Birgit Hahn und Onni Schlebusch wechseln von Radio Hamburg zu HAMBURG ZWEI

Veröffentlicht am 21. Jul. 2020 von unter Deutschland

Neues Moderatorenteam übernimmt ab 14.09.2020 die Morgensendung auf UKW 95.0

HAMBURG ZWEIBirgit Hahn (51) und Onni Schlebusch (34) bilden ab Herbst das neue Team für den “HAMBURG ZWEI Morgen”. Beide wechseln von Radio Hamburg zu Hamburgs Radiosender mit den meisten 80ern und gehen ab dem 14. September montags bis freitags von 5 bis 10 Uhr zusammen auf Sendung.

Birgit Hahn und Onni Schlebusch (Bild: ©Radio Hamburg)

Birgit Hahn und Onni Schlebusch (Bild: ©Radio Hamburg)

HAMBURG ZWEI sendet auf UKW 95.0, über DAB+ und den Audio-Stream auf der Senderwebseite. Hahn moderierte nach ihrem Volontariat bei Radio ffn in den letzten 22 Jahren diverse Sendungen bei Radio Hamburg, zuletzt war sie Co-Moderatorin von Morningstar John Ment. Schlebusch war seit Anfang 2019 bei Radio Hamburg zu hören, nachdem er zuvor bei Antenne MV volontiert und anschließend die dortige Morgensendung präsentiert hatte. Bislang waren im “HAMBURG ZWEI Morgen” Anna Müllerleile, die in Zukunft wieder die Vormittagssendung übernehmen wird, und Catharina “Cathy” Weder, die dem Sender ebenfalls als Moderatorin und Redakteurin erhalten bleibt, zu hören.

Christian Gilly, Geschäftsführer HAMBURG ZWEI: “Wir freuen uns sehr, dass wir Birgit Hahn und Onni Schlebusch für uns gewinnen konnten. Birgit ist eine der besten Moderatorinnen Deutschlands und bringt eine Menge Erfahrung aus ihren 22 Jahren bei Radio Hamburg mit. Mit Onni an ihrer Seite hat sie einen erstklassigen Partner, der ebenfalls schon unter Beweis gestellt hat, dass er Morgensendung kann. Mit den beiden erhoffen wir uns, den HAMBURG ZWEI Morgen bekannter zu machen und gleichzeitig unserer Hörerschaft ein noch besseres Hörerlebnis zu bieten.”

Birgit Hahn (Bild: ©Radio Hamburg)

Birgit Hahn (Bild: ©Radio Hamburg)

Birgit Hahn: “Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und werde gemeinsam mit Onni und dem HAMBURG ZWEI-Team eine tolle Morningshow auf die Beine stellen. Ich habe Lust auf die Chance, so ein fantastisches Programm mit Ideen und meiner Erfahrung zu bereichern und darauf noch mal ‚anzugreifen‘. Außerdem bin ich in den 80ern aufgewachsen, weshalb HAMBURG ZWEI genau meine Musik spielt. Es wird einfach nur großartig werden.”

Onni Schlebusch: “Hamburg jeden Morgen zusammen mit der legendären Birgit Hahn und so viel bockstarker Musik wecken zu dürfen, ist der Wahnsinn. Ich zähle schon jetzt die Tage, bis es endlich losgeht!”

Birgit Hahn wurde am 08. November 1968 in Neumünster geboren und wuchs in Lübeck auf. Nach ihrem Studium der Publizistik, Anglistik und Politikwissenschaften in Münster​ absolvierte sie ein Volontariat bei Radio ffn. Seit 1998 ging sie für Radio Hamburg auf Sendung. Nachdem sie mehrere Jahre die Vormittagssendung präsentierte, wechselte sie 2016 als Co-Moderatorin von John Ment in die Radio Hamburg-Morningshow. Im Jahr darauf gewann sie mit dem Morningshow-Team den Deutschen Radiopreis für die beste Morgensendung. 2019 moderierte sie zudem die Liveübertragung der Verleihung im Radio.

HAMBURG ZWEI

Johannes Schlebusch, der von allen “Onni” genannt wird, wurde am 24. Januar 1986 in Geesthacht geboren. Nach einem Praktikum mit anschließendem Volontariat bei Antenne MV übernahm er dort im Juni 2016 die Morgensendung, die er gut zwei Jahre lang präsentierte. Anfang 2019 wechselte er zu Radio Hamburg, wo er zuletzt den Samstagmorgen moderierte.


Update vom 14. September 2020

Neue Morgensendung mit Birgit Hahn und Onni Schlebusch bei HAMBURG ZWEI

Neue Morgensendung mit Birgit Hahn und Onni Schlebusch bei HAMBURG ZWEI
„Die Hahn und der Onni – Der neue HAMBURG ZWEI Morgen“ ab sofort wochentags von 5 bis 11 Uhr on air auf UKW 95.0

Seit dem heutigen Montag, 14. September 2020, läuft bei HAMBURG ZWEI die neue Morgensendung „Die Hahn und der Onni – Der neue HAMBURG ZWEI Morgen“ mit dem Moderatorenteam Birgit Hahn (51) und Onni Schlebusch (34). Ab sofort begleiten die beiden immer montags bis freitags von 5 bis 11 Uhr auf UKW 95.0, über DAB+ und den Audio-Stream auf der Senderwebseite die Hamburger bei ihrem Start in den Tag. Hahn und Schlebusch waren vorher in eigenen Morgensendungen bei Radio Hamburg zu hören.

Birgit Hahn:
“Ich liebe und lebe die 80er und bei HAMBURG ZWEI habe ich endlich meine musikalische Heimat gefunden. Wir werden unsere Hamburger jeden Morgen mit guter Laune aufwecken und in den Tag begleiten. Garantiert!”

Onni Schlebusch:
“Ich freu‘ mich mega auf die musikalische Abwechslung. Wo gibt‘s denn sonst das Beste aus vier Jahrzehnten? Dazu haben wir uns ein paar neue Spiele einfallen lassen, die wir mit den HAMBURG ZWEI-Hörern jeden Morgen spielen werden.”

Das neue Dreamteam bei Hamburgs Sender für das Beste aus vier Jahrzehnten ergänzt sich einwandfrei. Birgit Hahn ist großer Fan der 80er-Jahre, während Onni Schlebusch ein Kind der 90er ist. In den neuen HAMBURG ZWEI Morgen bringen sie für die Hörer eine Menge gute Laune, Musikkompetenz und auch neue Spielrubriken mit, für die sich die Hörer auf der Senderwebsite hamburg-zwei.de registrieren können:

Hannes summt
Onnis 11-jähriger Sohn Hannes bekommt Hits über einen Kopfhörer vorgespielt und summt sie mit. Wenn der Hörer den richtigen Titel errät, gewinnt er mindestens 50 Euro.

Die Hahn oder der Onni
HAMBURG ZWEI News-Anchor Clemens Benke liest den Hörern eine Geschichte vor, die wirklich passiert ist. Wenn der Hörer errät, um welchen der beiden Moderatoren des neuen „HAMBURG ZWEI Morgen“ es geht, gewinnt er eine exklusive „Die Hahn oder der Onni“-Emaille-Tasse.

80er Birgit gegen 90er Onni
Birgit und Onni stellen jeweils ihren Lieblings-80er und Lieblings-90er vor. Jeder der beiden hat 10 Sekunden Zeit, um Werbung für den eigenen Lieblingstitel zu machen. Danach entscheiden die Hörer per WhatsApp, welcher Song um 10:30 Uhr gespielt wird.

Weiterführende Informationen

Tags: , , , , ,