Radio TEDDY größter Reichweitengewinner deutschlandweit

Veröffentlicht am 16. Jul. 2013 von unter Pressemeldungen

Radio-Teddy62% Hörer-Zuwachs – ein absoluter Spitzenwert

Die heute veröffentlichten Zahlen der ma 2013 Radio II geben Grund zum Jubeln: Radio TEDDY, Deutschlands einziges Kinderradio für die ganze Familie, ist mit einem Hörer-Zuwachs von 62% deutschlandweit der größte Reichweitengewinner und punktet in allen Kategorien mit Rekordwerten seit seinem Sendestart.

Täglich schalten jetzt 272.000 Hörer den Kinder- und Familiensender ein, in der Durchschnittsstunde sind es 42.000. Große Zuwächse auch in der Bekanntheit. Hier konnte Radio TEDDY um weitere 125.000 auf über 1,9 Mio. Hörer zulegen. Exzellente Zahlen auch in der werberelevanten Zielgruppe “14-49”. Mit einem Zuwachs von 76% sind wir hier ebenso “bärenstark”.

Geschäftsführerin Katrin Helmschrott: “Mit Radio TEDDY haben wir ein Programm, das für Kinder spannend und für ihre Familien unterhaltend ist. Unser Team hat ,das Baby’ mit viel Liebe, Leidenschaft und Fürsorge groß gezogen… Dafür danke ich allen von ganzem Herzen. Radio TEDDY beweist Glaubwürdigkeit für die Jüngsten und ihre Eltern im Umgang mit dem Medium Radio.”

Detaillierte Ergebnisse der Media-Analyse sind auf der Website des regionalen Vermarkters IR MediaAd unter www.ir-media-ad.com zu finden.

Radio TEDDY ist das deutschlandweit einzige Kinderradio für die ganze Familie. Täglich sendet der Privatsender ein 24-Stunden-Programm für Kinder und deren Familien. Verbreitet wird Radio TEDDY in Berlin-Brandenburg über die UKW-Frequenz 90.2 MHz. In Kassel sendet Radio TEDDY über die UKW-Frequenz 91.7 MHz. In Schwerin ist Radio TEDDY auf UKW 102.9 MHz zu hören und in Koblenz über UKW 87.8 MHz. Weltweit gibt es Radio TEDDY über den Internet-Livestream www.radioteddy.de.

Anmerkung: Befragt werden durch die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse Personen ab 10 Jahren. Die Zielgruppe der 3 bis 10-Jährigen, die wichtige Hörerschaft für Radio TEDDY, bleibt dabei unbefragt.

Quelle: ma 2013 Radio II

 

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , , ,