Antenne Frankfurt mit Sondersendung zur Landtagswahl in Hessen

Veröffentlicht am 25. Okt. 2018 von unter Pressemeldungen

Zur diesjährigen Landtagswahl in Hessen sendet der hessische Privatsender Radio Antenne Frankfurt am Sonntag, den 28.Oktober in seinem Hauptprogramm eine vierstündige Sondersendung. Die beiden Chefreporter Klaus Bente & Daniel Driller berichten an diesem Abend live aus dem Hessischen Landtag und fangen aktuelle Stimmen der politischen Vertreter ein. Moderator und stellvertretender Programmdirektor Tim Lauth ordnet die Geschehnisse im Studio für die Hörer ein und begleitet sie durch diesen informativen Abend.

Antenne Frankfurt-Morningshow-Moderator Tim Lauth (Bild: Thomas Kießling)

„Gerade in Zeiten wie diesen haben wir eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Hörern und räumen der Landtagswahl einen besonderen Platz in unserem Hörfunkprogramm ein,“ so Geschäftsführer Stephan Schwenk. Um sich mit den antretenden Parteien und deren Vertretern vertraut zu machen lud der Sender in den vergangenen Wochen Vertreter aller Parteien ein, die nach den Umfragewerten künftig im hessischen Landtag vertreten sein werden. So war auch am vergangen Montag der Chef der Hessen-SPD, Thorsten Schäfer-Gümbel bei Tim Lauth in der Morningshow zu Gast. Ministerpräsident Volker Bouffier von der CDU stand ihm ebenfalls in einem Interview Rede und Antwort. „Mir ist es als Programmverantwortlicher wichtig, dass sich unsere Hörer eine Meinung bilden können und damit auch ihre Chance nutzen am Sonntag wählen zu gehen und von ihrem Stimmrecht Gebrauch zu machen,“ so Tim Lauth abschließend.

 

Quelle: Pressemitteilung Antenne Frankfurt

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,