Wedel Software

„Carl-Sharing“: BB RADIO-Reporter Carl bringt Hörer trotz Lokführer-Streik an ihr Ziel

Es wird wohl der längste Lokführer-Streik in der GDL-Geschichte. Ob Regio, IC oder ICE … die Bahnen der DB werden tagelang nicht fahren. Hunderttausende in unserem Land werden Stunden in Kauf nehmen müssen, um irgendwie pünktlich dort anzukommen, wohin sie in den nächsten Tagen dringend hin müssen!

bb radio carl sharing fb

BB RADIO hat daher am Mittwoch (24.01.2024 um 5:00 Uhr) eine Unterstützer-Aktion gestartet, damit die Hörer im Land nicht auf der Strecke bleiben. Während der gesamten Streikzeit schickt der Privatsender täglich den Brandenburg-Reporter Carl mit dem BB RADIO-Truck kreuz und quer durchs Land in die Spur. Er bringt mit seinem BB RADIO-„Carl-Sharing“ Hörer ans Ziel. Egal ob die Kinder zur Schule müssen, man/frau zur Arbeit, zum Arzttermin oder zum Einkaufen muss… Die Hörer sagen, wohin sie wollen und warum, und BB RADIO fährt sie dorthin. Kleine Fahrgemeinschaften sind möglich, bis zu drei Personen können gemeinsam ans Ziel gebracht werden.

Anmeldungen ab sofort über bbradio.de, die Hotline oder per WhatsApp +49 331 74 40 40. Stündlich gibt es eine „Schalte“ in die BB RADIO Morgenshow „Kaiser & Co“ mit dem „Pünktlichkeitsreport an den Chef“ inklusive Mitfahrerbewertung über diesen außergewöhnlichen Fahrservice.

Quelle: BB RADIO

Weiterführende Informationen