Wedel Software
production vault chr logo reelworld big min

Production Vault: Die „Geheimwaffe“ für Ihre Produktion

Was haben Z100 in New York, Kiss FM in Großbritannien, NRJ in Frankreich, Radio 538 in den Niederlanden, Österreichs KRONEHIT und 104.6 RTL Berlin gemeinsam? Dies sind nur einige der wachsenden Radiostationen, die auf „Production Vault“ von ReelWorld setzen, um ein herausragendes On Air-Design zu haben.

A1 Rebranding Arsenal 400

KRONEHIT setzt bei Live-Übertragungen auf neue Mobilfunktechnologie 4G/LTE von A1

Die neue Mobilfunkgeneration 4G/LTE bringt nicht nur für Privatkunden schnellere Internetverbindungen. Auch Unternehmen entdecken das schnelle Datennetz als interessante Alternative für bisher genutzte Übertragungstechnologien. KRONEHIT setzt besonders zur Live-Radioberichterstattung das 4G/LTE Netz von A1 ein. 4G/LTE als Übertagungsalternative zu Satellitenverbindung […] weiterlesen

KroneHit Logo

KRONEHIT und VÖP bringen Programmbeschwerde gegen ORF ein

Der bundesweite Privatradioveranstalter KRONEHIT und der Verband Österreichischer Privatsender (VÖP) haben gestern die vor einiger Zeit angekündigte Beschwerde gegen die Programmgestaltung des ORF im Radiobereich bei der KommAustria eingebracht. Die Beschwerde zeigt auf, dass sowohl das Radioangebot des ORF insgesamt, […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Radiotest: KRONEHIT wächst weiter!

Schon 890.000 hören täglich KRONEHIT Der Radiotest für das 2. Halbjahr 2012 weist dem bundesweiten Privatradio KRONEHIT ein weiter ungebremstes, starkes Wachstum aus: Mit 11,9% Tagesreichweite hören bereits über 890.000 Menschen täglich (Mo-So) KRONEHIT; wochentags sind es sogar über 950.000 […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Radiosender in Deutschland spenden über 9 Mio. Euro

Alle Jahre wieder: Pünktlich zur Weihnachtszeit veranstalten Radiosender in Deutschland und Österreich eigene Spendenaktionen. So geschehen auch im vergangenen Dezember. Studiobesuche von Prominenten, Versteigerungen und Marathonsendungen prägten auch im Jahr 2012 das Bild unterschiedlicher Aktionen.

KroneHit Logo

KRONEHIT wächst weiter rasant

Schon 800.000 hören täglich KRONEHIT Der Radiotest für das 2. Halbjahr 2011 bestätigt ein weiter rasantes Wachstum der Reichweiten des bundesweiten Privatradios KRONEHIT: Mit 10,7% Tagesreichweite hören bereits knapp 800.000 Menschen täglich (Mo-So) KRONEHIT; wochentags sind es sogar über 850.000 Hörer […] weiterlesen

MT2011 small

DAB in Österreich: Warten auf Deutschland! (Teil 2)

Während Ö3 und KRONEHIT mit Blick auf den bisher „erfolgreichsten“ Digitalradio-Markt England, nicht an einen Erfolg in Österreich glauben, appellierte Lounge FM-Chef Florian Novak an die Radiosender Mut zu zeigen, über DAB+ neue Programmvielfalt im Radio anzubieten.

KroneHit Logo

KRONEHIT: Ulrich Köring wird Head of New Media

Personelle Verstärkung bei KRONEHIT: Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Köring hat mit 1. August die neue Aufgabe Head of New Media übernommen. Zu seinem Verantwortungsbereich zählen alle KRONEHIT-Digitalprodukte, darunter kronehit.at, Side-Channels, Podcasts und soziale Netzwerke. KRONEHIT-Programmdirektor Rüdiger Landgraf: „Ich bin sehr froh, dass wir Ulrich Köring dazu gewinnen […] weiterlesen

KroneHit Logo

KRONEHIT durchbricht Schallmauer: über 700.000 Hörer

Der aktuelle Radiotest für das 1. Halbjahr 2011 weist für KRONEHIT eine Fortsetzung des rasanten Reichweitenwachstums aus: Mit 9,9% Tagesreichweite hören bereits über 738.000 Menschen wochentags (Mo-Fr) täglich KRONEHIT; Montag bis Sonntag sind es fast 694.000 Hörer täglich (9,3% Reichweite). Dies entspricht einem Zuwachs von […] weiterlesen

Kronehit Himmelhof Wien small

KRONEHIT testet Gleichwelle in Wien

Um den Empfang im Wiental zu verbessern, führt Krone Hit derzeit Versuche mit sogenannten Gleichwellen durch. Bis Freitag testen die Techniker von Krone Hit unter der Aufsicht der KommAustria auf den Frequenzen 105,8 und 106,0 (Standort Himmelhof) sowohl synchrone als […] weiterlesen

Bernd Sebor Antenne Wien small

Bernd Sebor neuer Programmdirektor von Antenne Wien

Antenne Wien hat internen Informationen zufolge einen neuen Programmdirektor. Bernd Sebor (45) soll die Nachfolge von Alex Nausner antreten, der zur Zeit noch im Gefängnis sitzt (RADIOSZENE berichtete). Sebor war in den vergangenen Jahren Programmbeauftragter von Antenne Wien und hat u.a. auch die Nachmittagsschiene und die Morgenshow moderiert.

RADIOSZENE Standardbild

Die KRONEHIT Nackthochzeit

Österreichs größter Privatradiosender präsentiert die außergewöhnlichste Hochzeit des Jahres Prinz William und Kate Middleton die Show stehlen – das wollen die beiden KRONEHIT-Hörer Melanie und René. Splitternackt möchten sich die beiden am 9. April das Ja-Wort geben. Seit das bekannt ist, läuten bei KRONEHIT […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Mehr Reichweite für KRONEHIT

KRONEHIT ist zwar Österreichs einziges bundesweites Privatradio, das bedeutet aber nicht, dass der Sender auch lückenlos im ganzen Land zu empfangen ist. Nach wie vor gibt es einige kleinere unversorgte Gebiete. Das soll sich jetzt ändern.

RADIOSZENE Standardbild

KRONEHIT weiter im Steigflug – schon fast 700.000 hören täglich KRONEHIT

Der aktuelle Radiotest für das 2. Halbjahr 2010 weist für KRONEHIT eine Fortsetzung des rasanten Reichweitenwachstums aus: Mit 9,3% Tagesreichweite hören bereits knapp 692.000 Menschen wochentags (Mo-Fr) täglich KRONEHIT; Montag bis Sonntag sind es über 650.000 Hörer täglich (8,8% Reichweite). Dies entspricht einem Zuwachs von rund 50.000 (Mo-So) bzw. knapp 100.000 (Mo-Fr) Hörern gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

RADIOSZENE Standardbild

Neue Plakatkampagnen mit gewagten Motiven

Diese Woche ist der landesweite Privatsender KRONEHIT in ganz Österreich mit zum Teil gewagten Plakat-Motiven und Rollingboards präsent. In Wien hängen 180 Rollingboards mit den KRONEHIT-Artists Kesha und Black Eyed Peas, in den anderen Bundesländern rund 200 Rollingboards und 1.700 […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

KRONEHIT mit neuen Rekordwerten!

Mit 654.000 Hörern werktags hat KRONEHIT einen neuen Rekord aufgestellt: Noch nie zuvor hatte ein privater Radiosender in Österreich so viele Hörer! 126.000 neue Hörer sind im Vergleich zum Vorjahr dazugekommen, Montag-Sonntag sind es jetzt 617.000 – im Jahresvergleich ein Plus von 111.000 Hörern. Gleichzeitig konnte KRONEHIT auch bei den – für die Werbewirtschaft wichtigen – 14-49jährigen neue Bestmarken erzielen: 12,9% werktags und 12,1% Montag-Sonntag – ein Plus von über 20% im Jahresvergleich. Auch der Marktanteil – hier geht auch die Hördauer ein – ist gestiegen, und zwar von sechs auf acht Prozent.

RADIOSZENE Standardbild

Jingle-Update für KRONEHIT Österreich

Neuer Frühling – frischer Sound! Das KRONEHIT 2009-Paket von PURE Jingles hatte bereits in der deutschen Radioszene für viel Gesprächsstoff gesorgt. Jetzt gibt es ein brandneues Update der Custom-Made Produktion. Österreichs einziges bundesweites Privatradio hat sein Jingle-Paket mit 11 frischen Cuts erweitert, optimal angepaßt an sein Dance-, R&B- und Soft-Pop-basiertes Musikformat. Dabei diente das legendäre PURE NRJ-Paket – eine Sound-Revolution für den populären französischen landesweiten Privatsender – als Inspiration für das KRONEHIT-Update.

RADIOSZENE Standardbild

Neuer KRONEHIT-Kinospot mit iPhone-Feeling

Das einizige österreichweite Privatradio KRONEHIT folgt im neuesten Kinospot dem aktuellen iPhone-Trend. Ein Finger huscht über den gefühlten iPhone-Bildschirm und zieht immer wieder Ausschnitte aus aktuellen Hits ins Bild.

RADIOSZENE Standardbild

KRONEHIT bietet H.C. Strache Lügendetektor an

Privatradiosender will Klarheit schaffen im Streit zwischen ORF und FPÖ-Chef FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hält seine Manipulationsvorwürfe gegenüber dem ORF weiterhin aufrecht. Strache möchte sich nun einem Lügendetektor-Test unterziehen, da er der Meinung ist, einen „Sieg Heil“-Ruf bei der FPÖ-Veranstaltung in Wiener Neustadt gehört zu […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Treffpunkt Radio: KRONEHIT – eine Erfolgsgeschichte

Die Erfolgsgeschichte des Radiosenders Kronehit stand im Mittelpunkt eines gut besuchten Treffpunkt Radio am 10. März im Wiener Innenstadtlokal Ottimo. Ernst Swoboda, Programmchef und Geschäftsführer in einer Person, plauderte aus dem Nähkästchen und erklärte, warum Kronehit heute über 600.000 Hörer täglich hat. Der Weg, […] weiterlesen

RADIOSZENE Standardbild

Radiotest: Höhenflug von KRONEHIT setzt sich fort – schon mehr als 600.000 hören täglich KRONEHIT

Nachdem KRONEHIT im 1. Halbjahr 2009 erstmals über eine halbe Million tägliche Hörer aufweisen konnte, belegt der Radiotest für das 2. Halbjahr 2009 eine weitere, sensationelle Steigerung der Beliebtheit des Senders: 8,2% Tagesreichweite (10+, Mo-So) bedeuten 607.000 tägliche Hörer – das entspricht einem Zuwachs von fast 30% oder 140.000 Hörern gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Noch nie in der Geschichte des Radiotests konnte ein Sender einen derartigen Reichweitengewinn verzeichnen.