Antenne Frankfurt: neue Morningshow mit Tim Lauth

Veröffentlicht am 29. Jan. 2018 von unter Deutschland

Der Frankfurter Moderator Tim Lauth (28) übernimmt die Moderation der Morningshow „Guten Morgen Frankfurt“ die am Montag den 29. Januar 2018 gestartet ist. Mit an seiner Seite werden mehrere Stimmen zu hören sein: Regelmäßig unterstützt ihn die Wiesbadenerin Carina Höck (24) sowie der Ex-Eintracht-Coach und Sympathieträger Dragoslav Stepanovic.

Der hessische Radiosender besetzt mit dem erfahrenen Fernseh- und Radiomoderator künftig die Schlüsselposition im Sender: „Antenne Frankfurt ist es gelungen den gefragten Moderator Tim Lauth für die neue Morningshow unseres Senders zu gewinnen. Zusätzlich wird er als stellv. Programmdirektor fungieren,“ so Geschäftsführer Stephan Schwenk.

Die Moderatoren von Guten Morgen Frankfurt: Tim Lauth mit seiner Co-Moderatorin Carina Höck. (Bild: ©Antenne Frankfurt)

Die Moderatoren von Guten Morgen Frankfurt: Tim Lauth mit seiner Co-Moderatorin Carina Höck.
(Bild: ©Antenne Frankfurt)

Für Lauth ist es die Rückkehr zu bekannten Sendezeiten. In seiner Radiokarriere hatte er schon verschiedene Morningshows in Rheinland-Pfalz und Hessen moderiert und zwischenzeitlich auch durch mehrere Fernsehsendungen geführt. Der Frankfurter „Bub“ wie er selbst sagt, freue sich auf seine neue Aufgabe: „Eine Morgensendung in für diese großartige Stadt zu präsentieren ist natürlich etwas ganz Besonderes.“ Zuvor ist der bisherige Morgenmoderator Andreas Hinsberger von einem Landesweiten Sender abgeworben worden.

Antenne Frankfurt ist ein hessischer Radiosender, der im Herzen der Mainmetropole für Frankfurt und die Region sendet. Zu empfangen ist der Sender im Rhein-Main Gebiet über 8 UKW Frequenzen, DAB+, Kabel sowie Internet Livestreams und über die Sendereigene App.

UKW Frequenzen:

  • 88,0 Wiesbaden-Delkenheim
  • 90,7 Bad Nauheim/Nieder-Mörlen
  • 95,1 Frankfurt/Main/ Wiesbaden / Rhein-Main 97,3 Hanau
  • 100,8 Darmstadt
  • 105,0 Wetzlar
  • 105,2 Gießen
  • 106,2 Kabel / Unitymedia Hessen

Weiterführende Informationen

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,