Tag-Archiv: Comedy

Michael Mittermeier produziert eigene Rubrik exklusiv für ANTENNE BAYERN

Michael Mittermeier produziert eigene Rubrik exklusiv für ANTENNE BAYERN

Veröffentlicht am 05. Jan. 2012 von .

0

Deutschlands meistgehörter privater Radiosender holt Michael Mittermeier ans Mikrofon. Für ANTENNE BAYERN produziert der Comedy-Star zum ersten Mal eine eigene wöchentliche Radio-Serie.

weiterlesen

Länderübergreifende Radiokonzepte

Länderübergreifende Radiokonzepte

Veröffentlicht am 03. Mai. 2011 von .

0

Bitte günstig, aber bloß nicht austauschbar Die Zukunft der deutschen Radiosender führt nur über regionale Kompetenz – egal ob privat oder gebührenfinanziert. Das ist das Fazit einer Paneldiskussion anlässlich des Medientreffpunkt Mitteldeutschland. Dort diskutierten Radiomacher über die Möglichkeiten länderübergreifender Radiokonzepte. Moderiert wurde die Veranstaltung bissig, provokant und humorvoll von Dr. Joachim Huber, dem Leiter des […]

weiterlesen

„Alles nur geklaut“: ffn-Comedy kürt zu Guttenberg als „Fußnotenentferner“

„Alles nur geklaut“: ffn-Comedy kürt zu Guttenberg als „Fußnotenentferner“

Veröffentlicht am 21. Feb. 2011 von .

1

Markus Grieger und Thorsten Otto covern Prinzen-Titel mit aktuellem Bezug! Tagesaktuelle Themen sind seit jeher die Lieblingsbaustelle der ffn-Comedyredaktion. Der neueste Coup der kreativen Köpfe ist wirklich in aller Munde, denn Karl-Theodor zu Guttenbergs fragwürdige Doktorarbeit wird in den Medien aktuell eifrig diskutiert. Vergangenen Freitag entstand bei ffn-Redakteur Markus Grieger (30) und ffn-Producer Thorsten Otto […]

weiterlesen

Knallinger is back: Nikolaus-Geschenk für die RTL RADIO-Hörer/innen

Knallinger is back: Nikolaus-Geschenk für die RTL RADIO-Hörer/innen

Veröffentlicht am 24. Nov. 2010 von .

0

Nur noch wenige Tage – genauer gesagt bis Montag, 6. Dezember -müssen sich die RTL RADIO-Hörer/innen noch gedulden, bis RTL RADIO Jochen Kneifeld alias „Heiner Knallinger“ on air schicken wird! Passend zum Nikolaus-Tag soll der ausgebildete Rundfunkjournalist, der an einem 26. Februar in Ludwigshafen das Licht der Welt erblickte, deutschlandweit im Kabel und über Satellit […]

weiterlesen

Uwe Wöllner erhält die 1LIVE Krone für die „Beste Comedy“

Uwe Wöllner erhält die 1LIVE Krone für die „Beste Comedy“

Veröffentlicht am 02. Nov. 2010 von .

0

Eigentlich ist er eine tragische Gestalt: Uwe Wöllner ist Anfang 30, die Mutter ist tot, er hat keine Ausbildung und jobbt deswegen beim Bestatter. Sein einziger Freund ist zwölf und mit den Frauen klappt es nicht so recht. Doch genau dieses Schicksal macht ihn zum Helden: Wo andere schon längst verzweifelt wären, trotzt Uwe seiner […]

weiterlesen

Oldie 95-Spaßtelefonierer Achmet feiert 1.000-Spaßanruf

Oldie 95-Spaßtelefonierer Achmet feiert 1.000-Spaßanruf

Veröffentlicht am 29. Jul. 2010 von .

0

Am 17. August feiert Oldie 95-Spaßtelefonierer Achmet seinen 1.000 Spaßanruf. Damit erreicht seine Oldie 95-Telefon-Comedy einen Weltrekord, denn keinem Comedian ist es zuvor gelungen, eintausend Anrufer erfolgreich auf den Arm zu nehmen. Anlässlich dieses Jubiläums widmet Oldie 95 Anrufschreck Achmet ein ganzes Wochenende mit der extra Portion Achmet-Telefon-Comedy. Sendetermin ist am 21. und 22. August […]

weiterlesen

Radio Hamburg-Comedychef Jurymitglied beim Hamburger Comedy Pokal

Veröffentlicht am 29. Jan. 2010 von .

0

Dietmar Simon entscheidet am 1.2. mit über Gewinner des Wettbewerbes Der Leiter der Radio Hamburg Unterhaltungs-Redaktion, Dietmar Simon (40), ist Mitglied der Jury beim Hamburger Comedy Pokal 2010. Im Finale am Montag, 1. Februar 2010 im Schmidts Tivoli auf der Reeperbahn, entscheidet er zusammen mit fünf Kollegen aus den Hamburger Medien über die Gewinner des […]

weiterlesen

Dietmar Wischmeyer: “Wer sich ein Ohr abschneidet, gewinnt Hundert Mark” (Abschied vom Radio)

Dietmar Wischmeyer: “Wer sich ein Ohr abschneidet, gewinnt Hundert Mark” (Abschied vom Radio)

Veröffentlicht am 30. Jun. 2004 von .

0

Im Radio des ausgehenden Jahrtausends wird die mühsam errungene Kulturstufe der Menschheit täglich 24 Stunden lang negiert. Unbemerkt haben sich verbrecherische Kräfte des Hörfunks bemächtigt und die Königin des Äthers in eine Sickergrube verwandelt. Sogenannte Moderatoren spucken elliptische Satzrümpfe in die Mikrophone, deren Ähnlichkeit mit deutscher Sprache auf purem Zufall beruht. Inhaltlich geht es entweder […]

weiterlesen