Wedel Software
Stephan Kaiser (Bild: privat)

Radio-Köpfe: Stephan Kaiser – Der Radiofreak

Radiomachen ist für manche Moderatoren mehr als ein Beruf, es kann geradezu eine Berufung darstellen. Zu diesen gehört auch Stephan Kaiser (58): „Ich war in der glücklichen Lage, aus einem Berufstraum  einen Traumberuf machen zu können. Und das fühlt sich […] weiterlesen

Fritz Egner (Bild: ©BR/privat)

Radio-Köpfe: Fritz Egner – Der Musikjournalist

Als Fritz Egner (73) im Jahr 1979 von AFN zu Bayern 3 wechselte, bestand seine Aufgabe darin, in seiner Moderation den populären lockeren AFN-Style beim Radiomachen auf deutsche Verhältnisse zu übertragen und Begeisterung für die von ihm gespielte Musik beim […] weiterlesen

Andreas Dorfmann im 104.6 RTL-Sendestudio (Bild: 104.6 RTL)

Radio-Köpfe: Andreas Dorfmann

Mit 13 Jahren stand für Andreas Dorfmann (60) bereits fest: „Ich werde Journalist!“.  In diesem Alter bekam er seine erste Schreibmaschine geschenkt. Sein Schulweg in seinem Berliner Kiez Charlottenburg- Westend führte ihn am SFB – Fernsehzentrum in der Masurenallee vorbei. […] weiterlesen

Werner Reinke im hr1-Studio (Bild: © hr/privat)

Radio-Köpfe: Werner Reinke (hr1) 

Er war Mann der ersten Stunde bei hr3 im Jahr 1972. Vor allem in Hessen und Umgebung gehört er bei seinen Hörern fast schon zur Familie. Manch ein Hörer spekuliert bis heute, wie genau er aussehen mag. Die Nähe zu und der Austausch mit den Hörern, das ist die Art Radio, die Werner Reinke (76) liebt. Unser Mitarbeiter Hendrik Leuker hat ihn nach seiner hr1-Sendung „Reinke am Samstag“ im hr-Funkhaus im Frankfurter Dornbusch besucht und bat ihn zum Gespräch.

Thomas Rosch im SR 1-Studio 2021 (Bild: © SR)

Radio-Köpfe: SR 1-Programmchef Thomas Rosch

Seit dem 1. August 2021 ist Thomas Rosch (55) Programmchef von SR 1 und UNSERDING, der Pop-Unit des Saarländischen Rundfunks (SR). Er erschien dem Verwaltungsrat als am besten geeignet. Eine folgerichtige Entscheidung: Rosch weist eine Erfahrung im Radiobereich von inzwischen […] weiterlesen

Stefan Parrisius (Bild: © BR)

Radio-Köpfe: Stefan Parrisius – der Talkmaster

Auf den Radiowellen war Stefan Parrisius (59) erst im Privatfunk zu hören und ist bis heute öffentlich-rechtlich aktiv. Während vielfach Radio mit Ecken und Kanten gefordert wird, überzeugte Parrisius seinen damaligen Programmdirektor Mike Haas bereits Anfang der 90er Jahre von einer Talkshow bei Antenne Bayern, die kurzerhand nach ihm „Parrisius“ benannt wurde. Der Name war Programm.

Chefredakteur Georg Rose an seinem digitalen Arbeitsplatz (Bild: ©Hendrik Leuker)

Georg Rose: „Wir haben jeden Tag Spaß beim Radiomachen“

Georg Rose (58), seit 1997 Chefredakteur von Radio Wuppertal, ist eine der Radio-Persönlichkeiten in Nordrhein-Westfalen (NRW). Unser Mitarbeiter Hendrik Leuker traf Rose im Funkhaus Wuppertal, das sich seit Mitte 2018 im alten ELBA-Fabrikgebäude befindet, zum Interview.

Frank Dignass (Bild: FM Kompakt)

Radio-Köpfe: Frank Dignaß (Ex-Radio Ton)

Frank Dignaß (Ex-Radio Ton) Von Hendrik Leuker Er kam als „typischer Seiteneinsteiger“ zum Radio: Frank Dignaß (56). Er wollte schon im zarten Alter von 6 Jahren hinter das Radiomikrofon und arbeitete schon früh darauf hin. Neben der Schule fing er schon […] weiterlesen

Moderator Bob Murawka im RPR 1-Studio (BIld: Hendrik Leuker)

Radio-Köpfe: Bob Murawka (RPR1.)

Der Moderator erweist sich als multi-tasking. Bob Murawka (57) fährt konzentriert seine Sendung „RPR 1. Der Samstagnachmittag“ selbst und hat gleichzeitig ein Ohr für die Fragen des Reporters, immer wenn Musik über den Sender läuft. Murawka kam nach dem Abitur […] weiterlesen

2DAY Logo

Radio-Köpfe: Peter Bertelshofer

Peter Bertelshofer leitet den einzigen inhabergeführten Sender Münchens, hinter dem weder ein Printmedium noch eine Betriebsgesellschaft steht: Radio 2Day, das im Jahr 1985 von ihm gegründet wurde. Unser Mitarbeiter Hendrik Leuker traf ihn im Münchener Hofbräuhaus zum Interview.

Thomas Ohrner Bayern1

Radio-Köpfe: Thomas Ohrner – Vom Kinderstar zum Radiomoderator

Thomas Ohrner (50) ist multi-medial. Er ist Schauspieler, Radio und Fernsehmoderator und Synchronsprecher – er sprach z.B. im Zeichentrickfilm „Heidi“ den Geißen-Peter ein. Durch die Weihnachtsserie „Timm Thaler“ des ZDF (1979/80) wurde der damals 14-jährige Ohrner zum Kinderstar. Hendrik Leuker hat ihn nach der Moderation seiner Sendung „Der lange Samstag“ im BR-Funkhaus zum Interview getroffen.

Yvonne Malak

Radio-Köpfe: Yvonne Malak – Radio mit Leib und Seele

Seit über 30 Jahren ist Yvonne Malak mit Leib und Seele Radiomacherin. Unser Redakteur Hendrik Leuker traf sie vor ein paar Wochen in Nürnberg zu einem Gespräch für die neue Serie „Radio-Köpfe“, die nun nach Viktor Worms, Jan Seifert und Patrick Lynen zum vierten Mal erscheint.

Viktor Worms an seinem-Schreibtisch im seinem Buero in Tutzing

Radio-Köpfe: Viktor Worms

Gleich nach dem Abi zu Radio Luxemburg (RTL) – der Traum vieler junger Menschen zu seiner Jugendzeit wurde für ihn war: Viktor Worms (56). Schon ein Jahr vor seinem Abitur schrieb Worms, der damals ein begeisterter Radio Luxemburg-Hörer war, an […] weiterlesen

Jan Seifert (Bild: Radio SAW)

Radio-Köpfe: Jan Seifert von radio SAW

Er gehört zu der jungen Garde von Moderatoren, die in das Formatradio unserer Tage hineingewachsen sind. Radio ist heutzutage Business. Die Zeiten, in denen Moderatoren ihre eigenen Platten ins Studio mitbrachten, ohne sich darum zu kümmern, was vorher oder nachher […] weiterlesen

Viktor Worms 2015

Viktor Worms: Neue Talente braucht das Radio!

„Früher holten wir uns die Talente vom Radio, heute müssen wir sie selber ausbilden oder finden sie im Netz!“ Diese Worte eines hochrangigen TV-Kollegen klingen in meinen Ohren und sollten es in den Ohren aller Radioverantwortlichen. Darüber müssen wir nachdenken. Standpunkt von Viktor Worms.

Patrick Lynen Berlin 2014

Radio-Köpfe: Patrick Lynen, der kreative Veränderer

Patrick Lynen_Berlin_2014-big

Er gehört zu den Kreativen im Mediengeschäft: Sich wandeln, verändern und ein Stück weit neu erfinden. Patrick Lynen (47) war Redakteur und Moderator bei vielen seinerzeit bedeutenden Radiostationen; arbeitete auch für das Fernsehen und im Online-Bereich. Typisch für die Medienbranche ist er in der Lebensmitte Unternehmer in eigener Sache.

weiterlesen