TOP 1000 – Die längste Radio-Chart-Show Hamburgs

Veröffentlicht am 01. Sep. 2016 von unter Pressemeldungen

HAMBURG ZWEIDie beste Gleichung in der Geschichte des Radios lautet: 1.000 Titel x Vier Jahrzehnte = 4 Tage Abwechslung pur. Ab Freitag laufen bei HAMBURG ZWEI zum dritten Mal seit 2014 die „TOP 1000“, die längsten Radio-Charts der Stadt. Vier Tage am Stück sendet Hamburgs neuer Radiosender für die beliebtesten Hits aus vier Jahrzehnten ausschließlich Wunsch-Hits der Hörer.

TOP1000-Co-Moderatorin Nicole Rautenberg und Hamburg-Zwei-Moderator Didi (BIld: ©HAMBURG ZWEI)

TOP1000-Co-Moderatorin Nicole Rautenberg und Hamburg-Zwei-Moderator Didi (BIld: ©HAMBURG ZWEI)

Die Teilnahme war über Postkarten und im Internet möglich. Präsentiert wird der Wunschtitel-Marathon von den Moderatoren Fabian Kühne, Marika Williams, Kevin Kunitz, Didi Menkens, Maren Weidemann, Yannick Richter, Cathy Weder, Martin Sailer, Nathalie Werkle sowie Vanessa Rimkus. Premiere am Mikro feiern einige HAMBURG ZWEI-Hörer. Sie sind als Co-Moderatoren für einzelne Sendestunden ausgewählt worden.

HAMBURG ZWEI Top 1000Die HAMBURG ZWEI-Stimmen senden nicht die ganze Zeit aus dem Funkhaus-Studio in der Spitalerstrasse, sondern sind auch mit dem mobilen Studio in Hamburg unterwegs. Am Samstag, 3.9. kommt die Sendung mit dem Morgenshow-Team Fabian Kühne, Marika Williams und Kevin Kunitz von 15 bis 20 Uhr live vom Alstervergnügen. Am Sonntag, 4.9. sendet Vanessa Rimkus von 10 bis 15 Uhr live von der Veranstaltung „Tag der Legenden“ im Millerntorstadion.

Das Finale mit den meist gewünschten und noch streng geheimen TOP 20 wird am Montag (5.9.) von 5 bis 10 Uhr bei der HAMBURG ZWEI Morgenshow gesendet. Die Hörer wählten in den letzten Wochen auf www.hamburg-zwei.de, auf der HAMBURG ZWEI-Facebook-Seite sowie per Teilnahme-Postkarte ihre 1000 Lieblings-Hits aus den 70ern, 80ern, 90ern und 2000ern. Die Liste der gewählten Titel ohne die streng geheimen TOP 20 ist ab sofort auf der Senderwebseite online. Eine Wiederholung der Top 20 läuft am Montag 5.9. ab 15 Uhr auf UKW 95.0 und im Livestream.

Quelle: Pressemitteilung von HAMBURG ZWEI.

Tags: ,

Kommentar hinterlassen