Wedel Software

Radio TOP FM ist einer der fünf größten Lokalsender Bayerns

Immer mehr Menschen schalten Radio TOP FM ein. So gehört der oberbayerische Sender nun zu den fünf größten Lokalsendern in ganz Bayern. 

Laut Funkanalyse Bayern 2023 hören jeden Tag 127.000 Menschen* Radio TOP FM. In der Durchschnittsstunde schalten 33.000 Hörer** ein, um die besten Songs aus vier Jahrzehnten zu hören. Mit beiden Werten landet Radio TOP FM unter den fünf Besten der über 80 Lokalsender in ganz Bayern. 

„Ein großartiger Erfolg für das ganze Team, das für seine tolle Arbeit belohnt wird,“ so Geschäftsführer Robert Sterner. „Radio TOP FM besticht mit einem klaren Musikprofil, interessanten und unterhaltsamen Themen aus Oberbayern sowie sehr sympathischen Moderatorinnen und Moderatoren. So sind wir der perfekte Begleiter für die Menschen in Oberbayern in ihrem Alltag.“

Alex Maria Hiebl und Robert Sterner (Bild: ©TOP FM)
Alex Maria Hiebl und Robert Sterner (Bild: ©TOP FM)

Jeden Monat schalten sogar über eine halbe Million Menschen*** den oberbayerischen Sender ein, der einen Fokus auf handgemachte Musik aus den 80ern und 90ern legt. Die meistgehörte Sendung ist das „TOP FM Frühstücksradio“ mit Moderator Alex Maria Hiebl. 

Elmar Esser (Bild: © Radio TOP FM)
Elmar Esser (Bild: © Radio TOP FM)

Auch Vertriebsleiter Elmar Esser freut sich: „Zusammen mit der Vergrößerung des Sendegebietes im vergangenen Jahr haben wir mit dieser über 40%igen Reichweitensteigerung** eine wirklich kraftvolle Kommunikationsplattform für unsere Werbekunden zu bieten, mit der ihre Botschaft nachhaltig die wohl kaufkraftstärkste Region Deutschlands erreicht. Besonders stolz sind wir darauf, dass wir hierzu nach wie vor attraktive Konditionen auch für kleinere und lokale Akteure bieten können!“

Radio TOP FM ist der Lokalsender für das Münchner Umland und ganz Oberbayern. Er bietet der Zielgruppe der 30- bis 60-Jährigen „Mehr Abwechslung – Mit den besten Songs aus vier Jahrzehnten“, mit klarem Fokus auf die Pop/Rock-Songs der 80er und 90er. Rund 4 Mio. Hörer können ihn per UKW und/oder DAB empfangen. Der Sender erreicht 33.000 Hörer in der Durchschnittstunde (siehe Funkanalyse Bayern 2023). 

*FAB 2023 Tagesreichweite Mo-Fr 6-18 Uhr im weitesten Empfangsgebiet
**FAB 2023 Durchschnittsstunde Mo-Fr 6-18 Uhr im weitesten Empfangsgebiet
***FAB 2023 Weitester Hörerkreis 4 Wochen im weitesten Empfangsgebiet

Quelle: Radio TOP FM

Weiterführende Informationen