LFK bestätigt Konzept von Karlsruher Lernradio

Veröffentlicht am 17. Feb. 2010 von unter Pressemeldungen

Musikhochschule kann weiter wie bisher senden

Die Hochschule für Musik in Karlsruhe kann weiterhin von Montag bis Donnerstag von 17.00 bis 22.00 Uhr ein Lernradioprogramm über die Karlsruher UKW-Frequenz 104,8 MHz verbreiten. Eine entsprechende Zuweisung haben der Vorstand und der Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation (LFK) beschlossen. Entscheidend war in der Bewertung, dass das vom Lernradio vorgelegte Konzept im erheblichen Maße dazu geeignet ist, die geforderten Förderziele wie etwa Vermittlung von Medienkompetenz zu verwirklichen und zugleich einen Beitrag zur Meinungsvielfalt zu leisten. Die Zuweisung ist bis zum 31.12. 2011 befristet, damit über die gesamte Frequenz sodann neu entschieden werden kann.

Die Musikhochschule kann ihr Lernradio an insgesamt 45 Wochenstunden ausstrahlen. An den Sendezeiten von Radio Querfunk hat sich nichts geändert: Der nicht kommerzielle Radiosender verbreitet sein Programm wie bisher 123 Wochenstunden auf der Karlsruher UKW-Frequenz.

Die Neuausschreibung eines Teils der Sendezeit war auf Grund einer Klage von Radio Querfunk nötig geworden.

Kommentar hinterlassen

Tags: ,