Zum 25-jährigen Jubiläum von Deutschlandradio hatte das denkmalgeschützte Haus am Schöneberger Hans-Rosenthal-Platz für die Öffentlichkeit geöffnet. Die fast 50 Haus- […]

weiterlesen

Neue Rekordzahlen für die drei Deutschlandradio-Programme

Neue Rekordzahlen für die drei Deutschlandradio-Programme

Veröffentlicht am 27. Mrz. 2019 von .

0

Die drei Programme von Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova) konnten bei der ersten Media Analyse des Jahres 2019 (ma 2019 Audio I) gegen den allgemeinen Trend erfreuliche Zuwächse verzeichnen. Bei leicht gesunkener Radionutzung insgesamt schalteten erstmals 2,09 Millionen Hörerinnen und Hörer täglich den Deutschlandfunk ein (Tagesreichweite Mo-Fr, ma 2018 Audio II: 2,03 Millionen), […]

weiterlesen

Deutschlandradio verlässt weitere UKW-Frequenzen zugunsten von DAB+

Deutschlandradio verlässt weitere UKW-Frequenzen zugunsten von DAB+

Veröffentlicht am 15. Mrz. 2019 von .

0

Im Sommer 2019 stellt Deutschlandradio in drei bayerischen Regionen auf die digitale Hörfunkverbreitungstechnik mit DAB+ um. In Amberg, Füssen und Kempten sind die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten dann digital über Antenne empfangbar, zusammen mit neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Multiplex im Kanal 5C. Die parallele […]

weiterlesen

Nationaler Hörfunk feiert Jubiläum: Deutschlandradio wird 25

Nationaler Hörfunk feiert Jubiläum: Deutschlandradio wird 25

Veröffentlicht am 30. Dez. 2018 von .

0

Seit dem 1. Januar 1994 bietet Deutschlandradio Hörfunkangebote für Bürgerinnen und Bürger in allen Bundesländern und ist damit einzigartig in der deutschen Medienlandschaft. Die Schaffung der Körperschaft des öffentlichen Rechts war am 17. Juni 1993 zwischen Bund und Ländern vereinbart worden. Inzwischen produziert Deutschlandradio in Berlin und Köln drei Programme, ohne Werbung und ohne Sponsoring: […]

weiterlesen

Verleihung der Campusradio-Preise 2018 im DLF-Funkhaus Köln

Verleihung der Campusradio-Preise 2018 im DLF-Funkhaus Köln

Veröffentlicht am 10. Dez. 2018 von .

0

Am Samstag, den 8. Dezember 2018, lud die Landesanstalt für Medien NRW zum 17. Campusradio-Tag mit anschließender Verleihung des Campusradio-Preises ein. Der Tag rund ums Campusradio wurde in Kooperation mit dem Deutschlandfunk veranstaltet und bot den Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus ganz Deutschland Workshops und Panels zum Thema „Digital bewegte Zeiten: Wie investigativ und innovativ sind […]

weiterlesen

Deutschlandradio: Vollständiger Umstieg auf digitale DAB+ Verbreitung in Mittenwald und auf Helgoland

Deutschlandradio: Vollständiger Umstieg auf digitale DAB+ Verbreitung in Mittenwald und auf Helgoland

Veröffentlicht am 27. Sep. 2018 von .

0

Im Herbst 2018 wird  Deutschlandradio als erste öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt in Deutschland  in zwei bisherigen UKW-Verbreitungsgebieten vollständig auf eine rein digitale Hörfunkverbreitungstechnik mit DAB+ umstellen. Auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland (ab 28. September) und in der Region Mittenwald/Krün/Wallgau im oberen Isartal (ab 5. Oktober) werden dann die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und auch Deutschlandfunk Nova sowie […]

weiterlesen

„Radio-Einblicke“ am Tag des offenen Denkmals im Deutschlandradio-Funkhaus

„Radio-Einblicke“ am Tag des offenen Denkmals im Deutschlandradio-Funkhaus

Veröffentlicht am 29. Aug. 2018 von .

0

Zwei Tage lang öffnet das denkmalgeschützte Deutschlandradio-Funkhaus in Berlin-Schöneberg seine Pforten für die Öffentlichkeit. Am 8. und 9. September werden von 10.00 bis 17.00 Uhr zur vollen Stunde kostenfreie Führungen durch das von Walter Borchard für die Bayerischen Stickstoffwerke entworfene und bis 1941 errichtete Gebäude angeboten. Um 11.30 und 13.30 Uhr gibt es an beiden […]

weiterlesen

Deutschlandradio auf der IFA 2018: Dlf Audiothek und neue Digitalradiofunktionen im Blickpunkt

Deutschlandradio auf der IFA 2018: Dlf Audiothek und neue Digitalradiofunktionen im Blickpunkt

Veröffentlicht am 29. Aug. 2018 von .

0

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin präsentiert Deutschlandradio die drei bundesweiten Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Vom 31. August bis 5. September informieren Mitarbeiter und Programmverantwortliche in Halle 2.2. über das Programm, Empfangs- und Kontaktmöglichkeiten. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr die Deutschlandradio-Apps und geplante Zusatzfunktionen beim Digitalradiostandard DAB+. Messebesucherinnen und -besucher […]

weiterlesen

Dlf Audiothek: Mehr als 4 Mio. Seitenaufrufe pro Monat

Dlf Audiothek: Mehr als 4 Mio. Seitenaufrufe pro Monat

Veröffentlicht am 15. Aug. 2018 von .

0

Die am 15. August 2017 erstmals vorgestellte Dlf Audiothek (RADIOSZENE berichtete) erfreut sich zunehmender Beliebtheit. In den vergangenen zwölf Monaten wurde die App von fast 400.000 Nutzern auf ihren iOS- oder Android-Endgeräten installiert. Die Zahl der monatlichen Seitenaufrufe liegt bei 4,1 Millionen, die Zahl der Unique User bei 112.000 (Juli 2018). Die durchschnittliche Verweildauer bei der […]

weiterlesen

Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova mit sechs Wochen „Radfunk“

Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova mit sechs Wochen „Radfunk“

Veröffentlicht am 08. Mai. 2018 von .

0

Für sechs Wochen stellen Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova das Thema Radfahren in den Mittelpunkt ihrer Berichterstattung. „Radfunk – Besser Radfahren“ befasst sich vom 8. Mai bis zum 15. Juni mit den großen und kleinen Themen rund um ein immer noch unterschätztes Verkehrsmittel. Im Tagesprogramm, mit Podcasts, Videos und einer umfangreichen Onlinebegleitung geht es um Radpolitik […]

weiterlesen

Deutschlandradio sendet live von der re:publica

Deutschlandradio sendet live von der re:publica

Veröffentlicht am 29. Apr. 2018 von .

0

Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova bieten vom 2. bis 4. Mai eine umfangreiche Berichterstattung von Europas größter Konferenz zu den Themen Internet und digitale Gesellschaft. Die zwölfte Auflage der re:publica findet 2018 unter dem Motto POP statt. Deutschlandfunk Nova ist Partner der Konferenz, mit einem mobilen Sendestudio vor Ort und bietet verschiedene Publikumsaktionen an. […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Programmfamilie baut Spitzenstellung aus

Deutschlandradio-Programmfamilie baut Spitzenstellung aus

Veröffentlicht am 28. Mrz. 2018 von .

0

Deutschlandfunk mit neuem Rekordwert Die Programmfamilie von Deutschlandradio baut ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen weiter aus. Laut der heute veröffentlichten MA 2018 Audio I legt der Deutschlandfunk bei leicht sinkender Radionutzung insgesamt in der Tagesreichweite (Montag bis Freitag) deutlich zu und kommt auf über 1,8 Mio. Hörerinnen und Hörer. Mit einer Steigerung von 210.000 […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Hörfunkrat fordert mehr gesellschaftliche Rückendeckung für öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Deutschlandradio-Hörfunkrat fordert mehr gesellschaftliche Rückendeckung für öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Veröffentlicht am 14. Mrz. 2018 von .

0

Der Deutschlandradio-Hörfunkrat hat sich am 8. März ausführlich mit aktuellen medienpolitischen Themen befasst. Im Mittelpunkt standen dabei der Bericht zu „Auftrag und Strukturoptimierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks“, die Novellierung des Telemedienauftrags und die Auswirkungen des „No Billag“-Referendums auf die Diskussion in Deutschland. Das Schweizer Votum sei ein wichtiges Signal über die Landesgrenzen hinaus, so Hörfunkratsvorsitzender Frank […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „UKW so lange wie nötig, DAB+ so schnell wie möglich“

Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „UKW so lange wie nötig, DAB+ so schnell wie möglich“

Veröffentlicht am 11. Okt. 2017 von .

0

Zur Diskussion um den weiteren Ausbau von DAB+ erklärt Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „Es muss unser aller Interesse sein, die technische Reichweite zu erhöhen – über UKW und über DAB+. Denn die Beitragszahler erwarten zu Recht, dass sie unser Angebot überall nutzen können. Der Deutschlandfunk kann aber wegen der schlechten UKW-Abdeckung nur von rund 80 Prozent […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Programme viermal für Deutschen Radiopreis 2017 nominiert

Deutschlandradio-Programme viermal für Deutschen Radiopreis 2017 nominiert

Veröffentlicht am 31. Aug. 2017 von .

0

Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova können in diesem Jahr in vier Kategorien auf den Deutschen Radiopreis 2017 hoffen. Zum zweiten Mal in Folge wurden alle drei Deutschlandradio-Programme für den renommierten Preis nominiert. Deutschlandfunk Nova ist mit zwei Sendungen in der Finalrunde vertreten. In der Kategorie „Bestes Nachrichten- und Informationsformat“ gehört der Geschichtsbeitrag „Eine Stunde […]

weiterlesen

Stefan Raue ab 1. September neuer Deutschlandradio Intendant

Stefan Raue ab 1. September neuer Deutschlandradio Intendant

Veröffentlicht am 30. Aug. 2017 von .

0

Stefan Raue übernimmt zum 1. September das Amt des Intendanten von Deutschlandradio von seinem Vorgänger Dr. Willi Steul. Vor seinem Amtsantritt sagte Raue, Deutschlandradio genieße mit seinen Angeboten zu Recht einen hervorragenden Ruf als öffentlich-rechtliches Leitmedium. Der journalistischen Autorität und dem Gütesiegel Deutschlandfunk kämen in der aktuellen Debatte über Glaubwürdigkeit und Legitimation der Medien eine […]

weiterlesen

Heute ist bundesweiter DAB+ Thementag

Heute ist bundesweiter DAB+ Thementag

Veröffentlicht am 30. Aug. 2017 von .

0

Unter dem Motto „DAB+. Mehr Radio.“ werden heute (30. August 2017) die Hörfunkprogramme der ARD und des Deutschlandradios mit einem bundesweiten, redaktionellen DAB+ Thementag rund um die Uhr über die Vorteile und neuen Möglichkeiten des digitalen Radiostandards DAB+ informieren. Der DAB+ Thementag schließt an den zweiten Aktionszeitraum einer bundesweiten DAB+Kampagne an, mit der ARD, Deutschlandradio […]

weiterlesen

Dlf Audiothek: Alle Deutschlandfunk-Programme On Demand

Dlf Audiothek: Alle Deutschlandfunk-Programme On Demand

Veröffentlicht am 09. Aug. 2017 von .

0

Seit Montag (7.8.2017) steht eine neue Deutschlandfunk-App im Appstore bzw. Playstore zum Download bereit: Dlf Audiothek. Der Name hält, was er verspricht. Das gesamte Programm von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Dlf Nova ist dort zeitunabhängig abrufbar. Die Aufmachung der neuen Dlf Audiothek ist ansprechend und übersichtlich.

weiterlesen

Tarifeinigung bei ARD und Deutschlandradio gelungen

Tarifeinigung bei ARD und Deutschlandradio gelungen

Veröffentlicht am 01. Aug. 2017 von .

0

Die Tarifeinigung zur Reform der betrieblichen Altersversorgung bei den ARD-Landesrundfunkanstalten und dem Deutschlandradio ist gelungen. In der 13. Verhandlungsrunde paraphierten die Tarifparteien am vergangenen Donnerstag in Hamburg einen umfassenden Tarifvertrag zum Fortbestand und zur Weiterentwicklung der Versorgungssysteme, der dazu beitragen wird, die finanzielle Belastung der Rundfunkanstalten erheblich zu reduzieren. Hauptbestandteile des Vertragswerks sind die Reform […]

weiterlesen

Media Analyse 2017 Radio II: Steigende Zahlen für Deutschlandradio-Programme

Media Analyse 2017 Radio II: Steigende Zahlen für Deutschlandradio-Programme

Veröffentlicht am 11. Jul. 2017 von .

0

Intendant Steul: Hohe Akzeptanz für unsere Qualitätsprogramme Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova bauen ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen weiter aus. Deutschlandfunk Kultur zeigt sich auf hohem Niveau stabil. Laut der heute veröffentlichten Media Analyse 2017 II konnte der Deutschlandfunk bei der Tagesreichweite (Montag bis Freitag) erneut leicht zulegen und kommt auf über 1,6 Mio. Hörerinnen […]

weiterlesen

Stefan Raue soll neuer Deutschlandradio-Intendant werden

Stefan Raue soll neuer Deutschlandradio-Intendant werden

Veröffentlicht am 28. Apr. 2017 von .

0

Der Verwaltungsrat von Deutschlandradio hat am 27. April 2017 – alle acht Mitglieder waren anwesend – einstimmig beschlossen, dem Hörfunkrat Herrn Stefan Raue zur Wahl zum neuen Intendanten von Deutschlandradio vorzuschlagen.

weiterlesen

Neues Mittagsprogramm bei Deutschlandradio Kultur

Neues Mittagsprogramm bei Deutschlandradio Kultur

Veröffentlicht am 28. Mrz. 2017 von .

0

Das Mittagsprogramm von Deutschlandradio Kultur präsentiert sich ab dem 3. April in leicht modifizierter Form. In der Sendung „Studio 9 – Kultur und Politik am Mittag“ wird von Montag bis Freitag von 12.07 bis 13.00 Uhr ein prominenter Gast im Gespräch die Themen des Tages beleuchten. Der „Länderreport“ startet zukünftig um 13.07 Uhr statt wie […]

weiterlesen

Deutschlandradio-Hörfunkrat: Debatte über Perspektiven des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Deutschlandradio-Hörfunkrat: Debatte über Perspektiven des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Veröffentlicht am 11. Mrz. 2017 von .

0

In seiner ersten Sitzung 2017 befasste sich der Deutschlandradio-Hörfunkrat am 9. März schwerpunktmäßig mit den aktuellen Zahlen der Media Analyse 2017 Radio I und der Debatte um die zukünftige Ausgestaltung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Breiten Raum nahm die Debatte um die aktuell vorliegenden Zahlen der Media Analyse 2017 Radio I ein, nach denen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur […]

weiterlesen

Deutschlandfunk startet neues tägliches Medienmagazin „@mediasres“

Deutschlandfunk startet neues tägliches Medienmagazin „@mediasres“

Veröffentlicht am 09. Mrz. 2017 von .

0

UPDATE: Neue Informationen zur Sendung und zum neuen Nachmittagsprogramm Der Deutschlandfunk startet am 20. März 2017 ein neues Medienmagazin. @mediasres bietet Montag bis Freitag eine im deutschen Rundfunk bisher nicht vorhandene Fläche, um aktuelle Medienthemen hintergründig auszuleuchten – on Air, mit einer starken Onlinepräsenz und im Dialog mit Hörern und Nutzern. Die Sendung ist eingebettet […]

weiterlesen

ma 2017 IP Audio I: Deutschlandradio-Programme wachsen weiter in der digitalen Nutzung

ma 2017 IP Audio I: Deutschlandradio-Programme wachsen weiter in der digitalen Nutzung

Veröffentlicht am 08. Mrz. 2017 von .

0

Mit durchschnittlich 3.486.310 Sessions pro Monat ist der Deutschlandfunk weiterhin die klare Nummer Eins der Informationsprogramme in Deutschland. Im Vergleich zum letzten Quartal (2016 Q3) konnte eine Steigerung von 417.088 Sessions (11,96 Prozent) verbucht werden. Mit 865.658 Sessions im Monatsdurchschnitt belegt Deutschlandradio Kultur im Vergleichsfeld der werbefreien Kulturprogramme ebenso deutlich den ersten Platz. Hier beträgt […]

weiterlesen

MA 2017 I: Erneut mehr Hörer für Deutschlandradio

MA 2017 I: Erneut mehr Hörer für Deutschlandradio

Veröffentlicht am 08. Mrz. 2017 von .

0

Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen bauen ihre Spitzenstellung unter den gehobenen Programmen weiter aus. Laut der heute veröffentlichten Media Analyse 2017 I konnte der Deutschlandfunk bei der Tagesreichweite (Montag bis Freitag) erneut leicht zulegen und kommt nun auf über 1,6 Mio. Hörer. Bei Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen fallen die Steigerungsraten noch deutlicher aus: […]

weiterlesen

Deutschlandradio startet neue Nachrichtenseite DLF24.de

Deutschlandradio startet neue Nachrichtenseite DLF24.de

Veröffentlicht am 01. Mrz. 2017 von .

0

Mit dem neuen Angebot DLF24.de präsentiert Deutschlandradio ab 1. März alle relevanten Nachrichten aus Politik, Kultur, Wissenschaft und Sport auf einen Blick und rund um die Uhr. Die neue Nachrichtenmarke wird von der Deutschlandfunk-Nachrichten-Redaktion betreut und bündelt die zentralen Nachrichten der Programme Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen. DLF24 zeigt damit die Vielfalt der aktuellen […]

weiterlesen

Deutschlandradio und documenta 14 präsentieren gemeinsames Radioprojekt

Deutschlandradio und documenta 14 präsentieren gemeinsames Radioprojekt

Veröffentlicht am 26. Feb. 2017 von .

0

Auf einer gemeinsamen Veranstaltung am 23. Februar 2017 im silent green Kulturquartier in Berlin haben Deutschlandradio und documenta 14 das gemeinsame Radioprojekt „Every Time A Ear di Soun“ vorgestellt. Der Deutschlandradio Programmdirektor Andreas-Peter Weber: „Die drei Programme von Deutschlandradio werden nicht nur intensiv über das Geschehen in Kassel und Athen berichten, in der Zusammenarbeit mit […]

weiterlesen