Wedel Software
(Bild: ©ams)

ams übernimmt Versorgung der BFBS Radioprogramme in OWL

Es war im Sommer 2019, als die militärische Wohltätigkeits- und Medienorganisation BFBS bei ams – Radio und MediaSolutions in Bielefeld anfragte, ob das Unternehmen die Versorgung der beiden BFBS-Radioprogramme in OWL übernehmen könnte. ams ist bereits Senderbetreiber der UKW-Sendeanlagen in […] weiterlesen

René Knobloch

antenne 1 setzt innovatives Meßsystem ein

Für seinen eigenen UKW-Sendernetzbetrieb hat der baden-württembergische Radiosender antenne 1 an seinem Senderstandort in Langenburg ein neuartiges Antennen-Meßsystem installiert. Das Resultat ist eine proaktive Überwachung der gesamten UKW-Antennenanlage. Seit vergangenem Juni hat antenne 1 seinen technischen Sendebetrieb an allen zwölf […] weiterlesen

technorama fb

Rundfunktechniker müssen sich auch mal treffen

Es gibt eine Gruppe von Menschen, die die Qualität und Kreativität von Radioprogrammen auf der ganzen Welt überraschend anders beurteilt. Ja, natürlich sind die für den Content zuständigen Chefs wichtig. Ein guter Produzent vielleicht noch mehr. Und natürlich gute Zuhörer. Wir […] weiterlesen

emergency in london 24222452 o james cridland fb

Sorgen Sie für die richtige Technik im Notfall!

In dieser Woche wurden wir anlässlich des Ariana Grande-Konzerts in Manchester – ob nötig oder nicht – an den Nutzen des Radios im Notfall und an die Vorzüge seines regionalen Bezugs erinnert. Während eines Terroraktes können Mobilfunknetze schnell überlastet werden. […] weiterlesen

VW-Autoradio der Zukunft (Bild: Graham Higgs)

Volkswagen und die Zukunft des Radios

Steigt man in einen brandneuen Volkswagen oder Skoda, fällt das Radio-Teil des „VW Infotainment“ im Auto sofort auf. Es gibt viel Tolles: Angefangen mit einer großen Taste mit der Bezeichnung ‚Radio‘ auf dem Armaturenbrett. Überraschenderweise verschwinden diese Tasten immer öfter […] weiterlesen

Antiker Stromzähler der English Electric Company Ltsd im London Transport Museumsdepot (Foto: © James Cridland)

Radiosender hacken – heute schon Realität

James Cridland's Radio Futrure

Das Internet. Ein fantastisch nützlicher Service – ein Weg, um an große Audio-Beiträge aus der ganzen Welt zu kommen, ein Werkzeug für die Forschung, eine Methode, Ihr Signal an neue Hörer zu bringen – und eine große klaffende wie auch Kopfschmerz verursachende Sicherheitslücke, vor allem in Zeiten der Unruhe oder Instabilität.

weiterlesen

the oslo ferry leaves James Cridland fb

Norwegen schaltet UKW ab – aber warum streamen sie nicht einfach alles?

Heute wird es in einem Teil von Norwegen endgültig still im UKW-Band. Die meisten Radiosender wechseln dort zu DAB+. Man braucht zwar ein neues Radiogerät, aber es funktioniert genau gleich: es wird von einem hohen Turm ausgestrahlt und über Antenne empfangen. Aber warum diese Mühe, warum streamen sie nicht einfach?

DIVICON Media

DIVICON MEDIA sucht Technische/n Mitarbeiter/in für Sender- & Kommunikationstechnik

Die DIVICON MEDIA HOLDING GmbH bietet als erfahrener, unabhängiger Full-Service-Dienstleister Rundfunkunternehmen ein abgestimmtes Produktportfolio an Beratung, Planung, Umsetzung, Betrieb und Monitoring von Sendebetrieb und IT-Infrastruktur. Die Kerndienstleistungen des Leipziger Unternehmens erstrecken sich auf Zuleitung/Transport von Audio-/Videosignalen, den kompletten Studiobetrieb und […] weiterlesen