25 Jahre privater Rundfunk in Norddeutschland – Jahresempfang der MA HSH in Kiel-Holtenau

Veröffentlicht am 01. Sep. 2010 von unter Pressemeldungen

25 Jahre privater Rundfunk in Norddeutschland – das hat die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH) heute mit einem Jahresempfang in Kiel-Holtenau gefeiert, der als maritimes Sommerfest ausgerichtet wurde.

MA HSHThomas Fuchs, Direktor der MA HSH, konnte rund 400 Gäste aus Medien, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft im Gasthaus Foerdeblick begrüßen, darunter Torsten Geerdts, Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags, Dr. Lutz Mohaupt, Präsident der Hamburgischen Bürgerschaft, Dr. Ekkehard Klug, Minister für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Klaus Schlie, Innenminister des Landes Schleswig-Holstein, Dr. Arne Wulff, Chef der Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein, Dr. Nikolas Hill, Staatsrat der Behörde für Kultur, Sport und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg sowie zahlreiche Abgeordnete des Bundestags und beider Landesparlamente. Außerdem waren dabei Jürgen Doetz, Präsident des Verbands Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT), Geschäftsführer vieler privater Rundfunkveranstalter aus Hamburg und Schleswig-Holstein, Lutz Marmor, Intendant des NDR, und weitere NDR-Vertreter.

Jörg Howe, Vorsitzender des Medienrats der MA HSH, zeigte sich in seinem Grußwort erfreut darüber, dass die wirtschaftliche Krise des Privatfernsehens überwunden scheine. Nach den guten Zahlen der ProSiebenSat.1 Media AG habe die RTL Group erst kürzlich das beste Halbjahresergebnis ihrer Geschichte präsentiert. Damit habe sich die Branche schneller erholt als erwartet. In diesem Zusammenhang äußerte Howe die Hoffnung, dass jetzt auch wieder in verbesserte Programmqualität und Nachrichtenangebote investiert werde. Denn als Folge der Wirtschaftskrise sei in letzter Zeit bei einigen Veranstaltern die bedauerliche Tendenz festzustellen gewesen, den Anteil an Nachrichten und Informationssendungen auch in Vollprogrammen zu reduzieren.

Dem Anlass angemessen präsentierte Axel Hose, Geschäftsführer und Programmdirektor von Radio Schleswig-Holstein, den Gästen einen Rückblick auf die letzten 25 Jahre Nachrichtengeschichte im privaten Rundfunk im Norden.

Link:
MA HSH

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,