Tag-Archiv: Storytelling

Podcasts als Frischzellenkur für Audio 

Podcasts als Frischzellenkur für Audio 

Veröffentlicht am 30. Sep. 2016 von .

0

In den USA boomt das Angebot für Audio-OnDemand. Das Apple-Eco-System hat Podcast vorangebracht. Jetzt treiben die Omnipräsenz des Smartphones und datengetriebenes digitales Marketing das neue Audio-Entertainment. Ein Beitrag von Bernt von zur Mühlen zum heutigen internationalen Podcast Day.

weiterlesen

Storytelling 3.0 – Spezial-Workshop mit Wolfram Tech

Storytelling 3.0 – Spezial-Workshop mit Wolfram Tech

Veröffentlicht am 15. Jun. 2016 von .

0

In dem zweitägigen Intensiv-Workshop “Storytelling – Themen im Radio spannend präsentieren” geht es um die Storyidee für den modernen Aufbau, die Gestaltung und die Präsentation von Moderationen, Nachrichten, Beiträgen, Texten für Promos, etc. (bei Bedarf auch um Langformate). Ziel ist es, seine persönliche Story-Linie zu entwickeln, seine Erzählsprache für die verschiedenen Einsatzgebiete besser kennen zu lernen und die Relevanz eines Themas hörernah zu vermitteln.

weiterlesen

Wie viel Radio steckt in Multimedia-Features?

Wie viel Radio steckt in Multimedia-Features?

Veröffentlicht am 11. Aug. 2015 von .

0

Der Journalist Philipp Eins über die radiofone Gestaltung digitaler Erzählformate. Die Masterarbeit, die er im Rahmen seines Studiums (ONLINE RADIO M.A.) verfasst hat, hatte zum Thema: „Multimedia Storytelling – Kann das noch Radio sein?“

weiterlesen

WDR 4 berichtet mit Multimedia-Reportagen aus Südafrika

WDR 4 berichtet mit Multimedia-Reportagen aus Südafrika

Veröffentlicht am 09. Jan. 2015 von .

0

WDR 4 macht in den ersten Wochen des Jahres das ferne Südafrika zum Thema: Moderator Ernst-Marcus Thomas berichtet täglich von dort und sammelt Insidertipps. Aufbereitet werden seine Entdeckungen und Berichte sowohl OnAir auf WDR 4, als auch in einer Scroll-Reportage, welche die Hörer auf das dazu passende Gewinnspiel einstimmen soll.

weiterlesen

Schön Dich zu sehen, Radio!

Schön Dich zu sehen, Radio!

Veröffentlicht am 26. Mai. 2013 von .

0

Die Radiomacherin Sandra Müller zeigt anhand von Beispielen, wie man Radiobeträge visualisieren kann, um mehr Aufmerksamkeit zu in der visuellen Welt zu erreichen. Englischsprachige Kollegen zeigen, wie Radio im Netz sichtbar wird. Es ist und bleibt ein Problem: Das Internet hat keine Zuhörer. Meistens jedenfalls. Denn Audio allein ist im Netz ein Rohrkrepierer. Geklickt werden Texte, Bilder, Videos, nicht Radiobeiträge.

weiterlesen