Der Nachwuchs ist unsere (Radio-) Zukunft

Veröffentlicht am 23. Jan. 2020 von unter Pressemeldungen

Das FUNKHAUS LANDSHUT legt sehr großen Wert auf die Ausbildung von jungen Talenten und das zahlt sich aus! Im Rahmen des 3. RadioNetzwerkTages in Frankfurt ist RADIO TRAUSNITZ mit dem Radiosiegel 2019 für gute Ausbildung ausgezeichnet worden.

Eine gute Ausbildung sorgt für Qualität im Radio. Deshalb haben sich Landesmedienanstalten, Verbände, Institutionen und Ausbildungseinrichtungen zur deutschlandweiten Initiative Radiosiegel zusammengeschlossen, um die bestmögliche Ausbildung von Volontären im Privatradio zu fördern und fundierte und möglichst multimediale Volontariate auszuzeichnen. Eine ehrenamtliche, unabhängige Jury entscheidet über die Vergabe des Siegels und legt dabei großen Wert auf journalistische Kenntnisse, technische und gestalterische Kompetenzen, Medienrecht und journalistische Ethik.

(Bild: ©Funkhaus Landshut)

(Bild: ©Funkhaus Landshut)

Marco Gerstl, Geschäftsführer des FUNKHAUS LANDSHUT, ist stolz nun auch mit seinem Unternehmen das Gütezeichen Radiosiegel tragen zu dürfen und
damit deutschlandweit zu einer erlesenen Auswahl an Top-Ausbildungsstationen zu gehören: „Wir fordern und fördern stets junge Talente – denn sie sind die Zukunft unseres Unternehmens. Wir sehen unseren Anspruch darin, sie fit zu machen für die Zukunft und ihnen dabei die besten Entwicklungschancen zu bieten.“

Mit dem Radiosiegel erhält das FUNKHAUS LANDSHUT ein qualifiziertes Feedback seiner Arbeit und eine große Anerkennung für die Qualität und Attraktivität seiner Volontärsausbildung.

Diese ermöglicht Nachwuchsjournalisten nicht nur einen gelungenen Einstieg in das Berufsleben – sondern sichert durch die gute Ausbildung der jungen Radiomacher auch die künftige Qualität des Radioprogramms.

Quelle: Funkhaus Landshut-Pressemeldung

Kommentar hinterlassen

Tags: ,