RADIOSZENE Umfrage 2016

Campusradios in NRW mit gemeinsamer App

Veröffentlicht am 20. Okt. 2014 von unter App-Tipps

Campus Radio NRWDas Campusradio in der Hosentasche immer bei sich tragen, das ist jetzt möglich: Ab heute gibt es die Campusradios in NRW auch als App. Mit der neuen kostenlosen NRWCampusRadioApp können die Campusradios jetzt auch mit dem Smartphone unterwegs gehört werden. Es braucht nur zwei, drei Klicks, schon ist jeder Hörer beim Livestream seines Lieblingssenders.

Die App bietet ihren Nutzern nicht nur das aktuelle Programm der Campusradios, sondern auch zusätzliche Infos über die Sender und ihre Macher, sowie Verlinkungen zu den Sender-Homepages und zu den sozialen Netzwerken. Außerdem kann jeder Hörer eine Merkliste mit seinen Lieblingssongs zusammenstellen, exportieren und verbreiten. „Gerade Studierende hören Radio immer mehr über das Smartphone, daher war es an der Zeit, dass es die Campusradios jetzt auch als App gibt“, sagt Johannes Meyer, der Initiator des Projekts.

Screenshot Campusradio NRW App Screenshot Campusradio NRW App Screenshot Campusradio NRW App

 

Die App ist für die Betriebssysteme iOS sowie Android verfügbar und lässt sich kostenlos im Apple Store oder bei Google Play herunterladen. Neben der App wird zeitgleich auch die Homepage www.nrwcampuradiosapp.de online gehen, auf der es ebenfalls Informationen zu den jeweiligen Campusradios in NRW gibt.

Mit der App wollen die Campusradios ihre Hörer noch besser erreichen, somit ist sie eine Ergänzung der bisherigen terrestrischen Ausstrahlung über Antenne mit der die Sender schon jetzt rund 2,5 Millionen Haushalte in NRW erreichen.

Die App, sowie die Homepage sind ein Gemeinschaftsprojekt der Campusradios in NRW unter dem Dach von CampusRadios NRW e.V. Koordiniert wurde das Projekt von Johannes Meyer vom Campusradio der Universität Siegen, Radius 92,1. Programmiert wurde die App von Simon Theiß und Hans Heidingsfeld (beide Informatik-Studierende, Universität Siegen).

Mit 13 Campusradios an verschiedenen Hochschulstandorten verfügt Nordrhein-Westfalen über eine lebendige und vielfältige Hochschulradio-Landschaft, die in der Bundesrepublik ihres gleichen sucht. Die Campusradios in NRW haben sich als ein wichtiges Informations- und Unterhaltungsmedium für die Studierenden und Hochschulangehörigen etablieren können. Mit innovativen Musikformaten fernab des „Mainstreams“ werden die Campusradios mit einem unverwechselbaren Profil in der Radiolandschaft und bei ihrer Zielgruppe wahrgenommen. In der Regel strahlen die Campusradios ein drei bis zehnstündiges „Live-Moderiertes“ Programm aus. Neben einer Schwerpunkt-Magazinsendung am Morgen werden zudem vorproduzierte Spezialsendungen (Talk-Sendungen, Musiksendungen, Sondersendungen z.B. zu den Studierendenparlamentswahlen etc.) ausgestrahlt.

Quelle: Pressemitteilung von CampusRadios NRW e.V., ergänzt durch die Redaktion.

Tags: , ,

ReelWorld
 
CrowdRadio

Kommentar hinterlassen