Hörfunkpreis der BLM geht an DIE HEROLD SHOW

Veröffentlicht am 09. Jul. 2014 von unter Pressemeldungen

charivari955-2012-smallJubel bei den Radiomachern in der Ludwigvorstadt: 95.5 Charivari erhält den begehrten BLM-Hörfunkpreis für die Kategorie „Beste Moderation im Lokalradio“. Zum 27.Mal verleiht die Bayerische Landeszentrale für Neue Medien (BLM) die begehrten Trophäen in unterschiedlichsten Kategorien für herausragende Leistungen im Radio. Die Preisübergabe fand heute in feierlichem Rahmen bei den Lokalrundfunktagen in Nürnberg statt.

Die HEROLD SHOW erfreut sich damit nicht nur einer riesigen Beliebtheit bei den Münchner Hörern, die mit Herold und Jenna ab 5 Uhr in den Tag starten, sondern punktete auch bei der Medien-Jury. Programmchef Jan Herold: „Wir sind happy über diese Auszeichnung. Den Preis sehen wir als Anerkennung für die Höchstleistungen der kompletten Redaktion, die vor, während und nach der Show hinter den Kulissen einen sensationellen Job macht.“

Bild: Faces by Frank

Jenna Depner, Jan Herold und BLM-Präsident Siegfrid Schneider. Bild: Faces by Frank

Auch Geschäftsführer Thomas Hagenauer ist stolz auf sein Frühteam: „Die Morgensendung ist für einen Radiosender „Spiel entscheidend“, hier ist der Konkurrenzdruck im Münchner Markt besonders stark. Deshalb freuen wir uns zusammen mit unseren beiden „Earlybirds” von ganzem Herzen.“

DIE HEROLD SHOW mit „Herold“ und der bezaubernden Jenna läuft Montag bis Freitag von 05-09 Uhr bei 95.5 Charivari.

Quelle: Pressemitteilung von 95.5 Charivari

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,