Tag-Archiv: BR

Bayerische Lokalradiosender gegen UKW-Verbreitung des BR-Jugendradios

Bayerische Lokalradiosender gegen UKW-Verbreitung des BR-Jugendradios

Veröffentlicht am 29. Jan. 2014 von .

0

Wie die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, plant der Bayerische Rundfunk (BR) eine Umwidmung von landesweiten UKW-Frequenzen, die derzeit vom Programm „BR Klassik“ genutzt werden. Bereits seit Monaten gab es innerhalb der Radiobranche Gerüchte, dass der Bayerische Rundfunk beabsichtigt, sein Jugendradio „PULS“ zukünftig auf diesen Frequenzen zu senden.

weiterlesen

Frequenzbasar bei der ARD: BR-Rundfunkrat muss Umverteilung verhindern

Frequenzbasar bei der ARD: BR-Rundfunkrat muss Umverteilung verhindern

Veröffentlicht am 29. Jan. 2014 von .

0

Die möglichen Planungen des Bayerischen Rundfunks, die UKW-Frequenzen des Kulturradios BR Klassik komplett auf das bislang digitale Jugendprogramm BR Puls zu verschieben, kritisiert der VPRT scharf und fordert den BR-Rundfunkrat auf, dies zu verhindern.

weiterlesen

Neue UKW-Frequenzen für Bayern 2 und B5 aktuell im Raum Neu-Ulm

Neue UKW-Frequenzen für Bayern 2 und B5 aktuell im Raum Neu-Ulm

Veröffentlicht am 12. Dez. 2013 von .

0

Auf zwei neuen UKW-Frequenzen gehen Bayern 2 und B5 aktuell am Ulmer Kuhberg mit 100 Watt Sendeleistung auf Sendung. Dadurch verbessert sich der Radioempfang vor allem für die Einwohner in Neu-Ulm und im bayerischen Grenzgebiet zu Baden-Württemberg.

weiterlesen

Thomas Gottschalks Geheimauftritt bei Bayern 3

Thomas Gottschalks Geheimauftritt bei Bayern 3

Veröffentlicht am 28. Okt. 2013 von .

0

Überraschungsgastschalk: Da waren wahrscheinlich nicht wenige Hörer positiv überrascht, als sie am Sonntagabend Bayern3 einschalteten und keinen geringeren als Thomas Gottschalk zu hören bekamen.

weiterlesen

PULS – Neues Radio des BR on air und online mit CrowdRadio-App

PULS – Neues Radio des BR on air und online mit CrowdRadio-App

Veröffentlicht am 15. Mai. 2013 von .

0

„deinPULS“: Preisgekrönte Technologie CrowdRadio kommt bei BR PULS zum Einsatz frischr liefert zum Start des neuen Jugendradiosenders des Bayerischen Rundfunks interaktive App für Smartphones Am 15. Mai 2013 geht der Bayerische Rundfunk mit seinem neuen Jugendradiosender PULS auf Sendung und pünktlich zum Start wird auch die passende App „deinPULS“ für Smartphones erhältlich sein. Entwickelt wurde […]

weiterlesen

Bayerischer Rundfunk am PULS der Jugend – Die Macher im Interview

Bayerischer Rundfunk am PULS der Jugend – Die Macher im Interview

Veröffentlicht am 10. Mai. 2013 von .

0

Am Puls der Jugend: Aus on3, der bisherigen Jugendmarke des Bayerischen Rundfunks, wird am 15. Mai PULS (RADIOSZENE berichtete). Ein Woche vor dem Sendestart hat der BR das neue Programm in München vorgestellt, bei RADIOSZENE gibt es Interviews mit den Machern im O-Ton zu hören.

weiterlesen

15. Mai 2013: Bayern bekommt PULS

15. Mai 2013: Bayern bekommt PULS

Veröffentlicht am 08. Mai. 2013 von .

0

Am 15. Mai verschwindet die Marke on3 aus dem Programmbukett des Bayerischen Rundfunks ­– und BR PULS übernimmt das Ruder. Bayernweit ist man via Digitalradio DAB+ und im Kabel zu hören, via Satellit, per App „deinPULS“ und Livestreaming. Auf den Wellen von Bayern 3 schlägt der PULS jeden Freitag von 22 bis 5 Uhr.

weiterlesen

Öffentlich-Rechtliche Sender am Bodensee verstärken Kooperation

Öffentlich-Rechtliche Sender am Bodensee verstärken Kooperation

Veröffentlicht am 16. Mrz. 2013 von .

0

Landeshauptmann Markus Wallner: „Zusammenarbeit beinhaltet große Chancen für alle Seiten“ Die fünf öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten um den Bodensee wollen ihre grenzüberschreitende Zusammenarbeit verstärken. Der ersten Zusammenkunft in der Schweiz im September des Vorjahres folgte nun ein zweitägiges Treffen in Dornbirn. Im Vordergrund stand, mögliche Entwicklungspotentiale zu konkretisieren. „Die Medien spielen eine wichtige Rolle wenn es darum geht, den gemeinsamen Lebensraum und die gemeinsamen Interessen […]

weiterlesen

Knapp 6 Millionen Hörer für BR-Hörfunk – Bayern 2 und BAYERN 3 legen deutlich zu

Knapp 6 Millionen Hörer für BR-Hörfunk – Bayern 2 und BAYERN 3 legen deutlich zu

Veröffentlicht am 06. Mrz. 2013 von .

0

Rund sechs Millionen Menschen bundesweit hören täglich mindestens ein Radioprogramm des Bayerischen Rundfunks. Bayern 2 und BAYERN 3 bauen ihr Publikum aus. 47,2 Prozent der bayerischen Radiohörer entscheiden sich täglich für den BR. BR-Hörfunkdirektor Dr. Johannes Grotzky: „Für sechs Millionen Menschen gehören die Radioangebote des Bayerischen Rundfunks fest zum Tagesablauf – das freut und motiviert […]

weiterlesen

BR startet trimediale Reform: „Stark, sichtbar und relevant“

BR startet trimediale Reform: „Stark, sichtbar und relevant“

Veröffentlicht am 12. Okt. 2012 von .

0

„Der Bayerische Rundfunk soll auch in Zukunft stark, sichtbar und relevant bleiben – für alle Menschen in Bayern. Wir wollen den Bürgern das bieten, was sie von uns erwarten. Wir werden weiterhin die seit Jahren bekannten und beliebten Fernseh- und Hörfunk-Sendungen produzieren. Und gleichzeitig werden wir verstärkt Formate anbieten, die im Internet gängig sind. Denn […]

weiterlesen

Ab 2013: ENERGY und BAYERN 3 in neuer Werbekombi

Ab 2013: ENERGY und BAYERN 3 in neuer Werbekombi

Veröffentlicht am 10. Sep. 2012 von .

0

Die BRmedia GmbH und die ENERGY MEDIA GmbH rücken Bayerns junge und erfolgreiche Großstädter verstärkt in den Fokus von Marketingverantwortlichen und Mediaprofessionals – mit einer äußerst attraktiven Belegung aus BAYERN 3 und der beiden ENERGY-Sender München und Nürnberg. „Die Bayern Kombi Young + City vereint ab 2013 Programme, die in dieser Kombination noch nie zusammen […]

weiterlesen

Lokalradios in Niederbayern wehren sich gegen Regionalisierung des BR

Lokalradios in Niederbayern wehren sich gegen Regionalisierung des BR

Veröffentlicht am 03. Feb. 2012 von .

0

Mit Verwunderung haben die niederbayerischen Lokalradios die Forderung Erwin Hubers nach einer stärkeren Regionalisierung des Bayerischen Rundfunks zur Kenntnis genommen. Erwin Huber weiß nämlich als ehemaliger bayerischer Medienminister nur zu gut, dass schon seit knapp einem Vierteljahrhundert vier akzeptanzstarke Lokalradiostationen in Niederbayern senden. Seine Forderung nach einer eigenen einstündigen Regionalsendung für Niederbayern durch den öffentlich-rechtlichen […]

weiterlesen

Senderportrait: Bayern 1 – Reichweite mit Oldies

Senderportrait: Bayern 1 – Reichweite mit Oldies

Veröffentlicht am 22. Okt. 2011 von .

0

Der einstige Monopolist, die öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten, die die Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten Deutschlands (ARD) zusammen bilden, muss sich seit rund 25 Jahren im dualen System mit privaten Mitbewerbern behaupten.

weiterlesen

Der on3-Sendebus live auf TW1

Der on3-Sendebus live auf TW1

Veröffentlicht am 16. Okt. 2011 von .

0

Der on3-Sendebus live auf TW1 – von 18. bis 21. Oktober um 16:30 Uhr: TW1 nimmt in Zusammenarbeit mit dem Bayrischen Rundfunk zeitgenössische Musik, Kunst und politischen Diskurs in den Fokus und berichtet u.a. live vom Elevate Festival in Graz.

weiterlesen

Neue BR-Mediathek stellt Audioinhalte vollautomatisch online

Neue BR-Mediathek stellt Audioinhalte vollautomatisch online

Veröffentlicht am 18. Sep. 2011 von .

0

[Pressemeldung] Das Kölner Systemhaus Geißendörfer & Leschinsky (G&L) hat für den Bayerischen Rundfunk (BR) nach dessen Anforderungen eine Audio-Mediathek entwickelt, die vollautomatisch auf Audio-Inhalte der Sendeanstalt zugreift und sie mit umfangreichen Zusatzinformationen verknüpft und präsentiert.

weiterlesen

Die neue ARD-Infonacht startet am 1. April

Die neue ARD-Infonacht startet am 1. April

Veröffentlicht am 23. Mrz. 2011 von .

0

Sechs Nachrichtenradios der ARD strahlen ab April ein gemeinsames Nachtprogramm aus. Das musik- und werbefreie Informationsangebot wird in zehn Bundesländern zu hören sein: auf B 5 aktuell, hr-iNFO, rbb-Inforadio , antenne saar sowie SWR cont.ra, und MDR INFO.

weiterlesen

Der BR-Hörfunk erzielt Rekordergebnis

Veröffentlicht am 09. Mrz. 2011 von .

0

Mit 5,52 Mio. Hörern in Bayern und 6,2 Mio. Hörern bundesweit erreichen die Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks so viele Menschen wie seit 20 Jahren nicht mehr. Damit setzt der Bayerische Rundfunk seinen Erfolgskurs der vergangenen Jahre kontinuierlich fort. Dazu tragen das beliebteste Programm Bayerns Bayern 1 ebenso bei wie Bayern 2, Bayern 3 und B5 […]

weiterlesen

Die Rache des Pharao

Die Rache des Pharao

Veröffentlicht am 11. Feb. 2011 von .

0

Ausgerechnet öffentlich-rechtliche Radioprogramme haben sich zur MA offenbar vorgenommen, unterhaltsam gemeinte Seichtkonzepte mit Langeweile zu paaren. Die Alternative zu Musik und Comedy verweigert die Branche nach wie vor, die darin bestünde, ungeskriptete Geschichten aus dem Leben diskursstark zu präsentieren. Dafür gibt’s jetzt endlich einen Tritt vors Schienbein – in Gestalt einer Fernsehquote, die das Publikum schlau und die Macher alt aussehen lässt.

weiterlesen

Neuer BR-Intendant Ulrich Wilhelm übernimmt alle Ämter seines Vorgängers

Veröffentlicht am 08. Feb. 2011 von .

0

Der neue Intendant des Bayerischen Rundfunks Ulrich Wilhelm übernimmt in der ARD alle Ämter von seinem Vorgänger Prof. Dr. Thomas Gruber. Darauf haben sich die Intendantinnen und Intendanten der ARD auf ihrer Sitzung in Köln verständigt. Die ARD-Vorsitzende Monika Piel begrüßte ihren neuen Kollegen in der Intendantenrunde und erklärte: „Ich freue mich auf die konstruktive […]

weiterlesen

Der BR trauert: Georg Kostya ist gestorben

Der BR trauert: Georg Kostya ist gestorben

Veröffentlicht am 26. Jan. 2011 von .

1

In der Nacht vom 24. auf den 25. Januar 2011 starb Georg Kostya kurz vor seinem 76. Geburtstag nach einem Schlaganfall. Seit 1965 war Kostya beim Bayerischen Rundfunk tätig – besonders bekannt wurde er als Moderator der Sendungen „Club 16“ und „Aus meiner Rocktasche“, letztere wurde über 1100 mal ausgestrahlt. Am Ersten Weihnachtsfeiertag 1972 ging […]

weiterlesen

Ulrich Wilhelm zum neuen BR-Intendanten gewählt

Ulrich Wilhelm zum neuen BR-Intendanten gewählt

Veröffentlicht am 07. Mai. 2010 von .

0

Ulrich Wilhelm (48) ist neuer Intendant des Bayerischen Rundfunks. Der Rundfunkrat wählte Wilhelm in seiner heutigen Sitzung am 6. Mai 2010 mit 40 von 44 Stimmen. Ulrich Wilhelm tritt sein Amt zum 1. Februar 2011 an. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre. Neben Wilhelm hatte auch BR-Landtagskorrespondent Rudolf Erhard für das Amt des Intendanten kandidiert. Ulrich Wilhelm, […]

weiterlesen

BR-Intendant Thomas Gruber scheidet vorzeitig aus

BR-Intendant Thomas Gruber scheidet vorzeitig aus

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2010 von .

0

Der Intendant des Bayerischen Rundfunks, Professor Dr. Thomas Gruber, hat heute den Rundfunkrat darüber informiert, dass er vom vertraglichen Recht auf vorzeitige Kündigung Gebrauch macht. Er legt sein Amt mit Wirkung zum 31. Januar 2011 nieder

weiterlesen