Happy Birthday, N-JOY! Großes Staraufgebot zum 20. Geburtstag

Veröffentlicht am 31. Mrz. 2014 von unter Pressemeldungen

NJOYN-JOY wird 20. Am Donnerstag, 3. April, feiert das junge Programm des NDR mit einer TV-, Radio- und Webshow in den Geburtstag hinein. Die große Jubiläumsparty steigt im Mojo Club an der Hamburger Reeperbahn. Unter den Gästen: viele prominente Wegbegleiter und bekannte Live-Acts aus 20 Jahren. Stars wie Fettes Brot, Max Mutzke, Andreas Bourani, Bosse, Revolverheld, Sasha und Sarah Connor treten live auf – größtenteils begleitet von den heavytones, der “Hausband” von TV-Moderator Stefan Raab. Dabei sein wird auch Elaiza, die Deutschland beim Finale des Eurovision Song Contest in Kopenhagen vertreten wird.

NDR Intendant Lutz Marmor: “Rechtzeitig zum Geburtstag hat N-JOY so viele Hörerinnen und Hörer wie noch nie. Täglich schalten knapp 1,3 Millionen Menschen ein. Kein Programm erreicht im Norden mehr Hörer unter 30. Darüber hinaus ist N-JOY eine wahre Talentschmiede. Weiter so und Happy Birthday, N-JOY!”

Joachim Knuth (Bild: NDR/Marcus Krüger)

Joachim Knuth (Bild: NDR/Marcus Krüger)

Joachim Knuth, NDR Programmdirektor Hörfunk: “Das Programm vor 20 Jahren auf die Schiene zu setzen, war Herausforderung und Chance zugleich. Es musste sich informationsjournalistisch von der privaten Konkurrenz unterscheiden, aber auch von der damaligen öffentlich-rechtlichen Radiokultur. N-JOY ist seither immer mit der Zeit gegangen und hat sich in zwei Jahrzehnten verändert: Es reicht nicht mehr aus, hippe Musik zu spielen. Ein Jugendradio muss phantasievoll und vielseitig sein, alle unterschiedlichen Ausspielwege und natürlich auch social media nutzen. Wer will, kann sich bei N-JOY per Mail, Twitter oder Facebook jederzeit einmischen. Uns freut jedes Feedback, weil es dabei hilft, dieses Programm für junge Menschen noch besser zu machen.

Bei der Club-Party können einige N-JOY Hörer mit etwas Glück selbst dabei sein: Der Sender verlost im Programm und online Tickets für das exklusive Ereignis. Wer keine Karten gewinnt, kann dennoch mitfeiern: N-JOY überträgt die Gala ab 21.00 Uhr im Livestream auf www.n-joy.de und live im Radio. Das NDR Fernsehen sendet eine Aufzeichnung in der Nacht von Freitag, 4. April, auf Sonnabend, 5. April, um 0.00 Uhr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am eigentlichen N-JOY Geburtstag, am Freitag, 4. April, sorgen von 5.00 Uhr bis 1.00 Uhr ehemalige Kolleginnen und Kollegen für eine ganz besondere Studio-Atmosphäre. So sitzen u. a. Tagesthemen-Moderatorin Caren Miosga, Tagesschau-Sprecherin Linda Zervakis, Fernsehmoderator und Buchautor Jörg Thadeusz und WDR-Moderator Thomas Bug nach langer Pause wieder am N-JOY-Mikro und machen 20 Jahre Programmgeschichte hörbar. Gemeinsam mit den aktuellen N-JOY Moderatoren – allen voran Kuhlage und Hardeland von der N-JOY Morningshow – sowie mit Programmchef Norbert Grundei lassen sie den ganzen Tag lang die letzten zwei Jahrzehnte Revue passieren. Zu hören sind dazu die größten Hits der vergangenen Jahre, außerdem frühere Comedy-Formate oder Jingles und die schönsten Pannen und Anekdoten. Zu letzteren zählen die Besuche diverser Boybands Mitte der 90er-Jahre: Wegen hysterischer Fans mussten mehrmals die Straßen rund um das Studio gesperrt werden. Darüber hinaus werden prominente Musikgäste im Studio vorbeischauen. Das N-JOY Online-Team begleitet den Geburtstag und sendet in seinem Web-Stream live aus dem Studio.

Quelle: Pressemitteilung des NDR

Tags: ,