Neuer Weltrekord-Versuch: Längste Radiosendung unter Wasser

Veröffentlicht am 20. Sep. 2012 von unter Pressemeldungen

Morningshow-Moderatoren aus Ulm wollen Weltrekord brechen: Die längste DONAU 3 FM – Morningshow unter Wasser

Moderator Felix Achberger moderiert am kommenden Montag, 24.09.2012 in einer 100 kg schweren Tauch-Rüstung vor dem Ulmer Hauptbahnhof live eine fünfstündige Morningshow.

Möglich wird das dank einer einzigartigen Zusammenarbeit mit dem THW Neu-Ulm. Ein 11-Tonnen schweres Becken wird in der Nacht auf Montag mit einem LKW zum Ulmer Hauptbahnhof transportiert und mithilfe eines Krans auf dem Bahnhofsvorplatz abgestellt. Dank großer Glasflächen können Passanten und Pendler live hineinschauen und beobachten, wie der Moderator in einem speziell angefertigten Tauchanzug und mit einer Sprachverbindung an die Oberfläche, versucht den aktuellen Weltrekord zu brechen. Moderiert er länger als 4 Std. 43min. 54sek. (Guinness Weltrekord, Stand 2011), hat er es geschafft. Die DONAU 3 FM Morningshow geht von 5 bis 10 Uhr. Fünf Stunden Sendung unter Wasser sind also das erklärte Ziel.

Noch hat Morningshow Moderator Felix Achberger gut lachen, aber Stunden voller Spaß und Spielchen werden das für ihn ganz sicher nicht. Nicht nur dass es einen Weltrekord zu brechen gilt!

Die längste Morningshow unter Wasser wird auch die härteste aller Zeiten! Moderator Jürgen Ortlieb wird seinem Partner im 2,5m hohen, 5m breiten und 1,50m tiefen Becken stündlich vor Herausforderungen stellen, die zum normalen Handwerk der THW Taucher gehören. Zum Beispiel: bohre ein Loch in eine Betonplatte mit einem Pressluftbohrer – unter Wasser! Fülle einen Luftballon – unter Wasser! Säge ein Rundholz mit einer Handsäge – unter Wasser! Durchtrenne ein Stahlseil mit Meißel und Hammer durch – unter Wasser! Berge ein Fahrzeug mit einem Luftheber – unter Wasser!

Für solche Einsätze muss die Tauchergruppe des THW Neu-Ulm im Ernstfall geschult sein. Die Helfer üben selbst in genau diesem Becken Notfallsituationen. Mit ihrer umfangreichen Bootsausstattung werden sie oft zu Einsätzen gerufen wie die Bergung von Fahrzeugen aller Art aus Gewässern oder die Vermisstensuche in Zusammenarbeit mit Wasserwacht, DLRG und Feuerwehr.

Neben Moderator Jürgen Ortlieb an der Bodenstation werden drei THW-Helfer am Becken für den Notfall bereitstehen und das Werkzeug für die Aufgaben zur Verfügung stellen. Felix Achberger wird am kommenden Montag am eigenen Leib spüren, wie hart der Job eines Tauchers sein kann. Die Taucher des THW sind Männer mit großer Muskelkraft und gesunden Organen. Es gibt keinen zweiten Beruf, der so hohe Anforderungen an die körperliche Leistungsfähigkeit stellt wie der Beruf des Tauchers. Ob er die fünf Stunden unter diesen Belastungen durchhält, können Sie live erleben – im Radio und vor Ort: Montag, 24.9. zwischen 5 und 10 Uhr am Ulmer Hauptbahnhof.

DONAU 3 FM möchte sich an dieser Stelle bereits für tolle Kooperation mit dem THW Neu-Ulm bedanken. Das Helfer-Team feiert am 29.09.2012 ihr 40jähriges Jubiläum auf dem Wiley-Gelände in Neu-Ulm mit einem Jugendwettkampf, einem großen Festzelt und einer Fahrzeug– und Geräteausstellung mit vielen technischen Highlights. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den unten angeführten Links.

Links
http://www.donau3fm.de
http://www.thw-neu-ulm.de

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,