Funkanalyse Bayern: Erneuter Erfolg für Nürnberger Radiosender

Veröffentlicht am 05. Jul. 2011 von unter Pressemeldungen

Funkhaus NürnbergDie heute im Rahmen der Nürnberger Lokalrundfunktage veröffentlichten Einschaltquoten der Funkanalyse Bayern 2011 bestätigen einmal mehr die Beliebtheit der Nürnberger Radiosender Charivari 98.6, Radio F, Gong 97.1 The Rock und Hit Radio N1. Vor allem das Team von Charivari-Chef Gerald Kappler hat Grund zum Jubeln. Sie konnten den für Radiomacher wichtigsten Wert, die Stundennettoreichweite, mit 32.000 Hörern um mehr als 50 Prozent steigern.

Täglich schalten in der Metropolregion Nürnberg 125.000 Hörer Charivari 98.6 ein – ein Zuwachs von über einem Drittel im Vergleich zu 2010. Die Mannschaft von Hit Radio N1 richtet sich mit ihrem Programm mit aktuellen Tophits und Lifestyle vor allem an die jüngeren Franken – und hat damit großen Erfolg. Die Stundennettoreichweite stieg um 50 Prozent auf 27.000 Hörer, täglich erreicht der Sender mit 120.000 Hörern ein Plus von 7 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

* Quelle für alle genannten Zahlen: FAB 2011,Gesamtbevölkerung ab 10 Jahre, Mo-Fr, erweitertes Stereoempfangsgebiet

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , , ,