Neues Sound Design bei Radio Zürisee

Veröffentlicht am 25. Mrz. 2007 von unter Jingles

Radio ZüriseeDas Sounddesign des Schweizer Privatsenders Radio Zürisee ist komplett erneuert worden. «Das Klangbild bleibt Radio Zürisee, aber es wird frischer und moderner daher kommen», so Christoph Romer, Geschäftsführer der Radio Zürisee AG.

Für die Produktion der einzelnen Jingles und Signete zeichneten Mike Fäh von der kreativklinik.ch und Radio-Zürisee-Musikchef Roger Rhyner verantwortlich. Dabei arbeiteten die beiden Radio-Profis mit der niederländischen Jingle-Produktionsfirma TM-Europe zusammen. Als neue Stationvoices wurden Mark Baer und Claudia Schmid verpflichtet. Bisher lieh Marco Caduff dem Sender seine Stimme. Das letzte Mal wurde das Zürisee-Soundkonzept vor vier Jahren erneuert.

[podcast]https://www.radioszene.de/wp-content/uploads/2010/01/zuerisee_jingles2007.mp3[/podcast]

Download:

Jingles

Kommentar hinterlassen

Tags: