Podcast Day 2018 am 12. Juni in Kopenhagen

Veröffentlicht am 29. Mai. 2018 von unter Event-Tipps

Podcast Day 2018 Radiodays EuropeAm 12. Juni 2018 findet der Radiodays Europe Podcast Day 2018 in Kopenhagen statt.

2018 ist das Jahr, in dem ein Umdenken in der Radiobranche stattfindet. Ausgelöst wurde es unter anderem durch die relativ hohen Verkaufszahlen der smarten Lautsprecher. Vor allem der Amazon Echo fand millionenfach neue Fans, der mit der Stimme von “Alexa” auch den Sprachbefehl zum Radiohören erteilt.

Audio ist das neue Radio – das alte Radio wird von Podcast-Erfinder Ben Hammersley sogar schon für tot erklärt. Die neue Audiothek der ARD erfährt dieses Jahr ebenfalls Rekord-Zugriffszahlen und wird von Ulrike Simon als “Netflix für die Ohren” bezeichnet. Bernt von zur Mühlen (Ex-RTL Radio) und Hans Knobloch (Ex-ENERGY) reden gar schon sehr tiefgründig vom “Audible Turn”: “Wer nicht hören will, muss weitersehen”.

Podcasts (Bild: Radiodays Europe)

Podcasts (Bild: Radiodays Europe)

Der “Podcast” ist ja nichts anderes als eine Audiodatei, die man wie einen Newsletter abonnieren kann, wobei die Grenzen zu “Audio On Demand”, also auch das Live-Streamen direkt in der Podcast-App des Smartphones fliessend sind. Da der Begriff aber schon vor knapp 15 Jahren existiert, steht er heute eigentlich schon für Audio-Inhalte aller Art, die zeitunabhängig konsumiert werden können.

Diese Zeitunabhängigkeit ist heute das Schwert, das lineares Radio und TV trennt in neue und alte Medien. Sie wird zur Killerfunktion der neuen Generation Z, die per Fingerwisch ihre gesamten Medienkonsum steuert. Ob Musik oder Filme, Hörspiele, Reportagen oder einfach nur Nachrichten, Wetter und Verkehr. Alles lässt sich auch heute schon hören, wann man will und wie oft wann will.

Ob man diese Einzelteile eines Radioprogramms noch als Radio oder als Podcast bezeichnen will oder nicht, ist Geschmacksache. Tatsache ist, dass immer mehr Radiosender dieses Jahr neue Podcastserien gestartet sind: z.B. “Fragen wir doch!”, Geheimakte OEZHummel, Hummel – Mord, Mord!, Weiberkram, Fußball-Podcast Ein Ball für ZweiFFH-Frauen-Podcast, oder “Werde Glücklich”.

Vor diesem Hintergrund kommt eine Veranstaltung dieses Jahr genau zur richtigen Zeit. Die Veranstalter der Radiodays Europe laden Podcast- und Radiomacher aus aller Welt zum großen Podcast Day ein. Er findet in am 12. Juni 2018  in Kopenhagen/Dänemark statt.

Jetzt wurde das komplette Programm des Podcast Day 2018 veröffentlicht. Die Themenpalette reicht von der Produktion, über Statistik bis zur Vermarktung von Podcasts.

Die Themen des Podcast Day 2018 im Überblick

  • Die Zukunft von Audio bei der BBC
  • GriefCast –  Der Winner des British Podcast Awards
  • Comedy Podcast “Late Night Whenever”
  • Podcasting – Business mit Zukunft
  • Wie Google, smarte Lautsprecher und neue Formate eine neue Podcast-Hörer aktiviert
  • Vorstellung der Studie “Podcast Consumer 2018”
  • Status des heutigen Podcast-Messung
  • Wie kann sich eine Podcast-Währung etablieren
  • Wie unter 35-Jährige in Großbritannien Podcasts konsumieren
  • 5 Gründe warum Dein Podcast nichts mit Deinem Radioprogramm zu tun haben sollte
  • Nachrichtenradio: Vom linearen zum smarten Radio mit Podcasts
  • Deezer Originals: Podcasts in der Musikstreaming-Welt
  • Der Spiegel: Vom Paper zum Podcast
  • Was Podcasts uns über die Zukunft der Medien verraten
  • Radio im Wettbewerb mit der On-Demand-Welt
  • Monetarisierung im Podcast-Markt
  • Wie man die nächsten Podcast-Stars findet
  • Lagerfeuer mit 120.00 Teilnehmern: “Creepy Podcast”
  • Death In Ice Valley: Wie man eine internationale Hörerschaft findet
  • Alexa und Podcasts
  • Produktion eines Podcasts ist wie Dirigieren einer Symphonie
  • Binge Audio: ein nicht-lineares Radio Business
  • Empfehlung der besten Podcasts

RADIOSZENE Rabatt-Code

Wer sich zum Radiodays Europe Podcast Day spätestens bis zum 2. Juni 2018 anmeldet, erhält mit einem speziellen RADIOSZENE Rabatt-Code den Sonderpreis von 200 EUR + MWSt. pro Person:

 


RADIOSZENE NEPOD5


Jetzt hier noch schnell registrieren!

Das sind die Speaker am Podcast Day 2018 :

  • MÉLISSA BOUNOUA (Louie Media)
  • CLARE CHADBURN (Wisebuddah)
  • BEN CHAPMAN (BBC Radio & Music)
  • JOE COPEMAN (Acast)
  • DOROTHEE DAUWE (Qmusic)
  • MATT DEEGAN (Folder Media)
  • BEN FAWKES (Deezer Germany)
  • JOAKIM JOHANSSON (Radio Schweden)
  • JENNIFER KEENEY SENDROW (New York Public Radio, NYPR)
  • GUSTAV LÜTZHÖFT (Danmarks Radio)
  • MARTIN LISS (Martin Liss)
  • CARIAD LLOYD (The GriefCast)
  • JON MANEL (BBC World Service)
  • SIGNE MANSDOTTER (Danmarks Radio)
  • BENJAMIN MASSE (Triton Digital)
  • LESLIE MERKLINGER (CBC Radio and Audio)
  • CHARLOTTE MEYER-HAMME (SPIEGEL ONLINE GmbH)
  • GEORGE MULLEN (Podcasts & Radio 4, BBC)
  • CECILIE NIELSEN (Danmarks Radio)
  • JOERI NORTIER (BNR Nieuwsradio)
  • STEVE PRATT (Pacific Content)
  • KAITLIN PREST (The Heart on Radiotopia)
  • CHARLOTTE PUDLOWSKI (Louie Media)
  • KELLIE RIORDAN (ABC Audio Studios)
  • JOËL RONEZ (Binge Audio)
  • JOANNA SOLOTAROFF (WNYC Studios)
  • SANDRA SPERBER (SPIEGEL ONLINE)
  • SHARON TAYLOR (Omny Studio)
  • INA TENZ (Antenne Bayern)
  • MAARTEN VANCOILLIE (Qmusic)
  • TOM WEBSTER (Edison Research)
  • JACK WERNER (Radio Schweden)
  • PETER ZEZULKA (BBC)

Podcast Day 2018

Weiterführende Informationen

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,