RADIOJOBS Whatsapp-Kanal
Tolga und Lory wechseln von KISS FM zu Fritz (Bild: ©rbb)

Tolga und Lory wechseln von KISS FM zu Fritz

Der Sonntagmorgen auf Fritz bekommt ab dem 7. November zwei neue Stimmen. Tolga Akar und Lory (Laura Fliegenschmidt) wechseln als Team zu Radio Fritz vom rbb. Authentisch, humorvoll, ähnlich und doch unterschiedlich – die zwei sind das perfekte Duo. Drei […] weiterlesen


Neue Stellenangebote


KISS FM Kiss Creator

98.8 KISS FM zum Valentinstag mit neuem Online-Tool: „KISS CREATOR“

KISS FM Kiss Creator

Blumen und Schoki? Keinesfalls. 98.8 KISS FM schenkt seinen Hörern Valentinstags-Kisses. Der Berliner Jugendsender startet dafür heute mit dem neu entwickelten Online-Tool: „KISS CREATOR“. Darüber können die Hörer auf der KISS FM-Homepage ihre personalisierte Liebesbotschaft als Audiodatei auswählen, im mp3-Format produzieren lassen und an die Liebste / den Liebsten versenden.

weiterlesen

Spotify-Logo

98.8 KISS FM startet Streaming-Chartshow „Spotify Top 20“

KISS-FM-beat-von-berlin-smallDer Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM und der Musik Streaming Service Spotify haben eine Kooperation vereinbart. Das Ziel der Partnerschaft ist es, eine gemeinsame Streaming-Chartshow „Die 98.8 KISS FM Spotify Top 20 – Berlins meistgestreamte Tracks“ zu produzieren, die ab dem 6. Juli jeden Sonntag von 14 bis 16 Uhr im Radio auf 98.8 KISS FM ausgestrahlt wird.

weiterlesen

kissfm mission afghanistan small

98.8 KISS FM produziert eigenen Song: „Mission Afghanistan“

Update vom 13.12.2013: Das Team von 98.8 KISS FM ist aus Afghanistan zurückgekehrt und produziert nun den Song zu „Mission Afghanistan“

KISS-FM-Afghanistan-song-smallNach ihrer Rückkehr aus Afghanistan und ihrem Besuch bei den deutschen Soldaten in „Masar I Sharif“, hat das Team vom Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM einen Song produziert, in dem es das Erlebte zusammenfasst. Der Titel ist gemeinsam mit Soldaten und Afghanen aus dem Bundeswehrcamp „Marmal“ vor Ort entstanden. Abgemischt wurde er nach der Rückkehr im Sender in Berlin. Das Ergebnis ist eine Art gerapptes Tagebuch mit Eindrücken, Gedanken und Weihnachtsgrüße der Soldaten an ihre Lieben.

Der Titel „Grüße aus dem Morgenland“ feierte heute früh im KISS FM „Kick Off“ Premiere und kann ab sofort kostenlos auf www.kissfm.de heruntergeladen werden.

 

 

Am 3. Dezember, genau drei Wochen vor Heiligabend, flog das vierköpfige Team um die Moderatoren Basty und Sophia nach Afghanistan. Ziel der Reise war es, die Soldaten zu besuchen und sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen. Die Moderatoren meldeten sich täglich live ins Programm, berichteten vom Alltag im Camp, posteten bei Facebook, Twitter Geschichten und Fotos und KISS FM-Reporter Philipp schrieb einen ausführlichen Blog auf www.kissfm.de.

„Wir sind sehr froh, dass das Team gesund zurück ist“, so KISS FM-Programmdirektor Sebastian Voigt. „So ein Erlebnis ist einmalig und keine Reportagereise wie jede andere. Das Ziel den Hörern den Soldatenalltag näher und den Soldaten etwas Heimat ins Camp zu bringen, findet im Song seinen Ausdruck. Es ist unsere Art Danke zu sagen.

„Ich bin, was den Einsatz der Bundeswehr angeht, mit gemischten Gefühlen hingereist“, gesteht KISS FM-Moderator Basty. „Ich hätte nicht gedacht, dass mich die Ernsthaftigkeit der Soldaten und der Respekt, den sie vor Land und Leuten haben so beeindruckt.“

„Mit dem Besuch wollten wir den Soldatinnen und Soldaten ein Stück Berliner Heimat ins Camp bringen“, erklärt Moderatorin Sophia. „Jetzt bringen wir mit ‚Grüße aus dem Morgenland’ Berlin die Weihnachtswünsche der Soldaten an ihre Familien zurück.“

98.8 KISS FM live aus dem Bundeswehrcamp in Afghanistan

KISS FM Mission AfghanistanMorgen, genau drei Wochen vor Heiligabend, fliegt das Team vom Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM in das Bundeswehrcamp „Marmal“ im Afghanischen „Masar I Scharif“. Ziel der Reise ist es, die Soldatinnen und Soldaten zu besuchen, live von deren Alltag zu berichten und sich ein Bild von der Lage vor Ort zu machen.

weiterlesen

KiddKradick small

Kidd Kraddick mit 53 Jahren in New Orleans gestorben

Der Star einer in über 100 Städten der USA ausgestrahlten Morning Show, David „Kidd Kraddick“ alias David Peter Cradick, ist mit nur 53 Jahren während eines Benefizturniers in Gretna bei New Orleans gestorben. Samstag mittag (Ortszeit) wurde in einem Krankenhaus […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

98.8 KISS FM: Bestes MA-Ergebnis aller Zeiten

Beim Berliner Jugendsender 98.8 KISS FM werden heute die besten Reichweitenergebnisse in der Geschichte des Senders gefeiert. In der heute veröffentlichten Media-Analyse wurde das Programm mit 69.000 Hörern ausgewiesen. Das entspricht einer Steigerung von 21 Prozent innerhalb eines Jahres.

RADIOSZENE Standardbild

Kiss FM New York muss dem Sport weichen

Der US-Multimediaanbieter ESPN will zugunsten seiner bislang auf Mittelwelle 1050 kHz zu hörenden Sportadiostation Sportradiopionier WFAN und damit dem CBS-Konzern die Stirn bieten. Die fünfjährige Suche nach einem starken UKW-Signal in New York kann der in Bristol (Connecticut) ansässige und […] weiterlesen