bigFM sendet aus neuen Studios in Ludwigshafen: “Nightlounge” auch im TV

Veröffentlicht am 15. Nov. 2011 von unter Pressemeldungen

Latenight Opening des neuen bigFM Sendestudios in Ludwigshafen mit der Premiere der „bigFM Nightlounge“ auf gutenberg.tv

bigFM Moderatorin Isa

bigFM Moderatorin Isa

„Radio meets TV“: Um Mitternacht fiel der Startschuss für eine Medienkooperation von bigFM in Rheinland-Pfalz mit dem Mainzer Fernsehsender gutenberg.tv: Pünktlich um 0 Uhr am Dienstag, dem 15. November, wurde das neue bigFM Sendestudio in Ludwigshafen mit einer Premiere im Privaten Rundfunk eingeweiht: Das preisgekrönte Talkformat „bigFM Nightlounge“ wird künftig von Dienstag bis Freitag von 0 bis 2 Uhr live auf gutenberg.tv übertragen. Mit dem dazu passenden Thema „Neuanfang“ startete bigFM Moderatorin Isa um Mitternacht ihre zweistündige Talkshow, in der Hörer alles, was ihnen am Herzen liegt, ansprechen können. „bigFM Nightlounge“ wurde 2007 mit dem LfK-Medienpreis ausgezeichnet.

Mit der Einweihung der neuen Sendezentrale am Medienstandort Ludwigshafen verfolgt Deutschlands erfolgreichster privater Sender für Jugendliche und junge Erwachsene, bigFM, die konsequente Regionalisierung seines Programms. Der Hörfunksender wird sich künftig noch stärker Themen aus Rheinland-Pfalz widmen, um seine Hörern auch lokal an sich zu binden.

Die „bigFM Nightlounge“ ist das bislang erste Latenight-Talkformat eines privaten Radiosenders in Kooperation mit einem TV-Sender. Die Show wird nicht nur in Rheinland-Pfalz, sondern im gesamten Sendegebiet von bigFM ausgestrahlt, das sich über Baden-Württemberg, das Saarland und Teile von Nordrhein-Westfalen und Hessen erstreckt. „Mit der preisgekrönten ‚bigFM Nightlounge’ treten wir den Beweis an, dass auch private Radiosender qualitativ anspruchsvolle Formate realisieren können. Die Zusammenarbeit mit gutenberg.tv ist erst der Anfang einer Reihe weiterer Medienkooperationen mit TV-Stationen in unserem Verbreitungsgebiet. Die Verbindung von TV und Hörfunk ist keine rein öffentlich-rechtliche Angelegenheit, die damit bislang klare Wettbewerbsvorteile für sich sichern konnten“, äußerte sich bigFM Geschäftsführer Kristian Kropp.

gutenberg.tv Geschäftsführer Guido Steffen erklärte: „Wir freuen uns über den Projektstart der Übertragung der ‚bigFM Nightlounge’ auf gutenberg.tv., einer besonderen Kooperation, bei der die viel zitierte Medienkonvergenz sichtbar wird. Mit dieser Programmzusammenarbeit senden bigFM und gutenberg.tv zeitgleich aus Rheinland-Pfalz für die Zuhörer und Zuschauer in Rheinland-Pfalz, und via Internet-Livestream auch über die Grenzen hinaus.“

Isa, Kristian Kropp, Guido Steffen (von links)

Isa, Kristian Kropp, Guido Steffen (von links)

bigFM Nightlounge

Das Format bietet Hörern wie Zuschauern zwei Stunden reinen Talk zu den unterschiedlichsten Themen. Ob Politik, Gesellschaftskritisches, Religion und Alltägliches – die Menschen sprechen mit bigFM Moderatorin Isa über alles, was sie bewegt. Wahre Geschichten, persönliche Schicksalsschläge und aktuelle Diskussionen machen die „bigFM Nightlounge“ zu einer einzigartigen Talkshow. Radio zum Mitmachen: In der Nachtsendung ohne Tabus ist die Meinung der Hörer gefragt. Die 2005 gestartete Talksendung entwickelte sich in den vergangenen Jahren zur Kultsendung, die sich immer am Puls der Zeit befindet und auch nicht vor heiklen Themen zurückschreckt: „Bin Laden ist tot – wird die Welt nun sicherer?“, „Ich werde benachteiligt“, „Gefällt mir – sind wir alle internetsüchtig?“, „Frauen an die Macht“, „Lieber schlau oder schön?“, „Sehnsucht“, „Angst vor dem Alter“, „Meine dunkle Seite“, „Ist Selbstjustiz vertretbar?“ oder „Cybermobbing“. Moderatorin Isa Weichselgartner lädt auch immer wieder Gäste zur „bigFM Nightlounge“ ein: Gesichtsleserin Tatjana Strobel zum Thema Menschenkenntnis, Autorin Zöhre Kurun zum Thema Zwangsheirat, Maximilian Pütz zur Frage, wie man Frauen kennen lernen kann oder Politikwissenschaftler Rhaid Grahib zur Politikverdrossenheit und noch viele mehr. 2007 erhielt „bigFM Nightlounge“ den LfK Medienpreis für einen Beitrag zum Thema „Gewalt an Schulen“.

bigFM Moderatorin Isa

Isabelle Weichselgartner kommt aus Stuttgart. Die heute 23-Jährige hat früh Abitur gemacht und anschließend Jura an der Universität Tübingen studiert. Im Rahmen eines Urlaubssemesters machte sie 2009 ein Praktikum bei bigFM. Eigentlich plante sie danach einen mehrmonatigen Aufenthalt in Rom, um ihre Sprachkenntnisse zu erweitern und ihre italienischen Wurzeln besser kennen zu lernen. Das Praktikum bei bigFM machte ihr allerdings so viel Spaß, dass aus dem Auslandsaufenthalt nichts mehr wurde. Seit Anfang 2010 moderiert sie als „Nightlounge-Engel Isa“ die zweistündige Talkshow.

Kristian Kropp, Konstanze Jutzi, Guido Steffen (von links)

Kristian Kropp, Konstanze Jutzi, Guido Steffen (von links)

gutenberg.tv

Seit dem 1. Juni 2010 können mehr als eine Million Menschen in Rheinland-Pfalz gutenberg.tv über das analoge Kabelnetz auf dem Programmplatz S17 empfangen. Im Internet ist gutenberg.tv zeitgleich über einen Livestream weltweit auf Sendung. Täglich bietet das Programm von gutenberg.tv 24 Stunden spannende, informative und überraschende Einblicke in die Vielfalt von Rheinland-Pfalz. Ob Redaktion, Moderation, Kamera oder Schnitt, die Macher von gutenberg.tv verfügen über viele Jahre Erfahrung vor und hinter der Kamera. Der hohe Qualitätsanspruch lautet: professionelles Fernsehen aus Rheinland-Pfalz. Jeweils zur vollen Stunde öffnet sich für die Zuschauer in Sendungen wie „gut geortet“, „gut gesagt“, „gut geforscht“ oder „gut gestaltet“ ein neuer Blick auf das Land. Immer nach dem Motto: „Wir haben die Zeit und nehmen sie uns.“ Im Klartext: Jedes Thema ist gutenberg.tv meist eine ganze Stunde wert. Kultur und Wissenschaft stehen besonders im Fokus, neben Wirtschaft, Politik und Alltagsthemen. Ergänzt wird das Programmangebot durch die werktägliche Presseschau und das Magazin „gut gelebt“.

Weitere Informationen unter: www.big-fm.de und www.gutenberg.tv

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,