BFMTV (Bild: screenshot franceinfo)

Frankreich: BFMTV/RMC-Mitarbeiter protestieren gegen Streichung von 1600 Stellen

Wie France Inter berichtet, plant die Tochtergesellschaft der Altice-Gruppe BFMTV/RMC die Abschaffung von „330 bis 380 unbefristeten Verträgen und bis zu 200 Freiberuflern und Gelegenheitsarbeitern“ von insgesamt 1600 Beschäftigten. Die Mitarbeiter von NextRadioTV, der Muttergesellschaft von BFMTV und RMC, protestierten am Mittwoch, 17. Juni, gegen den in den Medien angekündigten Sparplan der Altice-Gruppe.

liberation fb

Französischer Betreiber von Radio- und TV-Stationen kündigt Covid-19 bedingte Kürzungen an

Die französische Altice-Gruppe betreibt unter dem Namen „NextRadioTV“ Kanäle wie BFMTV, Radio RMC, RMC Découverte, BFM Business auch Printpublikationen wie die bekannte Tageszeitung Libération. Radioangebote betreiben in Frankreich häufig Tochtergesellschaften mit Bewegtbildformaten. Ein letzte Woche angekündigter Plan nennt keine Angaben […] weiterlesen