Wedel Software
max neo Logo

max neo sucht Crossmedia-Volontär (m/w/d) mit Schwerpunkt Audio

max neo – ein Angebot der MEDIASCHOOL BAYERN – sucht zum 01. August 2023 eine:n Crossmedia-Volontär (m/w/d) mit Schwerpunkt Audio. Innerhalb von 2 Jahren werden Grundlagen des Audio- und Videojournalismus vermittelt inkl. Live-Sendungen, Nachrichten, Interviews, Beiträge, Reportagen, Features und Podcasts.

SWR 3 Fitness Duell Christine Froehler und Regina Halmich (Bild: ©SWR3 Stephanie Schweigert)

SWR3 Fitness-Duell: Regina Halmich besiegt SWR3 Land

Neue multimediale Spielidee im Radio vor mutmaßlich großer Hörerkulisse bei „Drinnenbleibwetter“ im Sendegebiet: Beim SWR3 Fitness-Duell traten am gestrigen Sonntag, 10. Februar, fünf Kandidatinnen und Kandidaten stellvertretend für SWR3 Land gegen Ex-Boxweltmeisterin Regina Halmich an. Dabei waren Christine Froehler aus […] weiterlesen

Crossmediapreis Logo 2016 RGB

Crossmediapreis 2017 – die Nominierten stehen fest

Die Jury hat entschieden: aus insgesamt 70 Einreichungen für den Preis für crossmediale Programminnovationen 2017 wurden jeweils drei Projekte in den Kategorien TV, Hörfunk und Online nominiert. In der Kategorie Hörfunk dürfen sich die zukunftsweisenden Produktionen Glaubenssache (MDR Sputnik), Kopf […] weiterlesen

Bremen NEXT geht online 2016 6

Bremen NEXT auf UKW 95,6 MHz in Bremen gestartet

Mutig, authentisch, professionell, crossmedial und bremisch – das ist Bremen NEXT. Heute, 17. August, um 14 Uhr ist mit Bremen NEXT ein neues crossmediales Angebot von Radio Bremen für junge Menschen aus Bremen, Bremerhaven und Umgebung gestartet. Es ist mit seinen […] weiterlesen

SWR Funkhaus Stuttgart von außen

SWR stellt sich stärker multimedial auf – Ausrichtung nach Themenfeldern

SWR - Südwestrundfunk Logo gelbDer Südwestrundfunk wird seine Programmangebote zukünftig noch stärker als bisher an den aktuellen Nutzungsgewohnheiten ausrichten. Dazu soll multimediales Denken und Arbeiten für alle Ausspielwege, für Hörfunk, Fernsehen und für Online, gestärkt werden. SWR-Intendant Peter Boudgoust stellte bei der Rundfunkratssitzung am Freitag, 4. März 2016, in Stuttgart die dazu notwendigen Veränderungen vor.

weiterlesen

TVKOMM 2015 small

TV Komm. 2015: „Media Mobilisation“

Car-Entertainment und mobiles Bewegtbild als Schwerpunkt Bei Deutschlands Bewegtbildkongress TV Komm. dreht sich am 25. Februar 2015 in der Messe Karlsruhe alles um das Thema „Mobile“. Smartphones, Tablets, internetfähige Fernseher und vernetzte Geräte sind Treiber neuer Geschäftsmodelle. Unter dem Leitthema […] weiterlesen

tutzinger radiotage 2015

Tutzinger Radiotage 2015

Die Bundeszentrale für politische Bildung und die Akademie für Politische Bildung Tutzing setzt ihre Tradition 2015 fort und lädt vom 21. bis 23. Juni 2015 Programmverantwortliche, RvDs und CvDs, erfahrene Reporter/innen und Redakteure/innen in privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern zu den 11. […] weiterlesen

Medienpuls Bayern

Wie crossmedial arbeiten die bayerischen lokalen Hörfunk- und TV-Stationen?

Medienpuls Bayern

Präsentation der Ergebnisse einer Studie von Prof. Dr. Sonja Kretzschmar am 5. Dezember 2014 in der BLM: Die Zeiten, in denen in den Redaktionen lokaler Rundfunkstationen Inhalte ausschließlich für Radio oder Fernsehen produziert wurden, gehören der Vergangenheit an. Die wachsende Bedeutung des Internets für die eigenen Zielgruppen bringt mich sich, dass das Onlineangebot der Sender über das bloße Zur-Verfügung-Stellen der linearen Programminhalte hinausgehen muss.

weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

bigFM engagiert Fashion-Bloggerin Jessica Labbadia

Eigene Mode und Lifestyle Contents auf fashionzone.de Die Medienmarke bigFM wird jetzt auch zum Hersteller digitaler Contents im Bereich Fashion und Lifestyle. Das Unternehmen hat die Bloggerin und Modejournalistin Jessica Labbadia engagiert, um entsprechende zielgruppengerechte Inhalte zu produzieren. bigFM Geschäftsführer […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Neue RMS-Sonderwerbeform: „Radioliebling“

Vom Lieblingssender empfohlen: Crossmediales Konzept „Radioliebling“ von RMS steigert Aufmerksamkeit und Glaubwürdigkeit Innovatives Werbeformat mit Empfehlungscharakter setzt auf Kombination von Radio- und Online-Werbung. Der heiße Tipp vom Lieblingssender ist auch einen Blick wert: Dieser Gedanke steht hinter einem neuen Konzept, […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Quo vadis Radio?

Werden unsere Kinder noch Radio hören, wie kann das Radio für die Jungen wieder attraktiver werden, wie wird das Radio in 10 Jahren „aussehen“? Fragen, die uns Radiomacher beschäftigen – Ö3 Moderator Armin Rogl hat dazu Radioexperten sowie über 600 RadioHörerInnen befragt und dies in einem Buch analysiert: „Radio Future – die crossmedialen Zukunftsperspektiven des Radios“.

fusion23screenlive small

„Fusion 23“: egoFM fusioniert Radio und TV

„So hast Du Radio noch nie gesehen!“ – Unter diesem Motto steht in der letzten Woche des Jahres das Programm von egoFM. Ab dem 27.12.2011 um 12.13 Uhr läuft täglich von 12 bis 21 Uhr, an Silvester sogar bis 3 Uhr nachts, „Fusion 23“, eine Sendung, die Radio und Fernsehen fusionieren will.

RADIOSZENE Standardbild

Quo vadis Social Radio?

Insgesamt hinterließ das RadioCamp 2011 bei uns den Eindruck, dass weder die Radiosender selbst noch die Dienstleister im Orbit der Radiobranche eine Antwort auf die rückgängigen Hörerzahlen haben…

RADIOSZENE Standardbild

Radio 7-WG: Erstes allumfassendes Crossmediaprojekt

Es ist eine Premiere, die sich im wahrsten Sinne so nennen kann: zum ersten Mal arbeiten Radio, Online-Portale und Zeitungsverlage aus dem Südwesten Baden-Württembergs gemeinsam an einem crossmedialen Pilotprojekt. Am Samstag, 2. Oktober fällt um 18 Uhr der Startschuss für […] weiterlesen