RTL Nederland kauft Slam FM

Veröffentlicht am 28. Apr. 2011 von unter Weltweit

Slam FMIm Vertrieb lief die Zusammenarbeit bereits glänzend: Radio 538, Radio 10 Gold und Slam FM teilten sich bereits eine Verkaufsabteilung. Nun wird die Station, die vom früheren Eigentümer ID&T den schlagkräftigen Namen Slam FM verpasst bekam, vollständig in die RTL-Familie aufgenommen. Obwohl im März noch alle Gerüchte über eine Übernahme durch Radio 538 dementiert worden waren, wurde am 26. April 2011 der Übernahmevertrag unterzeichnet. Die neuen Frequenzausschreibungen veranlassten RTL Nederland, für Klarheit zu sorgen.

Slam FM ist als starke Marke und Sprungbrett für DJ-Talente ein ideales Familienmitglied für RTL – der Kaufpreis allerdings bleibt laut radio.nl ein Geheimnis. Der starke Partner bietet dem Sender, der auch eine interaktive Kabel-TV-Station betreibt, die besten Möglichkeiten für weiteren Ausbau. Schon jetzt erreicht Slam FM mit einem Urban-Format über eine Million Zuhörer.

Slam FM steht für “Sound, Lifestyle and More” und wurde Mitte der Neunziger als “New Dance Radio” gegründet. Nachdem die Station im Jahre 2000 durch den größten Eventveranstalter im Raum Benelux gekauft worden war, wechselten Ende 2005 erneut die Besitzer: 66% der Anteile gingen an die bekannten Radio Veronica-DJs Ruud Hendricks und Lex Harding. Im Jahre 2007 folgte allerdings ein Rechtsstreit, der zur vollständigen Übernahme durch die neuen Eigentümer führte. Aufgrund der Finanzkrise mussten zum Jahresende 2008 nicht weniger als 14 Mitarbeiter die Station verlassen. Zwar soll  Slam!FM als UKW-Station selbstständig bleiben, doch das verbliebene Personal soll baldmöglichst von Radio 538 betreut werden.

Link
Slam!FM

Kommentar hinterlassen

Tags: , ,