Neue UKW-Frequenz für Innsbruck

Veröffentlicht am 01. Sep. 2009 von unter Österreich

RTRDie Tiroler Landeshauptstadt gehört zu den am besten mit Radioprogrammen versorgten Städten in Österreich. Die rund 120.000 Einwohner von Innsbruck können via UKW eine Vielzahl an Sendern empfangen, darunter Energy, Life Radio, Antenne Tirol, Klassik Radio, Welle1, Radio U1 oder Freirad.

Jetzt hat die KommAustria eine weitere UKW-Frequenz für Innsbruck ausgeschrieben. Beste Chancen,  die freie  Frequenz auf 91,1 MHz zu bekommen,  hat erfahrungsgemäß Arabella (entweder mit Oldie- oder mit Rockformat). Die Ausschreibungsfrist endet am 23. Oktober.

(Werner Reichel)

Link:
RTR-Ausschreibung

Kommentar hinterlassen