Jörg Buddenberg neuer Leiter Kommunikation beim VAUNET – Verband Privater Medien

Veröffentlicht am 25. Okt. 2018 von unter Pressemeldungen

VPRT VAUNET Neues Logo

Jörg Buddenberg (48) ist seit Anfang Oktober 2018 Leiter Kommunikation des VAUNET – Verband Privater Medien in Berlin. In der neu geschaffenen Position verantwortet Buddenberg die Marken- und Kommunikationsstrategie des Verbandes, soll die Vernetzung der Mitgliedsunternehmen fördern und Maßnahmen entwickeln, um die Marke VAUNET zu stärken und den Spitzenverband der audiovisuellen Medien noch wahrnehmbarer als relevante Interessenvertretung im politischen Berlin und in den Ländern zu positionieren.

Harald Flemming, Geschäftsführer des VAUNET: “Wir freuen uns, dass wir mit Jörg Buddenberg einen ausgewiesenen Kommunikationsexperten aus unserer Branche für den VAUNET gewinnen konnten. Er kennt unsere Branche aus seiner bisherigen Laufbahn hervorragend und hat weit über ein Jahrzehnt maßgeblich die Außenwahrnehmung der Sendermarke CNN International geprägt. Mit dieser Erfahrung erwarten wir uns von Jörg Buddenberg nach unserem Markenrelaunch im Frühjahr wichtige Impulse für die Umsetzung der weiterentwickelten Markenpositionierung des VAUNET als starken und wahrgenommenen Spitzen- und Wirtschaftsverband.”

Jörg Buddenberg, Leiter Kommunikation VAUNET e.V. (Bild: obs/VAUNET – Verband Privater Medien)

Jörg Buddenberg: “Ich freue mich, mit meinen neuen Kollegen des VAUNET die Kommunikation des Verbandes weiter auszubauen und mit neuen Ideen und Maßnahmen den VAUNET als Spitzenverband der deutschen Wirtschaft stärker zu positionieren. Für mich ist es ein toller Schritt, meine langjährige Erfahrung bei einzelnen Senderunternehmen nun in die Positionierung der gesamten ‘schönsten Branche der Welt’ einbringen zu dürfen.”

Buddenberg war in verschiedenen Positionen im Marketing von CNN International tätig, zuletzt als Leiter Marketing für den Raum Europa, Naher Osten und Afrika. Seit 2017 hat er sich eine Auszeit genommen, um an verschiedenen Projekten wie an Lösungen zur Finanzierung des Journalismus mit dem Verein investigate! und Content Marketing Lösungen mit dem Team von guugie (guugie.com) zu arbeiten. Buddenberg startete seine Berufslaufbahn im Verkauf Sport beim ehemaligen Champions League Sender TM3, es folgte eine Station als Leiter Strategisches Marketing beim DSF (heute Sport1). Der Diplom-Kaufmann studierte BWL an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf. Buddenberg ist Begründer des CNN Journalist Awards für Nachwuchsjournalisten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seine Content Marketing Projekte “CNN Ecosphere” und das Tape Art Projekt “Go Beyond Borders” zu den Feierlichkeiten zum Fall der Berliner Mauer wurden mit über 70 internationalen Kreativpreisen, darunter 4 Cannes Löwen und Grands Prix beim ADC Deutschland, AME und Eurobest, ausgezeichnet.

 

Quelle: VAUNET-Pressemitteilung

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,