NDR 2 Soundcheck Festival 2018: Weitere Künstler bestätigt

Veröffentlicht am 18. Jun. 2018 von unter Musik

NDR2 Soundcheck Neue Musik FestivalVier weitere Live-Acts für das NDR 2 Soundcheck Neue Musik Festival 2018 stehen fest: Mit Tom Walker und Tom Gregory ergänzen zwei Briten das Line-Up, aus den USA kommen The Night Game und Lauv nach Göttingen. Tickets für die Konzerte am dritten Septemberwochenende sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Bereits am ersten Festivaltag, am Donnerstag, 13. September, kommt Lauv ins Junge Theater.  Mit dem Song „I Like Me Better“ landete der in San Francisco geborene Künstler einen internationalen Hit. Auch seine Singles „Paris In The Rain“ und „Easy Love“ sind Teil der Playlist „I Met You When I Was 18“, anhand derer der 23-Jährige Musiker seine ganz persönliche Geschichte erzählt. Die Playlist ist mittlerweile auch als Doppel-Vinyl erhältlich. Sein Konzert in Göttingen beginnt um 21.00 Uhr.

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau The Night Game (Bild: © Michael Hili)

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau The Night Game (Bild: © Michael Hili)

Einen Tag später, am Freitag, 14. September, stehen The Night Game ab 19.00 Uhr auf der Bühne des Jungen Theaters. Es ist das neueste Musik-Projekt des aus Boston stammenden Produzenten und Songwriters Martin Johnson, der unter anderem schon für Künstler wie Taylor Swift, Jason Derulo oder Avril Lavigne komponierte. Mit The Night Game setzte er mit seinen Songs „Once In A Lifetime“, „Kids In Love“ und „The Outfield“ erste Ausrufezeichen. 

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Tom Walker (Bild: ©Sony Music)

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Tom Walker (Bild: ©Sony Music)

Ebenfalls am Freitag, 14. September, gibt Tom Walker für NDR 2 sein Konzert in Göttingen. Im vergangenen Jahr feierte der Brite mit „Just You & I“ seinen ersten Hit in den USA; mit „Leave A Light On“ stürmte er kurz darauf auch hierzulande die Charts. Der 26-Jährige wird von vielen Kritikern aktuell als der britische Newcomer bezeichnet und häufig mit Ed Sheeran verglichen. Im Deutschen Theater ist er ab 21.00 Uhr zu erleben.

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau Tom Gregory (Bild: ©Emil Levy Z Schramm)

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau Tom Gregory (Bild: ©Emil Levy Z Schramm)

Tom Gregory steht am Sonnabend, 15. September, ab 19.30 Uhr auf der Bühne im Deutschen Theater. Im vergangen Jahr erschien mit „Run To You“ die Debüt-Single des 22-Jährigen – auf einen Schlag katapultierte er sich damit zu Großbritanniens neuem Songwriter-Star. Rund 1,5 Millionen Aufrufe erhielt das dazugehörige Video bislang auf YouTube. 

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau Lauv (Bild: ©Alexandra Gavillet)

NDR 2 Soundcheck Festival 2018 Vorschau Lauv (Bild: ©Alexandra Gavillet)

Tickets für die Einzelkonzerte von Alma, Hugo Helmig, Jeremy Loops, Namika und Nico Santos sowie für das große Finale NDR 2 Musikszene Deutschland sind weiterhin im Vorverkauf erhältlich. 

Die bisher feststehenden Konzerte des NDR 2 Soundcheck Festivals im Überblick: 

Donnerstag, 13. September 

Stadthalle
Namika | 19.00 Uhr

Junges Theater
Lauv | 21.00 Uhr

Freitag, 14. September 

Deutsches Theater
Hugo Helmig | 16.30 Uhr

Stadthalle
Alma | 17.45 Uhr

Junges Theater
The Night Game | 19.00 Uhr

Deutsches Theater
Tom Walker | 21.00 Uhr

Stadthalle
Jeremy Loops | 23.00 Uhr

Sonnabend, 15. September 

Stadthalle
Nico Santos | 17.30 Uhr

Deutsches Theater
Tom Gregory | 19.30 Uhr

Lokhalle
NDR 2 Musikszene Deutschland | 21.00 Uhr

Weiterführende Informationen

Kommentar hinterlassen

Tags: , , ,