Radio Hamburg bleibt Hörfunk-Marktführer in Hamburg

Veröffentlicht am 11. Jul. 2017 von unter Pressemeldungen

Media-Analyse Radio bestätigt Beliebtheit des Senders

Radio Hamburg ist und bleibt Marktführer unter den Hamburger Radioprogrammen. Mit 835.000 Hörern pro Tag (Basis: Mo-Fr 6-18 Uhr) und 175.000 Hörern in der Durchschnitts-Stunde ist Radio Hamburg weiterhin Lieblingssender der Hamburger. Mit einem Marktanteil in Hamburg von 19,2% Montag bis Sonntag liegt Radio Hamburg erneut vor den Sendern NDR 90,3 (18,6%) und NDR 2 (17,0%) und darf sich zum 40. Mal mit dem Titel des Marktführers schmücken.

Radio Hamburg-Geschäftsführer Patrick Bernstein (50): “Radio genießt bei den Deutschen das höchste Vertrauen unter allen Medien. Fast jeder Deutsche ab 14 Jahren (92,6%) stellt regelmäßig seinen Lieblingssender ein. Zum vierzigsten Mal seit 1993 ist unserem Sender dabei gelungen, in Hamburg wieder an der Spitze zu stehen und unsere Position als führendes Metropolenradio zu bestätigen. Uns freut besonders, dass wir bei unseren jüngsten Hörern zwischen 14-19 Jahren um 40% an Reichweite zulegen konnten.“

Radio Hamburg-Geschäftsführer und Programmdirektor Marzel Becker (53): “Unser Job ist es, ein Programm zu machen, das die meisten Hamburger am liebsten hören. Wir arbeiten hart daran, unsere Programmqualität auf diesem hohen Niveau zu halten. Wir freuen uns daher sehr, dass wir unsere Marktführerschaft trotz großer Konkurrenz erneut souverän verteidigen konnten. Vor allem aber bedanken wir uns bei jedem unserer Hörer für das tägliche Interesse!“

Die Media Analyse Radio wird zweimal jährlich durch Telefoninterviews im Auftrag der Hörfunkanbieter in der Arbeitsgemeinschaft MA und den Hörfunkprogrammen der ARD ermittelt und bildet die verbindliche Grundlage für Werbe- und Mediaplanung. In der aktuellen Erhebung wurde die deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren befragt.

Tags: ,

 

Kommentar hinterlassen