GEMA zeichnet SWR2 und 1LIVE mit Radiokulturpreis aus 

Veröffentlicht am 07. Dez. 2022 von unter Musik

SWR2 und 1LIVE werden von der GEMA mit dem Radiokulturpreis 2022 geehrt. Der Preis wird jährlich an Hörfunkwellen verliehen, die ein vielfältiges Programm anbieten, redaktionell anspruchsvolle Inhalte produzieren und die deutschsprachige Musikkultur in Deutschland fördern.

„33,54 Millionen Menschen in Deutschland schalten täglich das Radio ein und bleiben rund drei Stunden dabei. Neben den gängigen Radioformaten für die breite Masse gibt es viele kreative Formate, die Nachwuchskünstlerinnen und Nachwuchskünstler fördern, Nischen füllen und durch eigene Musikproduktionen ihre Hörerinnen und Hörer mitreißen. Besonders herausragende Sender und ihre Programme ehrt die GEMA seit 2015 mit dem Radiokulturpreis. Ausgezeichnet werden Hörfunkwellen, die durch ihre spezifische Mischung aus Information, Unterhaltung und Musik in besonderem Maße zur kulturellen Vielfalt in Deutschland beitragen“, so die GEMA.

SWR2 erhält den Radiokulturpreis 2022 in der Kategorie „Ernste Musik, Jazz sowie sonstige gehobene Vokal- und Instrumentalmusik“. 1LIVE gewinnt den Radiokulturpreis in der Kategorie „Unterhaltungsmusik“.

GEMA Kulturpreis 2022 (SWR2-Gruppenbild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022 (SWR2-Gruppenbild: © Manuel Vescoli)

Die Jury über SWR2: „Das Radioformat SWR2 überzeugte vor allem aufgrund des enormen Anteils an Musikspartensendungen, die Klassik, Jazz, experimentelle Musik, Weltmusik sowie gehobene Popkultur gleichermaßen berücksichtigen und damit für eine beachtliche Vielfalt im Programm sorgen.

GEMA Kulturpreis 2022: Charlotte Seither und Julia Neupert im Tonstudio (Bild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022: Charlotte Seither und Julia Neupert im Tonstudio (Bild: © Manuel Vescoli)

Besonderes Augenmerk legt die Redaktion dabei auf Jazz. SWR2 versorgt seine Hörerinnen und Hörer wie kaum ein anderer Sender dieses Segments mit einer Vielzahl an unterschiedlichen redaktionellen Beiträgen. Gleichermaßen integriert SWR2 regionale Musik aus dem Sendegebiet in das tägliche Programm und fördert konstant Nachwuchstalente aus den Bereichen der E-Musik und des Jazz.“

Dr. Wolfgang Gushurst, Hauptabteilungsleiter Kultur und Wissen von SWR2, über die Auszeichnung: „Für uns ist das eine große Bestätigung unserer Arbeit. In unserem Team arbeiten fachlich sehr kompetente Kolleginnen und Kollegen, die mit viel Leidenschaft die verschiedenen Sendungen produzieren. Bei uns gilt das Motto: Menschen statt Algorithmen! Wir freuen uns sehr, dass dieses große Engagement mit diesem Preis gewürdigt wird. Gleichzeitig ist dies eine große Motivation uns auch immer weiterzuentwickeln, um die vielfältige Welt der Kultur beispielsweise auch über digitale Ausspielwege anzubieten und damit noch mehr Menschen anzusprechen.“

Schiwa Schlei, Programmchefin von 1LIVE, freut sich über den Radiokulturpreis: „Die Auszeichnung freut uns unglaublich, weil sie genau die Elemente von 1LIVE ehrt, die uns ein besonderes Anliegen sind: unsere Musik, unsere Veranstaltungen im Sektor und natürlich unser Anliegen, einer jungen Zielgruppe nicht nur Popkultur zu vermitteln, sondern Kultur und damit auch junge Kulturschaffende in NRW zu fördern.“

GEMA Kulturpreis 2022 - Preisuebergabe Andreas Löffler-1LIVE (Bild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022 – Preisuebergabe Andreas Löffler-1LIVE (Bild: © Manuel Vescoli)

Die Jury über 1LIVE: „Das Radioformat 1LIVE ist eines der wichtigsten deutschsprachigen Rundfunkprogramme für junge Zielgruppen. Bei der Musikauswahl schlägt 1LIVE erfolgreich die Brücke zwischen aktueller Chartmusik und Songs jenseits des Mainstreams. Hervorzuheben ist der hohe musikredaktionelle Anteil: Fundiert recherchierte und hochwertig aufbereitete Beiträge rund um Musikkultur sowie die hinter den Werken stehenden Urheberinnen und Urheber sind das Markenzeichen von 1LIVE. Das Team fördert mit Herzblut Newcomer und prägt damit den Sender als wichtiges Sprungbrett für neue Musik sowie Künstlerinnen und Künstler. Abseits des regulären Radiobetriebs setzt 1LIVE Maßstäbe im Veranstaltungsbereich, etwa mit dem Premium-Event ‚1LIVE Krone‘.“

GEMA Kulturpreis 2022: Olli Briesch und Michael Imhof (Bild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022: Olli Briesch und Michael Imhof (Bild: © Manuel Vescoli)

Die Preisträger bestimmt eine sechsköpfige Jury, die sich aus Mitgliedern des Aufsichtsrats und Hörfunkausschusses der GEMA zusammensetzt, darunter Patrick Strauch, Stefan Waggershausen und Dr. Ralf Weigand. Relevant für die Entscheidung sind die zehn GEMA Kulturfaktoren, darunter die Programmvielfalt, der Anteil redaktioneller Beiträge mit Musikbezug, das Engagement im Bereich der Nachwuchsförderung und der Anteil deutschsprachiger Musik.

GEMA Kulturpreis 2022: Charlotte Seither mit Wolfgang Gushurst und Doris Blaich von SWR2 (Bild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022: Charlotte Seither mit Wolfgang Gushurst und Doris Blaich von SWR2 (Bild: © Manuel Vescoli)

Die Preisverleihung fand bei den Sendern vor Ort statt. Textdichterin und Mitglied des Aufsichtsrats Diane Weigmann überreichte die Auszeichnung dem Team von 1LIVE, Komponistin und Mitglied des Aufsichtsrats Dr. Charlotte Seither ehrte SWR2.

GEMA Kulturpreis 2022: 1LIVE (Bild: © Manuel Vescoli)

GEMA Kulturpreis 2022: 1LIVE (Bild: © Manuel Vescoli)

Mit dem Radiokulturpreis zeichnet die GEMA seit 2015 einmal im Jahr zwei Hörfunkwellen aus, die sich in besonderer Weise der Musikkulturförderung verschrieben haben. Dazu zieht die GEMA zehn Kulturfaktoren heran, die erstmals 2014 für die Verteilung im Hörfunkbereich eingeführt wurden. Aus Sicht der GEMA Mitglieder werden dadurch die Relevanz und kulturelle Bedeutung der Musik im Sendekontext stärker berücksichtigt. Der Radiokulturpreis ist Bestandteil des kulturellen Engagements der GEMA. Der Preis soll die Bedeutung der Musikkulturförderung speziell im Medium Radio aufzeigen und dessen öffentliche Wahrnehmung fördern.


SWR2 ist das Kulturprogramm des Südwestrundfunks. Es entschleunigt und geht in die Tiefe, informiert und inspiriert: Anspruchsvolle Musik von Klassik bis Jazz, Kultur, Wissen, aktuelle Themen und Hintergründe, große Radio-Features, vielfältige Wortsendungen, Kabarett, Hörspiele und Konzerte – all dies unterstreicht den besonderen Kultur- und Wissens-Charakter von SWR2. Das Einschaltradioprogramm ist eines der erfolgreichsten Kulturprogramme im deutschsprachigen Raum und erreicht 2,98 Mio regelmäßige Hörer/-innen (WHK, MA 2022 Audio II) und ist im Bereich digitale Audioproduktionen besonders mit fiktionalen und dokumentarischen Podcasts sehr weit verbreitet (unter anderem SWR2 Wissen SWR2 Hörspiel, SWR2 Sprechen wir über Mord).

1LIVE1LIVE ist der junge Radiosender des WDR. Mit drei Millionen Hörerinnen und Hörern täglich und über 1,5 Millionen Nutzer/-innen in den sozialen Medien ist 1LIVE die erfolgreichste junge Kommunikationsplattform in Deutschland und Westeuropa. 1LIVE ist die Nr. 1 im Sektor für Infos, Aktionen, Musik, Events und Unterhaltung und für alle, die vom Leben nicht genug bekommen können. Mit Leichtigkeit und Neugierde ist 1LIVE mit seinen Hörer/-innen zusammen im Sektor unterwegs. 1LIVE ist verlässlich anders, setzt Trends und spürt sie auf. Mit großen Aktionen, spannenden Impulsen und ungewöhnlichen Ideen macht 1LIVE den Alltag seiner Hörer/-innen besonders.

GEMA-LogoDie GEMA vertritt in Deutschland die Urheberrechte von rund 85.000 Mitgliedern (Komponistinnen und Komponisten, Textdichterinnen und Textdichter, Musikverlage) sowie von über zwei Millionen Rechteinhaberinnen und Rechteinhabern aus aller Welt. Sie ist weltweit eine der größten Autorengesellschaften für Werke der Musik.

Tags: , , ,