Martin Hülsmann weiterer Geschäftsführer von RADIO BOB!

Die Gesellschafterversammlung der RADIO BOB GmbH & Co. KG hat Herrn Martin Hülsmann zum weiteren Geschäftsführer bestellt. Der 48-Jährige ist bereits seit 2020 in der Geschäftsleitung von Deutschlands größtem Rockradio tätig und verantwortet dort neben Programmgeschäftsführer Jan-Henrik Schmelter das Brand- und Business Development der reichweitenstärksten deutschen Rock Audio-Marke.

Martin Hülsmann (Bild: © RADIO BOB!)
Martin Hülsmann (Bild: © RADIO BOB!)

„Martin Hülsmann hat den Weg von RADIO BOB! als eine der am stärksten wachsenden Audiomarken Deutschlands bereits in den letzten Jahren maßgeblich mitgestaltet. Zusammen mit Jan-Henrik Schmelter als Programmgeschäftsführer ist es ihm gelungen, RADIO BOB! zur nationalen Marke zu formen und als solche auch zu etablieren – mittlerweile steht sie auf Platz 2 aller Privatradio Einzelmarken in Deutschland! Wir freuen uns mit der Bestellung von Martin Hülsmann als weiteren Geschäftsführer diesen Wachstumsweg auch über das Audio-Kerngeschäft hinaus weiter zu stärken,“, so Rainer Poelmann, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung von RADIO BOB! und Geschäftsführer der REGIOCAST.

Vor seinem Eintritt als Prokurist in die Geschäftsleitung von RADIO BOB! im Jahr 2020, verantwortete Martin Hülsmann bereits die Markenkommunikation von RADIO BOB! im Rahmen seiner Tätigkeit als Leiter Unternehmenskommunikation der REGIOCAST am Standort Kiel. Zudem ist Martin Hülsmann seit 2015 Geschäftsführer der NORA NordOstsee RAdio GmbH & Co. KG, die das regionale Programm RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein verbreitet. Diese Funktion wird er auch weiterhin ausüben.

Quelle: RADIO BOB!

Weiterführende Informationen

 

AIR BARMEN