Radio Frankfurt holt Weltrekord für „längste Radio-Musik-Show (Team)“

Radio Frankfurt holte gestern (14.02.2024) den Weltrekord für die „längste Radio-Musik-Show“ und schraubte die Rekordmarke auf 132 Stunden 2:03 Minuten. Olaf Kuchenbecker vom REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND (RID) reiste eigens aus Hamburg an, um den neuen Weltrekord vor Ort zu zertifizieren und das gesamte Team von Radio Frankfurt mit der begehrten RID-Rekordurkunde auszuzeichnen.

Radio Frankfurt-Mikro (Bild: noackmediaproduction.de)
Radio Frankfurt-Mikro (Bild: noackmediaproduction.de)

Die leidenschaftlichen Moderatorinnen und Moderatoren hatten für den Weltrekordversuch ein eigenes Musikprogramm und einige redaktionelle Highlights zusammengestellt, mitunter auch an die närrische Zeit angepasst. Eine Radio-Show voller Musik, Überraschungen und mit tollen Gästen.

Radio Frankfurt holt Weltrekord für "längste Radio-Musik-Show (Team)" (Bild: noackmediaproduction.de)
Radio Frankfurt holt Weltrekord für „längste Radio-Musik-Show (Team)“ (Bild: noackmediaproduction.de)

Insgesamt waren zehn Moderatorinnen und Moderatoren on air gegangen, darunter Hakan Turan, Raoul Helmer, Helmer Litzke, Andreas Schmidt, Sandrina Kunz, Eike Knall, Dieter Döring, Felix Rockenkamm, Roger Rinker und Julia Moschner. Der Sender selbst beschreibt seinen Weltrekordversuch als »Hommage an die Musik und das Gemeinschaftsgefühl«.

Weltrekord: Historische Leistung für Radio Frankfurt

Stephan Schwenk (Bild: The Radio Group)
Stephan Schwenk (Bild: The Radio Group)

Stephan Schwenk, Geschäftsführer, spricht bei über 132 Stunden Übertragung von einer „historischen Leistung“. Und das zurecht: der jetzt verbesserte vorherige Weltrekord aus Dubai lag bei 106 Stunden und 50 Minuten. Diese Zeit hat Radio Frankfurt deutlich übertroffen.

RID-Rekordrichter Olaf Kuchenbecker bringt die Bestleistung des beliebten Radiosenders auf den Punkt: „Eike Knall und sein Team haben wirklich beeindruckend geliefert. Ein solches Radioprogramm über Tage hinweg thematisch zu organisieren und unterhaltsam zu senden, spricht für technische Kompetenz, Kreativität und vor allen Dingen Leidenschaft für die Musik“. Der erfahrene RID-Rekordrichter lobte zudem die gelungene Einbindung der Zuhörerinnen und Zuhörer, die dem Team während der Sendezeit Ermutigung und Unterstützung zusprachen. Somit ist dieser neue Weltrekord eine erfolgreiche Teamleistung.

Eike Knall und Olaf Kuchenbecker mit Weltrekord-Urkunde samt Radio Frankfurt-Team (Bild: noackmediaproduction.de)
Eike Knall und Olaf Kuchenbecker mit Weltrekord-Urkunde samt Radio Frankfurt-Team (Bild: noackmediaproduction.de)

RTL-Video: Christopher Crell kocht 5-Gänge-Menü für das Weltrekord-Team

Der hessische Koch Christopher Crell hat während des Weltrekord-Versuchs für kulinarische Überraschungen gesorgt. Christopher Crell ist zwar nach Portugal ausgewandert, kommt aber ab und zu zurück. Jetzt stellte er sich einer besonderen Challenge. Ein 5-Gänge-Menü kochen – und das ohne Backofen oder Herdplatte. Wie er sich angestellt hat und warum er beinahe für einen Feueralarm gesorgt hat – im Video.

Christopher Crell kocht bei Radio Frankfurt während Weltrekord-Challenge (Bild: © RTL)
Christopher Crell kocht bei Radio Frankfurt während Weltrekord-Challenge (Bild: © RTL)

Das REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND (RID) ist das deutschsprachige Pendant zum international ausgerichteten Rekordbuch aus London. Das RID sammelt und prüft Höchstleistungen aus dem deutschen Sprachraum und zertifiziert Weltrekorde, die auf rekord-institut.org präsentiert und im RID-eigenen Rekordbuch veröffentlicht werden. UNSER RID-BUCH DER WELTREKORDE – AUSGABE 3 ist aktuell im RID-Webshop erhältlich und im Buchhandel bestellbar. Auf Wunsch prüfen RID-Rekordrichter Rekordversuche vor Ort und zeichnen frisch gebackene Weltrekordhalter im Erfolgsfall mit Rekordurkunden aus. Derzeit sind fünf Rekordrichter und Rekordrichterinnen in Deutschland, Österreich und Schweiz für Rekordprüfungen im Einsatz.

Quelle: REKORD-INSTITUT für DEUTSCHLAND

Weiterführende Informationen

XPLR: MEDIA Radio-Report