Neue UKW-Frequenzen und DAB+ Kapazitäten im Saarland ausgeschrieben

Veröffentlicht am 27. Jan. 2012 von unter Pressemeldungen

Bewerbungen einzureichen bis 24. Februar 2012

Die Landesmedienanstalt Saarland hat folgende Hörfunkübertragungskapazitäten im Standard UKW bzw. DAB+ ausgeschrieben:

  • UKW-Frequenz 100,9 MHz Lebach (1kW; Sendernetzbetreiber Deutschlandradio)
  • UKW-Frequenz 99,5 Saarlouis (1kW; Sendernetzbetreiber Media Broadcast GmbH)
  • DAB+ Kapazitäten auf dem T-DAB Block 9A (Sendernetzbetreiber Saarländischer Rundfunk)

Bewerben können sich private Hörfunkbetreiber. Die Bewerbungsfrist endet am 24. Februar 2012, 12.00 Uhr. Gehen mehrere Anträge ein und kann aufgrund der begrenzten Übertragungsmöglichkeiten nicht allen Anträgen entsprochen werden, trifft die LMS eine Auswahlentscheidung. Wichtigstes Auswahlkriterium hierbei ist die Sicherung der Meinungsvielfalt im Saarland.

Die jeweiligen Ausschreibungstexte können eingesehen werden unter: http://www.lmsaar.de/die-lms/ausschreibungen-1

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,