Tag-Archiv: VAUNET

VAUNET zur Zukunft der digitalen Radioübertragung

VAUNET zur Zukunft der digitalen Radioübertragung

Veröffentlicht am 08. Sep. 2019 von .

0

Gleichberechtigte Finanzierungsgrundlagen für ARD und private Radiosender müssen dringlich geklärt werden Anlässlich des morgen in Berlin stattfindenden Digitalradiotags der Medienanstalten fordert der VAUNET – Verband Privater Medien eine schnellstmögliche Lösung der offenen Fragen für die Einführung des Übertragungsstandards DAB+ bei den privaten Radioanbietern und eine gleichberechtigte Finanzierungsgrundlage für die Privaten und die ARD. Der VAUNET […]

weiterlesen

Klaus Schunk zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

Klaus Schunk zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

Veröffentlicht am 26. Jun. 2019 von .

0

Stellungnahme Klaus Schunk, Vorsitzender des Fachbereichs Radio und Audiodienste im VAUNET und Geschäftsführer von Radio Regenbogen, zur aktuellen Position des VAUNET zu DAB+

weiterlesen

Rekordumsatz von 12,4 Milliarden Euro für audiovisuelle Medien

Rekordumsatz von 12,4 Milliarden Euro für audiovisuelle Medien

Veröffentlicht am 26. Okt. 2018 von .

0

Wirtschaftliche und gesellschaftliche Relevanz der Radio-, Audio-, TV- und Bewegtbildangebote nimmt weiter zu Der Branchenverband VAUNET prognostiziert für die audiovisuellen Medien in Deutschland 2018 ein Umsatzplus von 725 Millionen Euro (+ 6,2 Prozent) auf insgesamt 12,44 Milliarden Euro. Radio-, Audio-, TV- und Bewegtbildumsätze übersteigen damit erstmals die 12-Milliarden-Euro-Umsatzmarke. Im Vorjahr 2017 waren die Umsätze der […]

weiterlesen

Klaus Schunk: “Wir müssen handeln, bevor Gatekeeper zu Mautstationen werden”

Klaus Schunk: “Wir müssen handeln, bevor Gatekeeper zu Mautstationen werden”

Veröffentlicht am 25. Okt. 2018 von .

0

Sprachgesteuerte Audiodienste und Endgeräte verzeichnen einen wachsenden Erfolg bei den Nutzern und einer steigenden Zahl von Radiohörern. Doch die neuen Angebote unterliegen einer nur unzureichenden Regulierung. “Die Entstehung von Gatekeepern kann zur Gefahr für die Vielfaltssicherung in der deutschen Medienlandschaft werden”, warnte Klaus Schunk, Vorsitzender des Fachbereichs Radio und Audiodienste im VAUNET und Geschäftsführer von […]

weiterlesen

Jörg Buddenberg neuer Leiter Kommunikation beim VAUNET – Verband Privater Medien

Jörg Buddenberg neuer Leiter Kommunikation beim VAUNET – Verband Privater Medien

Veröffentlicht am 25. Okt. 2018 von .

0

Jörg Buddenberg (48) ist seit Anfang Oktober 2018 Leiter Kommunikation des VAUNET – Verband Privater Medien in Berlin. In der neu geschaffenen Position verantwortet Buddenberg die Marken- und Kommunikationsstrategie des Verbandes, soll die Vernetzung der Mitgliedsunternehmen fördern und Maßnahmen entwickeln, um die Marke VAUNET zu stärken und den Spitzenverband der audiovisuellen Medien noch wahrnehmbarer als […]

weiterlesen

VAUNET fordert zukunftsfesten Medienstaatsvertag

VAUNET fordert zukunftsfesten Medienstaatsvertag

Veröffentlicht am 13. Sep. 2018 von .

0

Vorstandsvorsitzender Hans Demmel einstimmig im Amt bestätigt Verband fordert Ausbalancierung des Wettbewerbs der privaten Medien mit internationalen Tech-Giganten und öffentlich-rechtlichem Rundfunk Fachbereich Radio für Verpflichtungen der UKW-Sendernetzbetreiber und Absicherung von Zugang und Auffindbarkeit privater Radioangebote auf allen Plattformen Der VAUNET – Verband Privater Medien hat auf seiner heutigen Mitgliederversammlung in Berlin seinen Vorstandsvorsitzenden, n-tv Geschäftsführer […]

weiterlesen

VPRT heißt jetzt VAUNET – Verband Privater Medien

VPRT heißt jetzt VAUNET – Verband Privater Medien

Veröffentlicht am 31. Jan. 2018 von .

0

“VAUNET – Verband Privater Medien” neuer Spitzenverband der audiovisuellen Medien in Deutschland Mitgliederversammlung des VPRT beschließt Umbenennung und neue Positionierung Verband appelliert an die Ministerpräsidenten, keine erweiterten Onlineaktivitäten von ARD und ZDF ohne eine Grundsatzdebatte zum künftigen Auftrag zu beschließen – sie würden der Balance im dualen Rundfunksystem und der Angebotsvielfalt schaden Hingegen ist die […]

weiterlesen