RADIOSZENE Umfrage 2016

ENERGY Wien: Neue Morgenshow ab 11. Januar 2016

Veröffentlicht am 10. Jan. 2016 von unter Gerüchte, Österreich

Dori-Bauer-ENERGY-WienDie langjährige Morgenshow-Moderatorin bei ENERGY 104,2, Dori Bauer, hat den Sender vor kurzem verlassen.

Nach 8½ Jahren moderierte sie am 13. November ihre allerletzte Sendung, um sich ab jetzt ihrer neuen Karriere im österreichischen Privatfernsehen  zu widmen. Dori Bauer gewann dieses Jahr den Österreichischen Radiopreis in der Kategorie „Beste Moderatorin“ (RADIOSZENE berichtete).

So hat sich Dori Bauer von ihren Facebook-Fans verabschiedet:

Dori Bauer verlaesst ENERGY 104,2 in Wien (Bild: Facebook.com)

Dori Bauer verlaesst ENERGY 104,2 in Wien (Bild: Facebook.com)

Seit ihrem Abgang verdichten sich nun die Gerüchte um Doris Nachfolge. Angeblich soll der ENERGY-Programmdirektor Flo Berger wieder die Morgenshow übernehmen und wie vor Jahren gemeinsam mit Matthias Hobiger die Hauptstadt wecken.

Flo Berger und Matthias Hobiger

Flo Berger und Matthias Hobiger

Matthias Hobiger war erst im Frühjahr 2015 zu Hitradio Ö3 gewechselt und kehrt nach ein paar Monaten offenbar wieder zurück zu ENERGY 104,2. Die beiden standen schon vor ein paar Jahren gemeinsam in der ENERGY-Morgenshow „Berger am Morgen“  vor dem Mikrofon.

Ab Januar 2016 soll es dann mit einer völlig neuartigen Morgenshow losgehen. Lassen wir uns überraschen!

Sie sind zurück: Hobinger und Berger machen die neue ENERGY-Morgenshow ab 11. Januar 2016.

Sie sind zurück: Hobinger und Berger machen die neue ENERGY-Morgenshow ab 11. Januar 2016.

Update vom 10.01.2016: 

Ab Montag, 11. Januar 2016, startet offiziell die neue  ENERGY 104,2-Morgenshow in Wien mit dem „Hobinger und dem Berger“. So klingt der Trailer für die neue Show:

Der Start der neuen Morgenshow wurde übrigens auch live via YouTube übertragen:

 

 

Tags: , , , , ,

ReelWorld
 
CrowdRadio

Kommentar hinterlassen