Funkhaus Halle behauptet Spitzenposition

Veröffentlicht am 22. Jul. 2015 von unter Pressemeldungen

Mit 89.0 RTL und Radio Brocken weiter auf Erfolgskurs

Funkhaus-Halle-Logo2012-smallDie heute veröffentlichten Zahlen der Media Analyse ma 2015 Radio II sorgen bei den 80 Mitarbeitern im Funkhaus Halle für fröhliche Gesichter. Mit mehr als 1,8 Millionen Menschen, die Radio Brocken oder 89.0 RTL täglich einschalten, ist das Funkhaus Halle mit der Kombination seiner beiden Sender weiterhin an der Spitze der Werbeangebote Sachsen-Anhalts1. Aktuell werden die beiden Programme von 303.000 Hörern pro Stunde gehört und liegen damit deutlich vor allen privaten Mitbewerbern im Land2.

Vor allem die Performance von Radio Brocken ist erfreulich. Der Sender wird jetzt pro Stunde von 149.000 Hörern2 im Verbreitungsgebiet eingeschaltet und verzeichnet so ein erneutes Zuwachsplus gegenüber der vergangenen Ausweisung im März 2015. Mit 759.000 Hörern pro Tag1 hört somit jeder dritte Sachsen-Anhalter täglich Radio Brocken. Das junge Programm 89.0 RTL begeistert 154.000 Hörer pro Stunde2 und erreicht insgesamt 1,068 Millionen Hörer pro Tag1 im RTL-Sektor.

Radio Brocken und 89.0 RTL Programmdirektorin Tina Wilhelm freut sich über die ma-Zahlen: „Wieder eine gute Quote fürs Funkhaus Halle, vor allem freut mich der Hörergewinn bei Radio Brocken. Der Sender wird immer beliebter und dafür wollen wir jetzt im Sommer auch Danke sagen. Am Sonntag, 30. August schenkt Radio Brocken ganz Sachsen-Anhalt ein Konzert der Superlative – Stars for Free 2015! Der Stadtpark in Magdeburg verwandelt sich dabei für mehr als sieben Stunden in die größte Open Air Bühne des Landes. Stars wie Andreas Bourani, Silly, Lena und Alphaville werden vor mehr als 25.000 Besuchern auftreten und der Clou: Die Karten für dieses einmalige Event gibt es nirgendwo zu kaufen, sondern nur bei Radio Brocken zu gewinnen.“

Mike Bröhl (Bild: Funkhaus Halle)

Mike Bröhl (Bild: Funkhaus Halle)

„Das Funkhaus Halle hat auch in dieser Ausweisung seinen Spitzenplatz behauptet. Einmal mehr können wir so unseren Werbepartnern mit der Sachsen-Anhalt Hit-Kombi (SAHK) das attraktivste Angebot bieten“, freut sich auch Geschäftsführer Mike Bröhl. Denn mit 107.000 Hörern3 ist die SAHK in der werberelevanten Zielgruppe 14-49 das reichweitenstärkste Werbeangebot in Sachsen-Anhalt.

1 Quelle: MA 2015 Radio II, Hörer pro Tag, 5-24 Uhr (Mo-Fr), brutto, 10+ (dt.-spr.) BRD gesamt
2 Quelle: MA 2015 Radio II, Durchschnittsstunde 6-18 Uhr (Mo-Fr), brutto, 10+ (dt.-spr.) BRD gesamt
3 Quelle: MA 2015 Radio II, Durchschnittsstunde 6-18 Uhr (Mo-Fr), brutto, 14-49 (dt.-spr.) Sachsen-Anhalt

 

Quelle: Pressemeldung vom 22.07.2015 zur Media Analyse 2015 Radio II

Tags: , , , , ,

Kommentar hinterlassen