Tag-Archiv: Musikplattform

Sind Nullsummenspiele mit Daten gut für’s Radio?

Sind Nullsummenspiele mit Daten gut für’s Radio?

Veröffentlicht am 14. Jul. 2017 von .

0

In Großbritannien hat das originell “Drei” genannte Mobilfunknetzwerk gerade etwas namens “Go Binge“angekündigt. Es ist ein neuer Service, mit dem Netflix angeschaut und der Musikdienst Deezer (und Soundcloud) angehört werden kann. Diese Dienste werden nicht mit dem monatlichen zugestandenen Datenvolumen verrechnet. In Australien bietet Optus freien Zugang zu mehr Musikdiensten – wie Spotify, Google Play […]

weiterlesen

Radionomy: Relaunch in Europa, Verkaufsbüro in den USA

Radionomy: Relaunch in Europa, Verkaufsbüro in den USA

Veröffentlicht am 21. Sep. 2012 von .

0

Radionomy ist als Internet-Radioplattform bereits seit 2008 aktiv. Im Januar jenen Jahres wurde es am Eiffelturm in Paris erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Der Name, entstanden aus den Begriffen Radio und Autonomy, wurde Programm. Das im September 2007 von Internetradiofans gegründete Unternehmen beschränkte sich von seinem Hauptsitz in Brüssel aus zunächst auf den französischsprachigen Sprachraum. Nach […]

weiterlesen