Programmchefs über Radiotest, Ziele und Wirtschaftskrise

Veröffentlicht am 30. Jan. 2009 von unter Österreich

Der aktuelle Radiotest in Österreich weist für die meisten Sender stabile Werte aus. Wie die Senderchefs die Ergebnisse bewerten, welche Konsequenzen sich daraus für ihre Sender in den nächsten Monaten ergeben und wie sie die Auswirkungen der Wirtschaftskrise auf die Branche sehen, erfuhr Werner Reichel in den folgenden Telefon-Interviews.
Georg Spatt
Georg Spatt (Hitradio Ö3): „Konstante Programmierung zahlt sich aus“

Audio-IconÖ3-Programmdirektor Georg Spatt (mp3)


Rüdiger Landgraf (KRONEHIT): „Neuer Rekord bei den Hörerzahlen“

Audio-IconKRONEHIT-PD Rüdiger Landgraf (mp3)

Florian Novak (Lounge FM): „…aus dem Stand drittgrößter Privatsender in Linz“Florian_Novak_110

Audio-IconLounge FM-Chef Florian Novak (mp3)


Tobias Michatsch (Moira Rundfunk):

Audio-Icon88.6/HiT FM-Chef Tobias Michatsch (mp3)

Kommentar hinterlassen

Tags: