Erfolgreicher Schnellstart – Radio TEDDY punktet bei Funkanalyse Bayern

Veröffentlicht am 02. Jul. 2019 von unter Pressemeldungen

Die bayrische Ära von Radio TEDDY – Deutschlands einzigem Kinder- und Familienradio – ist sehr erfolgreich auf DAB+ gestartet! Das beweist die Funkanalyse 2019.

Erst im November des vergangenen Jahres On Air gegangen, ist der Sender bereits jetzt von Franken bis nach Oberbayern, von Schwaben bis in die Oberpfalz ein “Muss” für viele Familien. Quasi aus dem Stand erreicht Radio TEDDY die Ausweisung in der aktuellen Funkanalyse Bayern und punktet in der Kategorie “Bekanntheit” mit 223.000 Erwachsenen.

Katrin Helmschrott

Katrin Helmschrott

Radio TEDDY-Geschäftsführerin Katrin Helmschrott zu diesen positiven Ergebnissen: “Wir sind stolz, auf Anhieb in die Ausweisung der Funkanalyse Bayern gekommen zu sein, und haben uns dabei gleich erfolgreich in die Riege der etablierten DAB+-Sender eingereiht. Unser Konzept, in Bayern auf DAB+ zu setzen, ist aufgegangen. Fast ein Drittel der Haushalte im Freistaat verfügen über ein DAB+-Gerät – deutschlandweit die Spitzenposition! Auch die Tagesreichweiten sowie die Verweildauer können gegenüber anderen Medien mit absoluten Zuwächsen punkten.”

Roland Lehmann (Bild: ©Radio TEDDY)

Roland Lehmann (Bild: ©Radio TEDDY)

Radio TEDDY-Programmchef Roland Lehmann ergänzt: “Unser bundesweites Mantelprogramm für Kinder und Familien, das aber bei Nachrichten, Wetter, Verkehr sowie Veranstaltungstipps und bayerntypischen Themen auf Regionalität setzt, hat ebenfalls großes Erfolgspotenzial. So gibt es stündlich den ‘Bayern-Report’, der Interessantes, Originelles, Wissenswertes ‘aufdeckt’, und bei Kindern und Eltern oft den ‘Ach so?’-Effekt auslöst. Die neu gestartete On Air-‘Bayern-Grußbox’ hat sich zum Hit beim Hin- und Her-Grüßen im Freistaat entwickelt, und DONIKKL, Kopf der angesagtesten Kindermusikband Deutschlands, ist Partner beim sonntäglichen ‘DONIKKL-9-Uhr-9-Gewinnspiel’ auf Radio TEDDY geworden. Wir sind in Bayern erfolgreich angekommen!”

 

Quelle: Radio Teddy-Pressemitteilung

Kommentar hinterlassen

Tags: , , , ,